Vic Firth 7AN American Classic Hickory

173 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Sehr gute Drumsticks
Josef Ries, 22.02.2021
Ich spiele mit diesen Sticks vorwiegend Polka, dafür sind sie meiner Meinung nach optimal. Da sie sehr dünn, aber doch sehr hart sind, ist ein leichtes, aber doch bestimmtes Spielen perfekt möglich. Die Nylonköpfe bieten dazu noch einen wunderbar prägnanten Klang auf den Becken. Die Verarbeitung ist auch Einwand frei, genauso wie das Preis-Leistung Verhältnis. Alles in allem gewaltige Sticks.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Wirklich robuste Stöcke :)
KrausigArt, 05.02.2016
Ich hab ja (wie für Schlagzeuger üblich) wirklich schon viele Stöcke kaputt bekommen und bei den 7A Varianten ging das meist besonders schnell. Seit über einem Jahr nutze ich nun diese Classic's von Vic Firth und auch wenn bereits ein Paar aufgegeben hat (was aber einer schlechten Schlagtechnik geschuldet war) bin ich super zufrieden :)

Die Sticks sind leicht und gut balanciert, es gibt einen schonen "Ping" auf dem Ride und auch härtere Gangarten verzeihen sie.

Bei einem angemessenen Preis wie ich finde gibt es also eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Rebound & Ausdauer
Julian470, 26.01.2010
Ich habe mir die Vic Firth 7 AN American Classic Hickory drumsticks aus Neugierde gekauft, da ich das selbe Modell mit Holztips sehr gerne spiele. Sowohl die Holz- als auch die Nylontipvariante sind schön ausbalancierte Stöcke mit einem ausgezeichneten Reboundverhalten.

Mein Fazit:
-Die Nylontips haben Einfluss auf den Klang der Becken, welche etwas heller glasiger klingen.
-Die Nylontips sind deutlich länger haltbar als Holztips, welche nach und nach verschleißen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Super für Leiser!
bernardo30510, 17.08.2020
Bei Jazz und ähnlichem sind dies meine Lieblinge! Gewicht ist optimal, super-ausgewogen in der Hand und auch bei wenig Kraft ein präzises Rebound aufgrund der geringen Masse! Von meiner Seite aus eine totale Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Leichtgewicht
Thilo M., 01.11.2009
Ich habe mir diese Sticks gekauft, um besonders schnelle lieder zu spielen.

Durch das leichte Gewicht und dem hohen Rebound sind damit schnelle Grooves ohne größere Anstrengungen möglich. Wie immer die gewohnte VIC Firth Qualität,

EINFACH TOP!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Top Spielgefühl
Johann aus J., 06.04.2010
Verabeitung manchmal nicht ganz gerade. Sehr präzises Repititions-Verhalten. Sauberer und heller Klang auf den Becken. Robust durch Holzeigenschaft und dessen Verbindung mit den Nylonkuppen die nie (wie im Gegensatz zu Holz) an den Seiten abplatzen. Vielleicht für manch einen zu dünn (ist aber Gewohnheitssache)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Vic Firth 7AN American Classic
JohannesR, 09.10.2009
Der Vic Firth 7AN American Classic Stick ist ein wirklich wunderbarer Stick. Sie sind sehr lange haltbar, insofern man nicht unbedingt Metal spielt. Beim Anschlagen des Rides mit diesem Stick erziehlt man einen sehr klaren, aber durchsetzenden Klang, der durch den harten Nylon Tip erzeugt wird. Außerdem bekommt man beim Anschlagen von Toms und Snaredrum einen direkteren und lauteren Klang, was ebenfalls an dem Nylon Tip liegt. Falls euch dieser Stick zu dünn ist, dann bestellt ihn einfach in dicker, denn er ist auch in 5AN, 5BN, und 2BN erhältlich. Der Vic Firth 7AN American Classic ist also eigentlich für jede Musikart aber vorallem für Jazz kompatibel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Must Have für Ride Cymbals
Tester123, 26.11.2018
Ich bin nur Hobbydrummer, aber der Nylonkopf auf dem Stick gibt einen sehr schönen Ton auf dem Ride und den HiHats. Ist auch sehr haltbar. Sollte man als Alternative im Gepäck haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
0523, 09.01.2020
Habe mir die Sticks gekauft, um mal mit anderen Maßen zu experimentieren. Verarbeitung ist sehr gut. Gewohnte vic Qualität
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gewohnt beste Qualität
FF321, 06.02.2020
Kaufe ich immer wieder gerne, weil einfach alles stimmt, perfekte allrounder Sticks.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Top Stick!
Lukas_Empty, 27.03.2011
Ich spiele schon seit mehr als einem Jahr mit diesem Stick und er hält immer noch. Erst vor kurzem habe ich mir einen andere Sticks geholt, einmal falsch auf den Rand geschlagen, sofort war der Kopf hin. Mit diesem Stick habe ich schon leider zu oft auf den Rand geschlagen aber er hält und ist echt weiter zu empfelen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Meine Hausmarke
MiJoMa, 13.12.2018
Ich spiele diese Sticks seit Jahren für alle möglichen Stilrichtungen.
Nur selten greife ich zu den großen Brüdern:-) Zumindest bei meiner Spielweise halten sie, bis ein Holzwurm sie findet.
Sie liegen prima in der Hand und vemitteln ein leichtes Spielgefühl.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Einfach Vic Firth!
Stefan5370, 30.12.2013
Die American Classic sticks der marke Vic Firth erfüllen eigentlich immer die Stickwünsche. Sie sind allesamt gut ausbalanciert und liegen sauber in der hand :) ich habe die 5AN variante zuerst gespielt und wollte einfach nur mal "die dünnen" ausprobieren :D Trotz meines doch recht harten schlagzeugstils haben sie sich im wahrsten sinne des wortes sehr wacker geschlagen und durch ihre leichtigkeit und gute verabreitung muss man sie einfach nur weiterempfehlen :) geiler stick :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
TOP Sticks
Christian3401, 25.03.2019
Hab im Laufe meiner über 40-jährigen Drumerlaufbahn immer wieder andere Sticks getestet, bin aber immer wieder auf Vic Firth 7AN zurück. Bestes Handgefühl, ausgewogene Gewichtsverteilung und lange Haltbarkeit ( auch bei rauher Spielweise ) Auch die "leisen" Töne gut anspielbar. Für mich die Topmarke
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sehr gut!
TristanS, 07.09.2011
Federn nicht zu wenig aber auch nicht zu stark. Relativ langlebig ( auch bei häufigem Gebrauch ). Gelenkschonend. Splittern nicht zu stark, dank des Nylon Kopfes und des Hickory Holzes. Gut für schnelles spielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Einfach Super! Mein Schlagzeuger kann einfach nicht genug davon bekommen!
Martin999, 15.12.2020
Der nagt die runter wie ein Bieber der zum ersten mal "Das schweigen der Lämmer" sieht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Der Klassiker
Mr. Jäger, 12.07.2016
ich hatte immer das Problem, dass mir die Holzköpfe nach kurzer zeit zersplittert sind, dies ist mit den Nylonköpfen dann Geschichte gewesen.
Ansonsten sind diese Sticks meiner Meinung nach sehr haltbar und liegen angenehm in der Hand.
Für mich der Klassiker!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Klasse Stick
Sascha123, 03.04.2013
Liebe Drummer,
Ich mag diesen Stick sehr und die Verarbeitung ist wie von Vic Firth gewohnt top.
Ich persönlich finde die/den Länge/Durchmesser optimal und auch die Nylonspitze und der Holzstick an sich auch sind sie vom Gewicht her für mich super ( ich bevorzuge leichte Sticks).
Da ich aber eher eine härtere Gangart spiele halten sie bei mir nicht all zu lange, auf der anderen Seite darf man bei einem dünnen, leichten Stick nicht ewige Haltbarkeit erwarten. Grandios zum extrem schnellen Spielen geeignet !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Meine Lieblingssticks
Rhythmus, 30.04.2017
Die VF 7AN sind meine Favorits geworden, wenn's um's Trommeln geht.
Leicht und schmal, sehr schöner Rebound, auch auf meinem Drumpad sehr schön. Nylon Tip nutzt sich nicht so schnell ab. Ich mag sie <3
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Leichte Stöcke für leiseres Spiel
Maximilian690, 01.07.2011
für ein ruhiges, leises spiel sind die 7a echt gut. mit nylon haben sie einen schönen ping-sound auf dem ride. haben einen schnellen rebound. ein hartes, sehr lautes spiel halten die 7an nicht gut aus.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
nichts für muskelmänner
Christoph365, 11.02.2010
ich habe diesen stick eine woche lang gehabt und dann ist er mir durchgebrochen. normalerweise nicht schlimm nur dann habe ich mir den gleiche stick nochmaal gekauft und dann ist er mir nach 2 mal drummen durchgebrochen.

vielleicvht liegt es daran das ich mit zu viel euphorie spiele aber meiner meinung nach ist der stick schlecht verarbeitet und für das gleiche geld bekommt man von anderen herstellern sticks die bei mir 2 monate halten

für anfänger könnte man ihn nehmen aber wenn man richtig die sau rauslassen will ist der stick nicht zu empfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Schöner Stock!
Gunnar K., 20.10.2009
Dieser Stock ist angenehm ausbalanciert und hat sehr handliche Maße.
Die Nylonspitze ist fest angeklebt, ist mir noch nicht abgeflogen. Allerdings muss man den Klang von dieses Nylonspitzen mögen. Der Attack wird deutlich betont und becken klingen schärfer.
Zum Üben ist dieser Stock aber gut, weil die Spitzen nicht (wie sonst bei Vic Firth leider häufig) absplittern, sodass der Stock bei mir quasi ewig hält.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Der Übungsstock!
redfox, 10.10.2009
Meine Übungssticks Nr. 1!
Die Sticks sind gut verarbeitet und recht lange haltbar.
Durch den Nylontip kann man sie viel länger spielen als Sticks mit Holztip.
Allerdings gefällt mir dieser Kunststoffsound auf den Becken überhaupt nicht und ich würde die Sticks nie bei Bandproben oder gar Gigs spielen, aber zum Üben sind sie top!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Guter Stick mit dem gewissen Extra.
Conny B., 18.11.2009
Das Spielgefühl dieser Sticks ist sehr gut.
Sie sind sehr leicht und liegen gut in der Hand.
Die Qualität und Verarbeitung ist auch sehr gut, die Sticks haben bei mir eine Ewigkeit gehalten.
Durch den zusätzlichen Nylon Tip erzeugt man mit diesen Sticks einen sehr speziellen directen Sound beim Spielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Vic Firth - einfach DIE Sticks!
03.08.2016
Ganz angetan von der 5er Größe, brauchte ich für etwas leiseres Spielen auch welche in der 7er Größe.
Hier gilt das gleiche, wie bei den 5er Vic Firth: Traumhafte Ausgewogenheit, "trägheitsloses" Spielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Vic Firth 7AN American Classic Hickory

Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 23.06. und Donnerstag, 24.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

3
(3)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Jazz Bass MN Black

Fender Squier Affinity Jazz Bass MN Black; Jazz E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 38,1 mm (1,5"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Libec TH-Z Camera Tripod

Libec TH-Z Camera Tripod; Stativsystem mit Neiger und Mittelspinne; verfügt über einen Videokopf (TH-Z H) mit DualHead System der sowohl für eine 75 mm Halbschale, als auch für Stative mit Flat Base verwendet werden kann; Videokopf kann auf Slidern, Skater…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.