Victory Amplifiers V40H The Duchess Head

Vollröhren Topteil für E-Gitarre

  • 1 Kanal
  • schaltbare RMS Leistung: 40 / 7 / 1,5 / 0,5 Watt
  • Vorstufenröhren: 3x 12AX7
  • Endstufenröhren: 2x EL34
  • Regler für Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb und Master
  • Voice I/II Switch
  • MidKick Switch
  • digitaler Reverb ist fußschaltbar (Fußschalter inklusive)
  • Effekteinschleifweg
  • Maße (B x H x T): 342 x 185 x 185 mm
  • Gewicht: 8,2 kg
  • made in the UK
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Country
  • Funk
  • Hazey
  • Indie
  • Jazz
  • Rock
  • Rockabilly
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 40 W
Endstufenröhren EL34
Kanäle 1
Hall Ja
Fußschalter Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Victory Amplifiers V40H The Duchess Head
46% kauften genau dieses Produkt
Victory Amplifiers V40H The Duchess Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.029 € In den Warenkorb
Victory Amplifiers VX The Kraken Head
9% kauften Victory Amplifiers VX The Kraken Head 1.029 €
Victory Amplifiers V30 The Countess MKII
7% kauften Victory Amplifiers V30 The Countess MKII 1.129 €
Egnater Tweaker 15 Head
4% kauften Egnater Tweaker 15 Head 419 €
Victory Amplifiers V40 Deluxe Head
3% kauften Victory Amplifiers V40 Deluxe Head 1.439 €
Unsere beliebtesten Topteile mit Röhrenverstärker
19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
18 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Sehr, sehr gut!

MatzeF, 01.05.2017
Kurze Vorgeschichte: Ich nutze in meiner Band einen Einkanaler mit Pedalen. Für wirklich kleine Gigs oder wenn's mal sehr leise sein muss, oder im oder für Gigs im Freien (Liste der Ausreden ist beliebig erweiterbar) war ich auf der Suche nach einem passenden Verstärker. Ein Bekannter hat mir seinen V40 gezeigt und schmackhaft gemacht, also hab ich mir auch einen bestellt.

Master, Volume, Bass, Middle, Treble, Reverb. Das sind die Regler, die ergänzt werden durch die Möglichkeit, zwei verschiedene Grundsounds zu wählen (Voice I und II). Ob jetzt Voice I wie ein Blackface klingt, kann ich nicht beurteilen, Fakt ist aber, dass hier ein warmer und fülliger Cleansound (mit Single Coils) erklingt. Voice II wird etwas heller und bissiger. Dazu kann noch ein zusätzlicher MidKick zu beiden Grundsounds angewählt werden. Die Optionen geben schon einiges her.
Der Hall kann bei Bedarf mittels Taster komplett deaktiviert werden, ebenso der FX Loop. Der Hall ist außerdem per Footswitch schaltbar.
An den Regel- und Einstellmöglichkeiten soll es also nicht scheitern!

Der Amp kann mit 8 Ohm und 16 Ohm betrieben werden, das gibt ebenfalls genügend Freiheit für alle möglichen Boxen. Zu beachten ist hier aber, dass die Füße des Amps recht klein sind und er so zum Beispiel auf einer Mesa Box, die den Tragegriff auf der Oberseite hat, (in meinem Fall eine 1x12 Widebody Closed Back) keinen sicheren Stand findet, da der Griff der Box höher ist als die Füße des Amps. Das ist kein Makel, nur beachten sollte man das!

Sehr gelungen finde ich die Möglichkeit, die Leistung des Verstärkers anzupassen. Zunächst lassen sich zwei Leistungsstufen auf der Vorderseite anwählen. Zusätzlich kann diese Leistung nochmals auf der Rückseite verringert werden. Somit lässt sich der Amp in einem Bereich von 40 bis unter 1 Watt spielen. Das hört man, das merkt man und das macht die kleine Kiste umso flexibler einsetzbar.

Ein Wort zum Sound: Ich nutze den V40 hauptsächlich mit Tele und Strat. Der Sound bleibt lange clean, bekommt dann ziemlich spät (bei Voice I) ein bisschen Schmutz in den Sound. Bei einer Gitarre mit Humbuckern zerrt es schon deutlich früher, aber Hi Gain zu erwarten ist hier falsch. Wer sowas braucht, kann sich mit Pedalen helfen, die der Amp ohne Probleme annimmt.

Zum Gesamtpaket gehören neben dem Amp ein Footswitch für den Hall, ein kleines Handbuch, ein Stromkabel und eine gepolsterte Tasche für den Transport.

Mein eigentlicher Cleanamp ist ein Two Rock. Zwei Gigs hab ich jetzt mit dem V40 hinter mir und ich muss sagen, mich haut die kleine Kiste echt um. Im direkten Vergleich gewinnt mein Two Rock(auch im Blindtest!), der einfach noch mehr Klangtiefe hat (kostet aber auch ein Paar Mark mehr), aber falsch macht man mit dem Victory V40 ganz bestimmt nichts!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Einfach Top!

21.11.2016
Äusserst vielseitiger und dynamischer Amp. Hängt sehr gut am Volume-/Tonepoti der Gitarre und reagiert wunderbar auf die Spielweise des Gitarreros. Gainmässig geht es mit einer Les Paul so bis frühe AC/DC-Zerre (Voice II, Mid-Kick an), für mehr braucht man Pedale, welche er allgemein sehr gut annimmt.

Vom Konzept her erinnert er mich entfernt an meinen Vintage Modern (2 Dynamic-Ranges, Mid-Boost), jedoch tönt der V40H runder und weniger rotzig. Gerade die Clean-Sounds sind bei der Duchess der Oberhammer! Eine weitere Parallele ist auch, dass die zwei Voicings nicht als zwei Kanäle zu betrachten sind, sondern als entweder/oder Setting. Da geht von fenderig clean bis Marshall dreckig wirklich fast alles.

Zum FX-Loop kann ich leider nichts sagen, da ich diesen nicht benutze.

Das Reverb kann entweder per Knopfdruck ganz aus dem Signalweg genommen werden oder beliebig, wie man es kennt, dazuregeln. Ein sehr angenehmer, hell klingender Effekt, welcher wirklich ein Pedal auf dem Board ersetzen kann...

Zusammen mit der passenden 1x12" Box ergibt sich ein ultrakompaktes Halfstack mit grandiosem Sound.

Der mitgelieferte Bag für den Head ist schön gepolstert und bietet zusätzlich noch zwei kleine Aussentaschen, welche Platz für kleineres Zubehör oder auch 1-2 Pedale bietet.

In dieser Preisklasse bestimmt einer der besten Amps (nach meinem Geschmack sogar der beste) auf dem Markt!

Gespielt habe ich den Amp bisher nur mit der passenden 1x12" Box (mit Creamback-Speaker) und einer Custom Shop Les Paul.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 949 € verfügbar
1.029 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online­rat­geber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase Roland VT-4 Hughes&Kettner BlackSpirit 200 the t.mix 201-USB Play Mackie FreePlay LIVE Bag Steinberg Cubase Elements 10 Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase Quilter Interblock 45
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
235 €
(1)
Für Sie empfohlen
Hughes&Kettner BlackSpirit 200

Hughes&Kettner BlackSpirit 200; Topteil für Gitarre; Das Ge heimnis hinter dem faszinierenden Sound des BlackSpirit 200 ist eine vollkommen neuentwickelte Technologie der Klangerz eugung: das "Bionic Tone Generating". Dabei werden die kompl ex-dynamischen Prozesse einer klassischen Röhrenschaltung in einem...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Mackie FreePlay LIVE Bag

Mackie FreePlay LIVE Bag, FreePlay Live Portable PA Bag, Hartschalen Deckel mit Mackie Logo, seitliches Zubehörfach, stabiler Reißverschluß, Tragegurt und Tragegriff, Farbe: schwar

Zum Produkt
70 €
(1)
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive

Friedman BE-OD Deluxe Overdrive; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topfteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble & Presence;...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
(2)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.