Universal Audio Arrow B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

2 x 4 Desktop Thunderbolt 3 Audiointerface

  • mit einem SHARC DSP zur Berechnung der UAD Plug-Ins ohne Belastung der CPU des Host-Computers
  • 24 Bit / 192 kHz
  • Unison Technologie zur Modellierung klassischer Vorverstärker auf Röhren- und Transistor-Basis, Gitarren-Amps und Stompboxen
  • LED-Meter
  • Pad-Schalter
  • Low-Cut
  • Phase reverse Schalter
  • Link-Funktion
  • 2 Mikrofon-/Line- Combo-Eingänge: XLR / 6,3mm Klinke
  • Hi-Z Instrumenten-Eingang: 6.3 mm Klinke
  • Stereo Kopfhörer-Ausgang: 6.3 mm Klinke
  • 2 Line-Ausgänge: 6.3 mm Klinke (L/R)
  • Thunderbolt 3 Anschluss
  • +48 V Phantomspeisung zuschaltbar
  • Stromversorgung über Thunderbolt
  • für PC und Mac
  • inkl. 14 Plugins

Hinweis: benötigt Thunderbolt 3 Anschluss, Adapter werden nicht unterstützt - Thunderbolt-Kabel nicht im Lieferumfang enthalten.

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 2x4
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Anzahl der Line Eingänge 2
Anzahl der Instrumenten Eingänge 1
Anzahl der Line Ausgänge 2
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Nein
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in Bit 24 bit
Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Nein
Windows Thunderbolt Treiber Ja
Thunderbolt Version 3
Breite in mm 179 mm
Tiefe in mm 46 mm
Höhe in mm 121 mm

Kompaktes Audio-Interface mit Unison-Technologie

Das Universal Audio Arrow ist ein kompaktes und äußerst hochwertiges 2-In/4-Out Audio-Interface, das mit Thunderbolt 3 arbeitet und an Mac oder PC betrieben werden kann. Das Arrow bietet die herausragende 24 Bit/192 kHz Wandlerqualität, für die her Hersteller bekannt ist, und ist zwei kräftigen und transparenten Unison-Vorverstärkern und einem Solo Core Sharc-DSP ausgestattet. Damit ist genauso wie bei den größeren Modellen des amerikanischen Herstellers die faktisch latenzfreie Nutzung der beliebten UAD-Plug-Ins zum Monitoring oder Recording möglich. Dank der Unison-Technologie arbeiten Hard- und Software dabei so nahtlos zusammen, dass sich das Arrow über wenige Mausklicks in einen edlen Vintage-Preamp von Neve oder API oder auch in einen Gitarren- oder Bass-Verstärker verwandeln lässt. Die Stromversorgung läuft dabei ganz ohne weiteres Netzteil und vollständig über die Thunderbolt-Schnittstelle.

Hochgradig professionelles Werkzeug

UAD-Plug-Ins werden von absoluten Top-Produzenten eingesetzt und haben den Klang unzähliger kommerziell veröffentlichter Alben der letzten zwei Dekaden mitgeformt. Mit dem Kauf des Universal Audio Arrow erhält man das Realtime Analog Classics Bundle, das den legendären UA 610-B Preamp, den Marshall Plexi Classic Amplifier, den Ampeg SVT-VR Classic Bass Amp und eine Auswahl von weiteren klassischen Effekt-Prozessoren aus der Vintage-Ära zwischen Pultec EQ und Teletronix LA-2A Kompressor enthält. Während des Recordings wird all das sehr komfortabel über die UA Console Software gesteuert, und natürlich lassen sich die Plug-Ins auch zur nachträglichen Klangbearbeitung in einer DAW wie Cubase, Logic, Live oder Pro Tools einsetzen.

Perfekt für den mobilen Einsatz und kaskadierbar mit der Apollo-Serie

Mit seinen kompakten Maßen, dem geringen Gewicht von nur 0,6 kg und der Stromversorgung über Thunderbolt 3 ist das Universal Audio ein perfekter Reisebegleiter für anspruchsvolle Musiker und Produzenten. Aber nicht nur unterwegs, sondern auch im Heim- und Projektstudio tut das 2-In/4-Out Audio-Interface einen hervorragenden Dienst. Da es sich sowohl unter macOS als auch unter Windows mit bis zu drei weiteren Thunderbolt-Interfaces aus der Apollo-Serie kaskadieren lässt, kann es sogar ein Bestandteil einer sehr umfangreichen Studio-Peripherie sein, der sich bei Bedarf entkoppeln und separat nutzen lässt.

Über Universal Audio

Wenige Hersteller können aus einer so gewichtigen Audio-Tradition schöpfen: Der UA-Gründungsvater Bill Putnam gilt (zusammen mit seinem Kumpel Les Paul) als richtungsweisender Musikproduzent und Entwickler legendärer analoger Studiotechnik. Putnam hat Chuck Berry, Muddy Waters sowie Sarah Vaughn aufgenommen und war Duke Ellingtons Lieblingstontechniker. Er hat den berühmten 1176 Peak Limiter entwickelt und den Teletronix LA-2A-Level Amplifier vertrieben. Dafür gab es im Jahr 2000 posthum einen „Technical Grammy Award“. 1999 haben Putnams Söhne Bill Putnam Jr. und James Putnam Universal Audio neu gegründet und die analoge Vision ihres Vaters in die digitale Musikwelt transferiert. Der Produktkatalog umfasst Audiointerfaces, DSP-Farmen, eine Vielzahl an Plugins und weiterhin analoge Hardwaregeräte.

Interessant für alle Tonschaffenden

Das Universal Audio Arrow ist ein nahezu universell einsetzbares Audio-Interface. Ein Singer/Songwriter, der hauptsächlich Gitarre und Gesang aufnehmen will, wird damit genauso glücklich wie ein EDM-Producer, der vorrangig „in the Box“ arbeitet oder ein DJ bzw. Live-Keyboarder, der ein Interface für die Bühne benötigt. Dank der Kaskadierbarkeit mit der Apollo-Serie ist das Arrow aber auch für Betreiber größerer Studios interessant, die ein „kleines Besteck“ für Unterwegs brauchen, das sich in ihr umfangreiches System aus weiteren Interfaces und DSP-Karten integrieren lässt.

Im Detail erklärt: Die Unison-Technologie

Ein für den Klang eines Mikrofonvorverstärkers oder Gitarrenverstärkers prägender Anteil ist dessen Eingangsimpedanz. Die Unison-Technologie von Universal Audio sorgt dafür, dass diese an einem Arrow- oder Apollo-Interface so angepasst wird, dass eine möglichst authentische Emulation des Vorbilds über ein gleichzeitig arbeitendes Plug-In möglich wird. Hard- und Software arbeiten also Hand in Hand, um den Klang von Vintage-Ikonen wie z.B. einem Neve 1073 Preamp oder auch einer moderneren Manley Voxbox zu erzeugen. Bei der Verwendung eines virtuellen Gitarrenverstärkers wie z.B. dem Marshall Plexi geht dies so weit, dass die Impedanz der Tonabnehmer einer angeschlossenen Gitarre vom Interface erkannt wird und sich das System daran anpasst.

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Artikel ist ausverkauft
Artikel ist ausverkauft

Dieser Artikel ist ausverkauft. Möglicherweise sind noch Restmengen bei unserem Lieferanten verfügbar oder es kommen noch Retouren über unsere 30-tägige Money-Back-Garantie zu uns zurück. Kontaktieren Sie unsere Experten bezüglich attraktiver Alternativprodukte.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Zoom Q2n White

Zoom Q2n Limited White, Handy Audio Video Recorder; Hochwertiges 160° Weitwinkel-Objektiv (F2.0/16.6 mm); 10 "Scene"-Optionen für Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen; Eingebautes X/Y-Stereomikrofon; Verträgt Schalldruckpegeln bis 120 dB SPL ohne Verzerrung; Nutzbar als Standalone-Audiorecorder mit bis zu 24 Bit / 96...

Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
M-Audio AIR 192|8

M-Audio AIR 192|8; USB Audio Interface; 24-Bit/192 kHz; rauscharme M-Audio Crystal™ Vorverstärker; 2x XLR/Klinke Combi-Eingang MIC/LINE (Eingang 1); 48V Phantomspeisung zuschaltbar; 2x Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke (Eingang 2); 2x Ausgang 6.3mm Klinke symmetrisch (Lautstärkeregler für Ausgang 1+2); 4x Ausgang Cinch...

Kürzlich besucht
Simmons SD1200 E-Drum Set

Simmons SD1200 E-Drum Set, 764 Preset Sounds, 128 User Sounds, 50 Preset Kits, 25 User Kits, 4 Demo Songs, 25 User Songs, farbiges LCD zur einfacheren Bedienung, 5x Lautstärke Fader, Metronome, Reverb, Chorus, Delay Effekte, 2-Band EQ pro Kit, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Intellijel Designs Multi-FX 1U

Intellijel Designs Multi-FX 1U; Delay-, Reverb- und Chorus-Effekt; Regler für Pre-Delay/Delay-Zeit/Chorus-Rate, Tone, Reverb-Decay/Delay-Feedback/Chorus-Depth, Wet/Dry-Mix; Clock-Eingang und Tap-Taster; Stereo-Eingang und -Ausgang; Strombedarf: 130mA (+12V) / 12mA (-12V); Breite: 24 TE; Tiefe: 33mm

Kürzlich besucht
IK Multimedia AmpliTube Fender Collection

IK Multimedia AmpliTube Fender Collection (ESD); Gitarrenamp-Plugin; offizielle Fender Gitarren- und Bass-Amp- und Effektkollektion für Amplitube; 12 der einflussreichsten Gitarrenverstärker: 57 Deluxe, Pro Junior, 64 Vibroverb Custom, 65 Deluxe Reverb, 59 Bassman LTD, 65 Twin Reverb, Bassman 300 PRO, Champion...

Kürzlich besucht
Markbass MB Octaver Raw

Markbass MB Octaver Raw; Effektpedal für E-Bass; Der MB Octaver Raw ist die kleine Version des erfolgreichen MB Oktavers. Der MB Octaver Raw liefert auch im unteren Bereich ein superschnelles Tracking. Viel besser, als man es von einem analogen Oktaver...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Simmons SD600 E-Drum Set

Simmons SD600 E-Drum Set, 336 Sounds, 35 Preset Kits, 10 User Kit, 3 Preset Songs, 10 User Songs, Metronom, Reverb, Chorus, Delay und Flanger Effekte, 2x 6,3mm Mono Klinken Input für 4. Tom und 2. Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinken...

Kürzlich besucht
Intellijel Designs Stereo Line In 1U

Intellijel Designs Stereo Line In 1U; Eingangsmodul zur Verbindung mit Palette Case, 7U Case (nur mit 7U Audio Jacks Board V2) oder dem "Stereo Line In Jacks 1U" Modul; symmetrischer Stereo-Eingang (+4dBu); Lautstärkeregler für Links und Rechts; Signal LEDs; linker...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.