Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Vandoren Optimum Mundstück für Tenorsaxophon TL4

22

Mundstück für Tenorsaxophon

Der Sound des TL4 hat den Charakter des T27 mit einer Bahnöffnung zwischen T27 und T35 und das Spielgefühl der Optimum- Serie.

  • Optimum TL4
  • Bahnöffnung 1/100 mm: 195
  • Bahnlänge: mittel

Hinweis: ohne Blattschraube und Kapsel

Bahnlänge 23,00 mm
Bahnöffnung 2,00 mm
Kammer Rund
Material Kautschuk
Kapsel Nein
Blattschraube Nein
Artikelnummer 197855
135 €
178,65 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
26 Verkaufsrang

22 Kundenbewertungen

5 17 Kunden
4 3 Kunden
3 1 Kunde
2 0 Kunden
1 1 Kunde

Ansprache

Sound

Verarbeitung

HD
Prima
Horst D. 10.07.2015
Ein Schritt nach vorne.
Wer bisher die Yamaha,Rico oder ähnliche günstige Plastikmundstücke gespielt hat, für den kann die Sonne aufgehen.
Der Klang ist angenehm rund und für alle Stilrichtungen einsetzbar.Es verträgt auch alle möglichen Blätter,also keine Zicke.
Die leichte Ansprache können andere auch.
Mir gefällt am besten, wie man den Sound modulieren kann.
Natürlich geht das mit grösseren Bahnöffnungen noch besser aber mir sagt dieser Mittelweg sehr gut zu.
Aber,Mann/Frau sollte nicht vergessen ,dass grössere Bahnöffnungen auch ein Plus an Lautstärke mit sich bringen. Die nötige Lippenmuskulatur, um grössere Bahnöffnungen spielen zu können, muss ausserdem erst mal aufgebaut werden.

Also, lieber ein gemässigtes Mundstück wie dieses.Hier lässt sich die Intonation besser kontrollieren, meine Lippen halten länger durch und ich muss nicht beissen.
ich spiele ein Expression Saxophon.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ha
Klassisches Mundstück mit dem man auch ein wenig Druck machen kann
Helmut aus S. 18.03.2010
Ich spiele normalerweise auf meinem Tenor(YTS 875EXB)ein guardala studio und ich liebe dieses Mundstück. Nur kann ich mit diesem mundstück leider nicht mit meinen schüler ensembles mitspielen da man sonst von den schülern leider nichts mehr hört. Somit war ich auf der Suche nach einem Mundstück das vom Barockquartett bis zu Swing&modernen Stilen einsetzbar ist.

Nachdem ich ziemlich alles probiert habe was es auf dem markt gibt war das TL4 das absolut beste für meine Zwecke. Super leichte Ansprache in allen Registern- auch im tiefen bereich ist ein ganz sauberes piano möglich.

Der dynamik bereich nach oben hin ist ok,aber natürlich nicht mit jazzmundstücken vergleichbar.
Intonation ist super,und nachdem ich nun auf Alt,Tenor und Bariton dieses Mundstück spiele fällt das wechseln unheimlich leicht.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Fabelhaft!!!
saxcrusher 01.05.2015
Ich hatte mich schon ziemlich auf Selmer Mundstücke festgelegt und habe aber nur mal aus Neugier dieses Mundstück bestellt.
Das erste Anspielen war einfach grandios!!! Super leichtes Ansprechen,grandiose Tongebung,zwar etwas empfindlich in den oberen Lagen aber damit kann man umgehen. Eines der Besten Mundstücke die ich je gespielt habe!!!!
Unbedingt zu empfehlen,vor allem auch für Anfänger die Probleme mit der Intonation haben!!!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Empfehlenswert
Reallifebetatester 09.03.2020
Nach vielem Testen zunächst mit Selber Mundstücken habe ich vom Kundenberater bei Thomann das Vandoren bekommen.
Ansprache war sofort hervorragend, selbst tiefe Töne lassen sich im Piano super anspielen.
Von den Blättern bin ich allerdings von Hemke bei diesem Mundstück wieder auf Vandoren Blue Classic umgestiegen, da ich das Gefühl hatte, dass das besser zusammen passt.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung