Varytec LED Theater Spot 100 3000K wh

16

LED Theaterscheinwerfer

  • mit Fresnel-Linse
  • Farbtemperatur: 3000K
  • ersetzt konventionelle Stufenlinsen-Scheinwerfer der 500 - 650 W Klasse
  • einstellbarer Abstrahlwinkel durch manuellen Zoom
  • sehr leiser temperaturgeregelter Lüfter für geräuscharmen Betrieb
  • inkl. Bügel, Netzkabel und Flügeltor

Technische Daten:

  • Lichtquelle: 100W COB LED
  • Farbtemperatur: 3000 K
  • Abstrahlwinkel: 15 - 45°
  • Farbwiedergabeindex: 95
  • Refresh Rate LED: 10 kHz
  • Lichtleistung bei 2 m Abstand (15°): 6350 lux
  • DMX Ansteuerung über 1 oder 2 Kanäle
  • Stand Alone Betrieb über Display einstellbar
  • 3-pin XLR DMX-Ein- und Ausgang
  • Power Twist Strom-Ein- und Ausgang
  • Spannungsversorgung: AC 100 - 240 V / 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme: max. 115 W
  • weißes Aluminiumgehäuse
  • Abmessungen: 260 x 185 x 160 mm
  • Gewicht: 5 kg
Erhältlich seit Juli 2018
Artikelnummer 427226
Verkaufseinheit 1 Stück
Lichtquelle LED
Optik Fresnel
Leistung 100 W
Lüfterlos Nein
Farbmischung / Farbtemperatur 3000
motorischer Zoom Nein
Abstrahlwinkel 15 ° – 45 °
Gehäusefarbe Weiß
Anzahl der LED´s 1
Leistung der einzelnen LED 100 W
LED-Typ COB
Mehr anzeigen
349 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
349 € 1
345 € 1,2% 3
339 € 2,9% 5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 29.05. und Freitag, 31.05.
1

Warmweißes Licht im weißen Gewand

Der Varytec LED Theater Spot 100 3000K wh beleuchtet vergleichsweise leistungsstark in Warmweiß. Dank seines hohen CRI-Werts wirken die Farben der illuminierten Objekte ganz natürlich. Das Gehäuse ist weiß lackiert. Wer ein schwarzes bevorzugt, greift zum ansonsten baugleichen Varytec LED Theater Spot 100 3000K. In anderer Hinsicht ist der Scheinwerfer auffallend unauffällig. Er arbeitet so leise, dass er für besondere Anwendungen geeignet ist. Die Größe des Lichtkegels kann eingestellt werden. Die Leuchte reist mit umfangreichem Zubehör an. Neben Folienhalter und Netzkabel liegen ein Torblendenkranz, ein kurzes DMX- sowie ein Power Twist Link-Kabel bei. Für je zwei oder vier Spots gibt's maßgeschneiderte Cases.

Varytec Theater Spot weiß

Flexibles Bühnenlicht

Der Varytec LED Theater Spot 100 3000K wh kommt mit einer 100 Watt starken COB-LED zum Auftritt. Sowohl kleine Szenenausschnitte als auch Bühnenflächen erhellt er dank seiner Fresnel-Linse sehr gleichmäßig. Der Abstrahlwinkel ist von 15° bis 45° variabel und wird an der Gehäuserückseite mit einer Fokusschraube eingestellt. Mit seiner festen Farbtemperatur von 3000 Kelvin ist der Scheinwerfer ein Spezialist für Warmweiß. Die Refreshrate liegt bei 10 kHz. Der Varytec LED Theater Spot 100 3000K wh wiegt 5 kg und kann mit Menütasten unter einem Display am Gehäuse oder mit einem Lichtpult bedient werden. Da sowohl für die Stromversorgung als auch die DMX-Daten Ein- und Ausgänge zur Verfügung stehen, kann die Leuchte einfach in ein größeres Setting eingebunden werden.

Varytec Theater Spot Rückseite Display

Flächen in Szene setzen

Ob in Konferenzsälen, Ausstellungsräumen oder beim Hochzeitsdinner – der Varytec LED Theater Spot 100 3000K wh ist geeignet.für Szenenflächen, die ohne Geräuschentwicklung gleichmäßig beleuchtet werden sollen. Durch seine weiße Gehäusefarbe fügt sich der Scheinwerfer besonders gut in taghelle Umgebungen ein. Vor weißen Wänden fällt er kaum auf. Insbesondere für kleine und mittelgroße Szenenflächen ist seine Leistungsstärke ausgelegt. Der Scheinwerfer kann gehängt oder aufgestellt werden. Galeristen setzen gezielte Lichtakzente in einem engen Abstrahlwinkel. Mobile White-Dinner-Veranstalter können mit einem winzigen Lichtpult anreisen, da sich mit nur ein oder zwei DMX-Kanälen mehrere dieser Spots gleichzeitig ansteuern lassen.

Varytec Theaterspot Gehäuse Oberseite

Über Varytec

Als Thomann-Hausmarke bereichert Varytec das umfangreiche Sortiment im Bereich Licht. Neben LED-Scheinwerfern, Theaterbeleuchtung und bewegten Lichtern bietet Varytec auch ein reichhaltiges Arsenal an passendem Zubehör an. Stative, Kabel, Stromverteiler und allerlei weitere Komponenten werden, wie auch die Lichtprodukte selbst, von namhaften Herstellern gefertigt. Dennoch können alle Produkte durch den Direktimport ohne Zwischenhändler zu einem hervorragenden Preis angeboten werden. Das Angebot von Varytec umfasst weit über 200 Artikel und erleuchtet vom heimischen Streamer-Schreibtisch über das Fotostudio bis hin zu Theatersälen allerlei Räume.

Mobiles Licht leicht gemacht

Möchte ein Veranstalter eine Szenenfläche ausleuchten und das Licht während der Veranstaltung selbst steuern, setzt man zwei Varytec LED Theater Spots 100 3000K wh mit einem kleinen DMX-Pult ein. Zuerst werden zwei weiße Stative K&M 214/6 Speaker Stand Alu White mit K&M 24528 Flanschadaptern M10 aufgebaut und darauf die Scheinwerfer positioniert. Ein kleines Lichtpult wie zum Beispiel den Stairville DDC-6 DMX Controller stellt man an die Seite, verkabelt dessen DMX-Ausgang mit dem Eingang des ersten Scheinwerfers und dessen Output wiederum mit dem Eingang des zweiten, sodass die beiden Spots DMX-Signal erhalten. Gegen Störungen hilft ein Abschlusswiderstand im Ausgang des letzten Geräts. Nun noch alles mit Strom versorgen und an den Spots den DMX-Betrieb sowie die gewünschte Startadresse einstellen. Schon kann das Einleuchten beginnen.

16 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ausleuchtung

Verarbeitung

13 Rezensionen

B2
Sehr guter Scheinwerfer mit einem Makel
Blume 2000 16.07.2020
Einsatz auf einer 8 x 6 m Bühne. Gute Ausleuchtung. Fast so Lichtstark wie ein 1Kw. Nach einem ersten Testkauf, habe ich noch zwei weitere gekauft, obwohl der Dimmer nicht weich aufdimmen kann. Für eine statische Ausleuchtung reicht es, aber wenn man viel auf- und abdimmen will, dann ist er mit einem konventionellen Scheinwerfer nicht zu vergleichen. Der Farbton ist angenehm. Da ich sowieso immer mit LEE 152 befohle, ist er einem Halogenleuchtmittel ebenbürtig.
Ausleuchtung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Heller als gedacht
Oliver002 10.02.2019
Der erste Eindruck ist, dass die Lampe eher noch heller daherkommt, als die angegebene 500W-Klasse. Die Lichtfarbe ist super und sehr vergleichbar mit konventionellem Halogenlicht. Einzig die Dimmerkurve wirkt etwas ruckelig - für unseren Zweck aber kein Problem. Auch die Veränderung des Austrittswinkels funktioniert bei unserem Modell sehr gut.
Verarbeitung wirkt solide. Powercon in und out inkl. beiliegender Kabel (sogar XLR) rundet das Bild ab.
Ausleuchtung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

ML
Martin Leo 14.11.2017
Ich muss als Referent neben einer 4.5 Meter breiten Leinwand immer einen Spot ausleuchten. Der Varytec wurde mir von den Kollegen von Thomann empfohlen - auch insbesondere da mein Budget nicht sonderlich groß war. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Wir haben ein sehr schönes Ambiente mit dem Strahler gezaubert. Nur der Manuell Zoom ist nicht wirklich sonderlich effizient. Auch hatte ich bei 45° und mit den Klappen einen besseren Spot hinbekommen als auf 15°. Da spielt der Abstrahlwinkel in der Lampe in Zusammenhang mit den Klappen wohl eine große Rolle. So oder so - Leuchtet und tut - die Farbe ist sehr angenehm warm. Mit einem kleinen DMX Controller - perfekt für meine Anwendung - würde ich wieder kaufen.
Ausleuchtung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Preis - Leistung Sehr gut
Basstobi 25.10.2022
Das Beste zuerst: Das Licht ist sehr angenehm und die Ausleuchtung sehr gut. Die Linse und die Doors lassen sich gut einstellen. Für den Preis auf jeden Fall zu empfehlen.
Negativ ist lediglich die auch schon von anderen beschriebene - sehr sensible Reaktion auf Änderung des Dimmers. Das kommt beim Faden etwas ruckelig rüber, beim Verwenden von programmierten Szenen fällt das aber nicht auf.
Ausleuchtung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden