Vic Firth VFX5A Extreme 5A Drumsticks Holz

5A Stock

  • Wood Tip
  • vergleichbar mit 5A Stock aber etwas länger für mehr Reichweite und Lautstärke
  • Länge: 419 mm
  • Durchmesser: 14,4 mm

Weitere Infos

Material Hickory
Mit Nylonkopf Nein
Tip Fassförmig
Länge in mm 419 mm
Durchmesser Griff in mm 14,4 mm
Gewicht in g 50,0 g

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Vic Firth VFX5A Extreme 5A -Wood-
55% kauften genau dieses Produkt
Vic Firth VFX5A Extreme 5A -Wood-
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
10,50 € In den Warenkorb
Vic Firth 5A American Classic Hickory
12% kauften Vic Firth 5A American Classic Hickory 9 €
Vic Firth 5A American Hickory Value Pack
6% kauften Vic Firth 5A American Hickory Value Pack 29,90 €
Vic Firth VFX5AN Extreme 5AN -Nylon-
5% kauften Vic Firth VFX5AN Extreme 5AN -Nylon- 11 €
Vic Firth 5A American Concept Freestyle
3% kauften Vic Firth 5A American Concept Freestyle 11,90 €
Unsere beliebtesten 5A Schlagzeugstöcke
454 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Klasse Stick in 1A Qualität
David N., 09.10.2009
Ich habe schon fast alle namhaften Stickhersteller - und unter diesen auch verschiedene Modelle - durchprobiert. Schon seit Jahren bin ich nun bei Vic Firth hängen geblieben.

Den Auschlag gab bei mir von Anfang an die wirklich überragende Verarbeitung / Qualität und Haltbarkeit. Bei vielen anderen - auch namhaften! - Herstellern bekam man regelmäßig ein paar "faule Eier" mit, wenn man Sticks online bestellt oder aber beim Händler nicht einzeln prüfte. Die Ärgernisse reich(t)en von SEHR unterschiedlich schweren Stockpaaren über mängelbehaftetes Holz bis hin zu ungeraden Sticks (OK, die gibts heute wohl kaum noch, waren aber lange gang und gäbe).

Bei VF habe ich NOCH NIE auch nur einen irgendwie fehlerhaften Stick bekommen. Man kann sie also bedenkenlos online bestellen (für T-Kunden durchaus wichtig ;-)).

Nachdem ich eine Zeit lang zwischen "normalen" 5a und 5b gewechselt habe, bin ich irgendwann auf die EXTREME-Variante gestossen und war sofort begeistert. Seitdem habe ich keinen besseren für mich gefunden.

Die zusätzlichen Millimeter der EXTREMEs geben - für mich - das gewisse Etwas an Extra-Punch und vor allem mehr Ausgewogenheit im Spielgefühl, das ich bei anderen Modellen vermisst habe bzw. vermisse, seit ich die EXTREMEs kenne. Normale 5er Sticks fühlen sich für mich immer etwas zu kurz an und auch der rebound der EXTREMEs kommt meiner Spielweise mehr entgegen.

Daher meine Empfehlung: auf jeden Fall mal testen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Anfangs war es ein Experiment...
Pee Wee, 05.06.2017
Grade bei Drum Stöcken kauft man sich zu Anfang eine Menge Anzündholz für den Kamin.
Oft wird da einfach am falschen Ende gespart .
Aber jedem der anfängt sei gesagt du wirst bestimmt auch mal Feuerholz gekauft haben.
Klar sind Drum Sticks einerseits Geschmackssache aber auch anderseits die Frage wie gut sie sind , für was man sie einsetzen möchte und vor allem wie gut Du damit spielen kannst!
Wir sollten uns also nicht zu schade dafür sein mal alles durchzuprobieren was der Markt her gibt so das jeder seinen Stick findet wo er mit aufblüht unter den Zündhölzern.
Drum Sticks sind nun mal Verschleißmaterial aber sie sind auch entscheidend dafür wie gut man damit spielt so einfach ist das.
Bis man hier seinen Favoriten gefunden hat der alle Kriterien für einen erfüllt das dauert und man muss auch nicht enttäuscht sein wenn der cool aussehende Stick Mist war und der nicht gut aussehende Stick von der Spielbarkeit echt Bombe war so ist das nun mal.
Anfangs war es daher für mich ein weiteres Experiment mal Sticks von Vic Firth zu probieren.
Wow kann ich nur sagen was für ein Quantensprung in Verhältnis zu den Zündhölzern die ich schon alle so durch hatte !
Ich war echt überrascht wie cool der Stick in der Hand liegt und mit welcher Leichtigkeit er sich spielen lässt .
Da hat es natürlich direkt klick gemacht für mich und habe Vic Firth für mich entdeckt.
Preis-Leistungsverhältnis absolut Top !
Ein Stick den man echt mal für sich probieren sollte.
Mir gefällt er richtig gut !!! Sehr Empfehlenswert !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sehr sehr stabil und gut verarbeitet
Rhythmmethod, 16.10.2020
Über die Qualität vom Vic Firth wissen schon alle Bescheid, nur was ist denn der Unterschied zw. den normalen 5A und den VFX Extreme 5A? erstmals die Länge, diese hier sind die bisschen längere variante 419mm gegen 406mm. Das macht den Drumstick natürlich ein kleines bisschen schwerer dafür braucht man weniger kraft beim "schlagen". Ich nutze diese Sticks um richtiges hartes Zeug zu spielen wie Progressive Metal oder Metal Core und glauben Sie es mir, im Vergleich mit den normalen ist schon ein unterschied zu merken. Außerdem erlaubt mir die Länge auch ganz bequem den Becken Bell zu spielen z.B. oder die Splashbecken genauer zu treffen alles ohne große Armbewegung. Zu diejenigen die kräftig spielen möchten, wie gesagt wie Metal, totale Empfehlung. Für Jazz ist das hier natürlich ungeeignet, da es eher für solides, starkes Spielen konzipiert ist. Achtung: man braucht daher stärkere "Schlagzeug-entwickelte" Handgelenke. Für Anfänger ist es vielleicht eine Nummer zu viel. Für erfahrene ist eh ja kein Problem. Ich bin total zufrieden damit. Let's rock!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Die Perfekten Sticks
lien_ms_277, 15.11.2018
Ich war Lange Jahre auf der Suche nach den Sticks die am besten zu meinem Spielen passen. Irgendwann kam ich zu den 5A von VicFirth. Aber irgendwas passte noch nicht so ganz. Da ich mein Set gerne etwas weiter auseinander aufbaue ist das kleine Stückchen Extra-Länge der Extreme Serie genau das richtige gewesen und somit war nach Langen Jahren das Problem der richtigen Sticks gelöst. Ich habe mittlerweile schon mindestens 15 Paare der X5A Serie gespielt und hatte bei keinem Stick irgendwelche Probleme. Die Verarbeitung war immer einwandfrei und Durch die "Perfect Pair" Strategie hatte ich auch immer zwei exakt gleiche Sticks in den Händen. Für alle, die ihr Set gerne weiträumig aufbauen und etwas Längere Arme haben eine Absolute Kaufempfehlung. Wenn es bei der Musikalischen Ausrichtung jedoch etwas Härter zugeht habe ich persönlich lieber zum Großen Bruder "Extreme 5B" gegriffen.

Fazit: Einwandfreie Vic Firth Qualität und Perfektes Spielgefühl für alle Drummer mit langen Armen. Nach mind. 15 Paaren sind bei keinem Stick Fehler oder Sonstige Negative Auffälligkeiten aufgetreten.

Klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Vic Firth VFX5A Extreme 5A -Wood-
(454)
Vic Firth VFX5A Extreme 5A -Wood-
Zum Produkt
10,50 €

Vic Firth VFX5A Extrem 5A Stock, Wood Tip, wie ein 5A Stock, etwas länger für mehr Reichweite und Lautstärke, Länge: 419 mm, Durchmesser: 14,4 mm

Vic Firth 5A American Classic Hickory
(2029)
Vic Firth 5A American Classic Hickory
Zum Produkt
9 €

Vic Firth 5A American Classic Serie, Hickory Holz, Holz Kopf, Tränenförmiger Kopf, Ideal für Rock und als Übungsstock, Länge = 406mm, Durchmesser = 14,4mm

Vic Firth 55A American Classic Hickory
(205)
Vic Firth 55A American Classic Hickory
Zum Produkt
10,50 €

Vic Firth 55A American Classic Serie, Hickory Holz, Holz Kopf, Zwischengrösse zwischen 5A und 5B, ein Super Stock für jeden dem ein 5B zu schwer und ein 5A zu dünn und leicht ist, Länge = 406mm,...

Vic Firth X5AVG American Classic Hickory
(76)
Vic Firth X5AVG American Classic Hickory
Zum Produkt
16,90 €

Vic Firth X5AVG American Classic Vic Grip Serie, Hickory Holz, Holz Kopf, Tränenförmiger Kopf, Ideal für Rock und als Übungsstock, Länge = 419mm, Durchmesser = 14,4mm, Besonderheit: Vic Grip -...

Vic Firth AS5A Drumsticks -Wood-
(74)
Vic Firth AS5A Drumsticks -Wood-
Zum Produkt
11,90 €

Vic Firth AS5A Drum Sticks,American Sound Serie, American Hickory, Runder Stockkopf für brillanten Beckensound, L=406mm / O = 14,4mm

Vic Firth 5A Kinetic Force Hickory
(52)
Vic Firth 5A Kinetic Force Hickory
Zum Produkt
19,90 €

Vic Firth 5A American Classic Serie Kinetic Force, Hickory Holz, Holz Kopf, Tränenförmiger Kopf, Kinetic energy ist die Antwort auf Masse zu Geschwindigkeit, durch Zugabe von schwerem Material im...

Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 14.05. und Samstag, 15.05.

Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 10,50 €
6
10,20 € 2,86 %
12
9,60 € 8,57 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drumsticks
Drumsticks
Die Auswahl der Drumsticks ist eine sehr persönliche Sache – das Angebot ist riesig.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.