Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PC

69

Blattschraube für Bb-Klarinette

  • für Instrumente im Boehm-System
  • versilbert
  • inkl. Kapsel aus Kunststoff
  • präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar
  • kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube
  • inkl. 3 unterschiedliche Andruckplatten
Erhältlich seit März 2010
Artikelnummer 241480
Verkaufseinheit 1 Stück
Passend für Boehm Klarinette
Material Metall
Kapsel Ja
75 €
97,30 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1
HD
Prima
Horst D. 25.05.2016
Wie immer TOP.
Benutze die Blattschraube auch auf meinen Saxophonen.
Klarer zentrierter Ton bei leichter Ansprache.Sitzt bombenfest auf zB.einem 5jB oder M15 aber auch auf Yamaha Mundstücken.Sehr wertige Verarbeitung und Verpackung.Die Andruckplatte mit dem Längsprofil hat sich bei mir durchgesetzt,mit dieser erreiche ich das für mich beste Spielgefühl.Spiele Vandoren Blau, V12 oder V21 Blätter.
Die Optimum-Blattschraube gefällt mir einen Tick besser als zB. Rovner Versa,da der erzielte Ton klarer ist.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Sehr gut.
Frank3317 22.04.2020
Verwende die Blattschraube am Selmer Concept (Bb-Klarinette), kenne sie vom Sopran-Sax. Am Selmer-Concept muss man ganz weit aufdrehen, das scheint recht "dick".
Blattschraube funktioniert gut, einfache Handhabung, Blätter sitzen gut.
Den Unterschied zwischen den drei Andruckplatten kann ich nicht so stark feststellen - dafür bin ich auf der Klarinette noch zu sehr Anfänger. Profis merken da die feineren Unterschiede wahrscheinlich mehr.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

KC
wunderbarer Ton
Katja C. 01.03.2011
Seit 3 Monaten verwende ich diese Ligatur nun und bin sehr begeistert von der Verbesserung in der Ansprache der Blätter (Legère) ich im Vergleich zu meiner alten Ligatur. Auch die drei beigepackten Andruckplatten haben sich als vorteilhaft erwiesen. In der Regel bevorzuge ich die Platte mit den Querstreifen, da kommt mein Ton schön zentriert, aber bei manchen Blattstärken fühle ich mit der längsgestreiften wohler.

Einziges Minus in der Verarbeitung: die Quersstreifen der Andruckplatte rauhen die Kanten der Bahn des Mundstückes auf. Bis jetzt gib es keine Beeinträchtigung der Blattauflage oder des Klangs, aber ohne Blatt lasse ich die Ligatur nicht mehr auf dem Mundstück.

Ein Danke an Thomann, dass man verschiedene Ligaturen problemlos daheim ausprobieren kann, bevor man eine Entscheidung trifft!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Top-Ansprache
mark83 09.04.2018
Ich spiele ein Vandoren-Mundstück aus Glas (A3).
Habe nun mehrere Blattschrauben getestet - diese war wirklich die zu diesem Mundstück am besten passende. Super-Ansprache, Super-Staccato, voller Klang. Die 3 verschiedenen Andruckplatten beeinflussen die obigen Faktoren tatsächlich auch nochmal - genauso wie beschrieben.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden