Viscount Vivace 40 Laminat

Sakralorgel

  • 31 Register
  • 2 Manuale mit 61 Tasten mit patentierter Druckpunktklaviatur
  • 30 Tasten-Pedal konkav
  • Maße H*B*T: 110*124*63 cm
  • Gewicht: 104 kg
  • Ausführung in Laminat Eiche hell
  • inkl. Lieferung, Aufbau und Entsorgung der Transportverpackung bei Lieferungen innerhalb von Deutschland
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo 1
  • Demo 2
  • Demo 3
  • Demo 4
  • Demo 5
  • Demo 6

Weitere Infos

Finish Eiche hell Laminat
Pedalform 30 Tasten konkav
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
2 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Ein Muss für jeden
Maxim B., 02.04.2016
Eine sehr gute Orgel, um zu Hause zu üben. Die Tastaturen sind fast wie bei einer Mechanik, Pedal ist fast wie bei meiner "Schuke" in der St. Nikolaikirche (auch jede akustische Orgel hat geringfügige Unterschiede in Pedal voneinander). Stabil, schwer... Die Vorteile einer solchen Orgel zu Hause versteht jeder.

Die Orgel ist gut geeignet fürs Üben: Tasten mit Druckpunkt begünstigen Spielgenauigkeit. Die meisten Register klingen sehr natürlich, das bringt auch Vergnügen beim Üben. Die Orgel kann mehr, als ich erwartet habe. Ehrlich gesagt, in meinem Revier gibt es viele akustische Orgeln, die schlechter zu spielen sind, als diese elektrische Orgel! Ich könnte es mir sogar vorstellen, daß irgendeine von meinen Gemeinden so eine Orgel in der Winterkirche als eine Orgel für Gottesdienste nutzt!

Ich möchte nun über einige Kleinigkeiten reden, die eigentlich vom Hersteller leicht zu beheben wären:
1. scharfe Kanten der Orgelbank: Fußbrett und hintere Kante der Sitzfläche. Das macht Dauerüben unbequem, man muß sie abrunden. Auch Notenpult hat unten zu scharf - für Noten schlecht. Ich mußte die Orgel auf zwei Brettchen aufstellen, 27 mm dick, um Kniefreiheit zu schaffen - das könnte Hersteller auch nachbessern.

2. komische Fehler in der Disposition:
2. Man.: Principal 8' und keine Oktave 4' - so was gibt es doch nicht!!!
Es gibt auch andere Dispositionsfehler, die für jeden Organisten deutlich sind. Es geht hier nicht um stylistische Besonderheit, sondern um die Fehler - das möchte ich unterstreichen.
Die Orgel hat zwar eine Möglichkeit, die Register zu wechseln. Leider nur beschränkt. Ein Beispiel: 2. Man.: um die Principallücke zu schließen, liegt in der Hand, Vox Celeste dafür zu opfern, da alles anderes viel wichtiger ist. Aber gerade das ist nicht möglich. Ich mußte viel komplizierter machen: Flöte 4' > Oktave 4', Quintflöte 2 2/3' > Flöte 4', Terz 1 3/3' > Cornettino. Das ist keine beste Variante, und das liegt nur in der Software. Für Viscount selbst das zu korrigieren wäre ein Kinderspiel (zumindest ermöglichen, daß statt Vox Celeste nicht nur andere Schwebung kommen darf, sondern etwas Wichtigeres). Ich möchte aber sagen: wenn ich überhaupt über Orgeldisposition schreibe, dann nur deshalb, weil die Register sehr gut klingen - viel Lob an Viscount-Team!

3. Beleuchtung. Es wäre nicht verkehrt, die Orgel gleich ab Werk mit der passenden Beleuchtung zu komplettieren: für Notenpult und auch für Pedal. Wie das bei den akustischen Orgeln üblich ist. Auch wenn dadurch der Preis etwas steigt.

Aber insgesamt absolute Kaufempfehlung. So eine Orgel muß bei jedem Organisten zu Hause stehen, es sei denn, es steht eine akustische Orgel zu Hause. Der Preis ist voll in Ordnung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-34
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN BM Standard Series

Harley Benton TE-20MN BM Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

(1)
Kürzlich besucht
Thon Case Kemper Prof. Stage + EP1

Thon Case Kemper Profiler Stage; Haubencase passend für den Kemper Profiler Stage plus einem passenden Mission Engineering EP1 Expression Pedal (Art. Nr: 367866 - nicht im Lieferumfang enthalten); Material: 6,8mm Birkenmultiplex beschichtet; 22 x 22 mm Alukante; 2 Butterfly-Verschlüsse klein...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

Kürzlich besucht
Thomann KBH-400BKM

Thomann KBH-400 BKM Klavierbank, stabiles Metallgestell, höhenverstellbar mit Hydraulik ( 420 - 560 mm ), Sitzfläche 640 x 330 mm, Gewicht 9,4kg, Gestell: schwarz matt, Sitzpolster: schwarzes Kunstleder

Kürzlich besucht
Toontrack SDX Decades by Al Schmitt

Toontrack SDX Decades by Al Schmitt (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Al Schmitt in den Capitol Studios in Hollywood / Los Angeles; 5 komplette Drumsets und eine große Auswahl an zusätzlichen Snares,...

Kürzlich besucht
Reason Studios Reason 11 Suite Upgrade

Reason Studios Reason 11 Suite Upgrade (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Reason 1-11 auf Reason 11 Suite; einfach und schnell zu bedienende Musiksoftware für Komposition, Aufnahme und Mischung; enthält alle notwendigen Bearbeitungswerkzeuge, Effekte und Instrumente für die Musikproduktion; virtuelles Studiorack...

Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-F30

Yamaha PSS-F30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 120 Voices(Instrumente), 114 Styles und Smart-Chord-Funktion, 30 Songs, kostenloses digitales Songbook, Verschiedene Funktionen (Sustain, Metronom und mehr!), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer-...

Kürzlich besucht
Teenage Engineering Rumble Module

Teenage Engineering Rumble Module; Erweiterungsmodul für Teenage Engineering OP-Z (Art. 449280); gibt Bässe frequenzabhängig als Vibration aus; je tiefer der Bass, desto stärker vibriert das Modul; Silent-Metronome-Funktion für Live-Performances; unkomplizierte und schnelle Installation; 2 Tasten zur Intensitätsregelung; Frequenzgang 10 -...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.