Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Universal Audio UAD-2 Satellite Quad Firewire DSP Karte

31

Firewire DSP Karte

  • externes Firewire 800 und 400 DSP-System
  • DSP: 4x SHARC, bis zu 4 UAD-2 Satellite in einem System
  • kann mit UAD-1 und UAD-2 PCI/PCIe Karten kombiniert werden
  • unterstützte Sampleraten: 44,1 - 192 kHz
  • inkl. Analog Classics Plus Bundle
Systemvoraussetzungen
  • Lieferform: Box ohne Datenträger
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • gleichzeitige Freischaltungen: 1
  • Windows: ab 10 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.12
  • CPU min.: Intel Core i7
  • Festplattenspeicher min.: 6 GB
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: FireWire 800-PCIe-Karte gemäß Vorgaben von Universal Audio
Unterstützte Formate
  • AAX native 64-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 64-Bit
Thunderbolt 2/3 Nein
USB 3 Nein
Ethernet Nein
PCI-Express Nein
Firewire Ja
Audio Ein- und Ausgänge Nein
Systemerweiterung Ja
PCMCIA Nein
Expresscard Nein
Artikelnummer 259137
777 €
950,81 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 21.10. und Freitag, 22.10.
1
23 Verkaufsrang

31 Kundenbewertungen

5 27 Kunden
4 4 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Bedienung

Features

Rechenleistung

Sound

Verarbeitung

K
UAD hilft vor allem bei Produktionen am Laptop
Kurt530 23.08.2013
Da ich alles auf meinem MBP produziere bin ich über die zusätzliche (und zwar ganz erhebliche) Rechenleistung der UAD Karte sehr froh. Der Sound ist ohnehin Geschmackssache, aber UAD klingt IMHO schon besonders gut. Ich mag auch sehr die Optik und Haptik der Plugins. Und mit den immer wiederkehrenden UAD-Sale, sind die Plugins dann auch für "Kleine" wie mich leistbar...
UAD Karte lässt sich auch super an der FireWire-Festplatte durchschleifen.

Übrigens, für diejenigen ohne FireWire: Es gibt PCIe-Gehäuse mit Thunderboltanschluss, da kann man die "interne" Karte einbauen und so am MB Air nutzen!
Verarbeitung
Features
Rechenleistung
Sound
Bedienung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
Empfehlung für Quad-Power
Wolfgang633 16.01.2013
Ich bin wirklich begeistert von der gut klingenden UAD-Software. Z.B. die Equalizer benötigen nicht viel "Tüftelei" sondern machen schnell und einfach einen guten Klang. Nun gut, über UAD wurde natürlich schon viel geschrieben, ich möchte nur auf einen Faktor hinweisen: Die software klingt gut , ist aber sehr rechnerintensiv, besonders Anwendungen wie z.B. Ampex Tonbandsimulation.

Daher empfehle ich für Benutzer, die wie ich gerne mit UAD Plug-ins arbeiten die Quad-Leistung!
Verarbeitung
Features
Rechenleistung
Sound
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Powerhouse
Oliver803 11.01.2013
Über die Qualität der Plug Ins braucht man wohl nicht näher eingehen. UAD Plug Ins zählen seit Jahren zum High End Standard. Die Satellite Quad ist hervorragend verarbeitet. Ich setzte die UAD mit einem Mac Book Pro 2.0 GHz i7 ein. Die Installation war innerhalb 20 Minuten abgeschlossen. Der abgedroschene Slogan "plug and play" kann wörtlich genommen werden. Interessant ist, dass die Satellite
Zwei 800 und ein 400 FireWire Anschluss besitzt. Somit kann zusätzliche FireWire Hardware angeschlossen werden. Ich habe die Satellite mit meinem RME Fireface 400 verbunden. Diese Konstellation funktioniert perfekt. Die Rechenleistung ist beeindruckend. Ich bin bis jetzt nicht über 20% Auslastung gekommen.
Für professionelle Anwendungen mit einem Mac Book oder i Mac gibt es keine Alternative.
Verarbeitung
Features
Rechenleistung
Sound
Bedienung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
NO
Lighter luggage
No One 14.05.2013
A great tool to have if you're travelling a lot. Being able to take great sounding, familiar effects with you to use in studios that aren't your own or even when you're not in a studio at all, makes life very easy. Bypassing effects in DAWs to A/B could get troublesome on less powerful computers, but up to date mine has handled it just fine.
Verarbeitung
Features
Rechenleistung
Sound
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung