U-Trainer U-Trainer Brasswind

23

U-Trainer Set für Blechbläser

Um erfolgreich ein Blechblasinstrument spielen zu können muss eine, mit der Rohrlänge des Blechblasinstrumentes korrespondierende Lippenspannung vorhanden sein. Diese Lippenspannung setzt Ansatzmuskeln voraus, die sich im Mundstückkessel dem fließenden Luftstrom schwingungsauslösend entgegenstellen. Zur Verbesserung dieser grundlegenden muskulären Voraussetzungen ist das U-Trainer-Set entwickelt worden

  • Set bestehend aus Ansatztrainer und U- Point
Erhältlich seit Juni 2018
Artikelnummer 441035
Verkaufseinheit 1 Stück
34,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 5.03. und Mittwoch, 6.03.
1

23 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Handling

Passgenauigkeit

Verarbeitung

15 Rezensionen

M
Absolut jedem Blechbläser zu empfehlen
Marko-F. 26.03.2020
Ich nutze den Trainer jetzt seit vier Monaten.

Vorab sei gesagt, es ersetzt natürlich nicht das Üben auf dem Instrument, aber das dürfte ja klar sein.

Es empfiehlt sich, den Zapfen in der Mitte mit Vaseline oder Zugfett zu behandeln. Das reduziert den Abrieb und mindert leichtes "Knarzen".

Selbst bin ich Musikant in drei Musikvereinen und einer 7er-Besetzung, probe also mindestens 3x die Woche im Ensemble. Blasmusik spiele ich aktiv seit 30 Jahren, zunächst als Tenorist und seit ca. 15 Jahren als Tubist.

Anfangs fiel es sogar mir noch schwer, selbst bei nur 2 Gummiringen eine - wie empfohlene - Trainingseinheit zu absolvieren. Mittlerweile benutze ich den U-Trainer jeden Tag auf der Fahrt zur und von der Arbeit (Angestellter). Verdatterte Blicke, was macht er denn da, sind garantiert.

Was auf jedenfall auch garantiert ist: der Erfolg. Der Ansatz(ring)muskel wird mMn. optimal gestärkt (ich spiele auf sehr großen Mundstücken wie z.B. das JK 2AA) und man "beherrscht" das Mundstück besser. Tonhöhe und auch Pedaltöne "rasten" einfach besser ein.

Ich möchte den U-Trainer nicht mehr missen! Eine absolute Kaufempfehlung von mir.
Verarbeitung
Handling
Ansprache
Passgenauigkeit
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Fitness für den Ansatz
Majoba 15.11.2021
Vom U-trainer bin ich überzeugt. Leichte und gute Übungen, die auch in der Intensität variiert werden können. Mein Ansatz und vor allem meine Kraft hat sich seit der Nutzung merklich verbessert.
Allerdings sollte man (wie überall), es nicht zu schnell angehen und wirklich erst mit der leichten Stufe anfangen und gemächlich die Intensität erhöhen. Bissel tricky ist es, die O-Ringe in ihrer Position zu ändern.
Verarbeitung
Handling
Ansprache
Passgenauigkeit
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SK
Sehr praktisch
S. K. 09.12.2021
Falls man mal nicht üben kann oder für Schüler zum zusätzlichen Muskelaufbau. Beugt bei korrekter Nutzung Verspannungen vor.
Verarbeitung
Handling
Ansprache
Passgenauigkeit
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Das "Dreieck" ist super - das andere Teil eher überflüssig
Hörbi 25.06.2023
Der Beschreibung zu "Ansatztrainer und U- Point" ist weit besser unter "U-Trainer-Woodwind“, das im Grundgerät gleich ist. Das „Stäbchen lässt das Angebot zum "Set" werden und damit teurer. Wer das nicht braucht spart sich € 8.00 .
Verarbeitung
Handling
Ansprache
Passgenauigkeit
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden