Vox VX50AG

Akustikverstärker

  • Leistung: 50 W
  • mit Nutube Röhre 6P1
  • Bestückung: 8" Lautsprecher mit Hochtöner
  • 2 getrennt regelbare Kanäle: XLR / Klinke
  • jeder Kanal mit 3-Band EQ
  • symmetrischer XLR-Eingang mit Phantomspeisung (15 V) und Hall
  • Klinkeneingang mit Hall und Chorus
  • Phase-Schalter
  • Aux-Eingang
  • Line-Ausgang
  • Kopfhörerausgang
  • Abmessungen (B x T x H) 354 x 208 x 313 mm
  • Gewicht 4,1 kg
  • inklusive Netzteil (DC 19 V)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Acousticduo
  • Acousticduo Line
  • Bossa
  • Bossa Line
  • Country
  • Country Line
  • Folk
  • Folk Line
  • Jazz
  • Jazz Line
  • Picking
  • Picking Line
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung in Watt 50
Lautsprecher Bestückung 1x 8"
Kanäle 2
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Mikrofon Eingang Ja
Line Eingang Ja
Batteriebetrieb Nein
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Vox VX50AG
37% kauften genau dieses Produkt
Vox VX50AG
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
222 € In den Warenkorb
Bugera AC60
12% kauften Bugera AC60 189 €
Marshall AS50D
9% kauften Marshall AS50D 299 €
Fishman Loudbox Mini with Bluetooth
7% kauften Fishman Loudbox Mini with Bluetooth 299 €
Harley Benton AC PRO 60
6% kauften Harley Benton AC PRO 60 189 €
Unsere beliebtesten Akustikverstärker
19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Verarbeitung
  • Features
  • Sound
  • Bedienung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Klein, aber oho
Seb B, 03.05.2020
Kompaktes, leichtes und handliches Format mit, zumindest für meinen Geschmack, schönem Design, dass sich im Wohnzimmer und/oder Hobbykeller sehen lassen kann.
Die Verarbeitung wirkt sehr gut und die Haptik der Potis und Schalter ist angenehm. Ich persönlich finde es nur etwas unpraktisch, dass das Bedienfeld nicht an der Frontseite ist.
Der Sound lässt sich gut regeln und hat für die Größe ordentlich Power und Tiefe. Toll ist auch der Sound über Kopfhörer, was ich bei anderen Amps oft nicht so gut finde.
Insgesamt ein gelungener kleiner Übungsamp mit allen wichtigen Features, der bestimmt auch auf Gartenpartys oder Hauskonzerten seinen Dienst tun wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Super Zwerg
Karel, 18.10.2017
Akustikgitarren Combos verschiedener Größe schießen wie die Pilze aus dem Boden ... einer der Neuankömmlinge auf Erden ist dieser Vox VX50AG. Er hat gegenüber seinen vielen Mitbewerbern ein Merkmal, das ihn wirklich hervorhebt: Sein geringes Gewicht von etwas mehr als 4kg, was für mich letztlich kaufentscheidend war (der in der gleichen Klasse spielende Hartke wiegt 11kg!). Trotz des Minigewichts ist die Leistung des Vox beachtlich: Sowohl der Sound als auch die ausreichenden Regelmöglichkeiten sind gut bis sehr gut (man muss dabei immer bedenken, wie klein der Amp ist), das gilt auch für die Effekte, die wie bei solchen Amps üblich bis ca zur 12h Stellung gut klingen, darüber kann es je nach Gitarre schrill und/oder steril werden. Für den gemütlichen Einsatz im Wohnzimmer oder für Sessions im kleineren Rahmen ist der Vox für ca. 260,- absolut empfehlenswert. Die Verarbeitung ist tadellos, natürlich viel Plastik, das aber optisch einen guten Eindruck hinterlässt. Trägt man in der rechten Hand den Gitarrenkoffer und in der linken den Vox, bleibt man ausbalanciert! Was will man mehr! Ach ja, einziges Manko: Den Trafo hätte man im Gehäuse unterbringen können ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
VOX VX50AG einfach super.
Clean Sound, 23.01.2019
Klein, leicht und hervorragender Klang. Verwende ihn im Proberaum und für kleinere Gigs. Ich habe an den Verstätker schon 3 Mikros und eine Gitarre mit Y-Kabeln angeschlossen, alles kein Problem, ausreichend Leistung. Als besonderen Vorteil sehe ich das externe, weit verbreitete 19 Volt Netzteil, die werden auch oft bei Laptops verwendet.
Ich habe für mobilen Betrieb einen Lithium-Polymerakku mit 5 Zellen angeschlossen mit 4000mAh. Das ergibt eine Spannung von 18,5 Volt, vollgeladen auch etwas mehr. Damit kann man ca. 11 Stunden Musik machen. Wenn jemand das auch machen will, muss er sehr genau wissen was er macht, sonst lieber die Finger davon lassen!!!!!! Aussdem braucht man auch ein Ladegerät für die LiPos. Diese Dinge werden oft im Modellbau verwendet.
Ein kleiner Kritikpunkt ist das sehr steife Netzkabel, das habe ich ausgetauscht, kostet 6 Euro. Freund Kurt hat auch den VOX VX 50AG und ist ebenfalls begeistert. Den Preis von 218 Euro finde ich mehr als angemessen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Test Akustikverstärker, 05.2019
rimshot60, 09.06.2019
Ibanez T80II Acoustic Combo
Gesang etwas „röhrig“, aber wenn die beiden Mittenregler komplett zurückdreht, geht es (Mikro: Sennheiser MD 431), desgleichen aber auch bei einem AUDIX OM 7
Vierfachklangregelung!
Viel Headroom im Gitarrenkanal, mit Abstand der beste, ungefärbteste Klang aller Testkandidaten
Wirkt viel lauter als der Fender Acoustasonic 90
Reverb geht von Null gleich auf Kölner Dom, schlechte Abstimmung, nicht brauchbar
Das hätte er sein können, ABER:
sehr hohes Grundrauschen! Also: Kanäle möglichst hoch aussteuern (hauptsächlich den Gesang, Gitarre ist laut genug), um den Master möglichst weit unten halten zu können (Max. 10:00) Aber dann ist der Gesang wieder ziemlich leise……
Für eine bessere Bedienbarkeit hätte ich die Volumenpotis der Kanäle nach aussen gesetzt
Geht zurück!

Fender Acoustasonic 90
kein Mastervolumen (ist aber zu vernachlässigen),
guter Gesangssound, aber leise (90 Watt???), sanft, rund,
harter Gitarrensound, Tonpotis reagieren sehr verhalten, trotzdem „unaufdringlicher“ Klang (verglichen mit dem Höhenbrett des Laney A-Solo),
wenn man den Instrumentenpoti über eine gewisse Lautstärke dreht (hier 15:00), werden die Bässe (zum Schutz?) abgeschnitten
rauscht von allen Testkandidaten am wenigsten
Großes Plus: die Effekte: Hall, Plate, Room!!! Klasse
Geht zurück!

Laney A-Solo
Gesang setzt sich gut durch
Gitarre hat wenig Headroom: ab Peak-Anzeige setzt heftigste Kompression ein
Insgesamt sehr höhenlastig
Sehr schön: ein Mute Knopf für die Summe!
Geht zurück!

Fishman Loudbox Mini
Gesang klingt etwas eng und „röhrig“
Gitarre (Eastman Dreadnought mit Fishman Matrix Infinity Narrow PRO-MAN) klingt auch etwas eng, wenig Headroom (Gain Regler bis maximal 10:00, danach zerrt?s),
wenig Grundrauschen
Geht zurück!

Vox VX50AG
Gesang “röhrig” und leicht matt
Gitarre: „enger“ Sound
wenig Grundrauschen
Geht zurück!

Fazit: wie man im Studio nach einem Take so sagt: „da war schon viel Schönes dabei!“, aber überzeugt hat wirklich kein Gerät.
Ich werde es jetzt mal eine Preisstufe höher mit einem Laney A1 versuchen……
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
222 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Akustik-Verstärker
Akustik-Ver­stärker
Gute Akus­tik­gi­tarren-Amps kosten schon längst nicht mehr die Welt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.