u-he Zebra2

Virtueller Synthesizer (Download)

  • Wavetable-Synthesizer mit vier Oszillatoren mit je 16 Wellenformen
  • 1-, 2-, 4- oder 11-faches Unisono mit Detune und Stereobreite
  • bis zu 16-fache Polyphonie
  • vier FM-Oszillatoren
  • vier Filter mit 23 Typen sowie vier Cross-Modulation-Filter (XMF)
  • vier synchronisierbare Multi-Stage-Hüllkurven und vier erweiterte ADSR-Hüllkurven mit Startverzögerung
  • zweiter Sustain-Phase und Loop-Option
  • vier LFOs pro Stimme sowie zwei globale LFOs
  • 12-Slot-Modulationsmatrix mit 33 Quellen
  • vier zuweisbare X-Y-Controller
  • flexible Signalführung durch 4 x 12 Synthesematrix und 3 x 6 Effektmatrix
  • 16 Stereo Effekte wie Chorus, Flanger, Delay etc.
  • einfache MIDI-Steuerung
  • Controller-Zuweisung editierbar
  • skalierbare Bedienoberfläche

Spezifikationen

  • unterstützte Formate: VST2/AU/AAXnative
  • Systemvoraussetzungen: WinXP min., Mac OSX 10.5 min., Multicore CPU, 1 GB RAM, Internetverbindung

Weitere Infos

Einzel-/Bundleprodukt Einzelprodukt
Akustik-Keys / Klaviere Nein
Beatproduction / Drummachines Nein
Blasinstrumente Nein
Cinematic / Effekt Nein
Chöre / Vocals Nein
Drums / Percussion Nein
E-Pianos Nein
Ethno / Folk Nein
Gitarren / Zupfinstrumente Nein
Loops / Construction-Kits Nein
Orchesterinstrumente Nein
Orgeln Nein
Saitenbässe Nein
Sampler Nein
Streichinstrumente Nein
Synthesizer Ja
Vintageklassiker Nein
Hardwarecontroller Nein
Kopierschutz Challenge-Response
Stand Alone Nein
AAX nativ Ja
Audio Units Ja
NKS Nein
RTAS Ja
VST2 Ja
VST3 Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

u-he Zebra2
42% kauften genau dieses Produkt
u-he Zebra2
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
185 € In den Warenkorb
u-he Diva
8% kauften u-he Diva 161 €
Synapse Audio Dune 3
8% kauften Synapse Audio Dune 3 151 €
u-he Hive 2
4% kauften u-he Hive 2 141 €
u-he Repro
3% kauften u-he Repro 135 €
Unsere beliebtesten Virtuelle Instrumente und Sampler
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Excellente Möglichkeiten und Sound mit Einarbeitungshürde. Keine reine Presetschleuder!
04.02.2017
Dieses Plugin gibt es nun schon seit 2007 - also nun 10 Jahre. Ich habe jetzt 2 Wochen mit dem U-HE Zebra verbracht und setze ihn immer mehr ein. Auch nach 10 Jahren hat das Plugin seine Daseinsberechtigung! Er kommt optisch ein bisschen bieder daher, die Oberfläche kann aber getweaked werden. Und entscheidend ist ja letztendlich was am Audio out anliegt.

Die Features sind komplett und das macht ihn etwas anspruchsvoller als eine normale EDM-Tröte mit 2000+ Presets. Sequencer, Arpeggiator, Komplexe Hüllkurven, dazu noch voll flexibles verknüpfen aller Parameter durch Controller, dazu noch alternative Skalen auf dem Keyboard und dann sind noch keine Effekte eingestellt. Da musste ich ein ums andere mal nochmal umdenken bis ich zu meinem Sound gekommen bin. Hätte ich ihn schon seit 10 Jahre und wäre komplett in der Bedienung hätte ich so manch andere Plugins nicht kaufen müssen.

Der U-he Zebra2 verbraucht etwas mehr Rechenleistung als vergleichbare Plugins bei mir (Massive, Sylenth, Hive, Omnisphere2, V-Collection). Zahlt es aber mit sehr guten Filter und entsprechend guten Sound zurück! Auf meinem intel I7 können schon einmal 20% eines Kerns(!) für einen Sound drauf gehen.

Er ist eigenständig. Ich würde ihn nicht hernehmen um Klassiker zu imitieren. Das können dedizierte Plugins vom Start weg besser. Auch genrespezifische Plugins sind im Workflow schneller. Man muss sich schon ein paar Stunden einarbeiten bis man die gewünschten Ergebnisse erzielt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Must have - ohne echte Schwächen
toughbeats, 22.04.2019
Ich benutzte den Zebra3 in erster Linie bei EDM Musik aber auch in Film Musik und bei allem was abgefahrene Sounds benötigt.

Die Bedienung ist etwas tricky, aber bei der Masse an Möglichkeiten ist das auch nicht verwunderlich. Man arbeitet sich da aber schnell hinein.

Negative Dinge kann ich bis auf die CPU Belastung nicht nennen. Bei manchen Sounds geht es schon ans Eingemachte, aber mit Freeze & Co - oder eben aufnehmen, kommt man schon weiter, obwohl ich das bisher bei 16 GB RAM nie wirklich gebraucht habe.

Die Sounds sind wirklich einzigartig und setzen sich in jedem Mix ordentlich durch. Der Arp ist wirklich gut, vielleicht beim DUNE 3 noch etwas besser.

Es gibt Massenweise Sound Beispiele im Netz, hört sie euch an. Der Preis ist deutlich günstiger als beim z.B. Omnisphere. Hier bekommt ihr einen echten Synth, bei dem das Schrauben Spaß macht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Kreatives Arbeitstier
earthroom, 25.02.2019
Dieser Synthesizer von U-He ist in Sachen Modulierbarkeit und Sound das beste, was einem gegenwärtig passieren kann. Da es ein Wavetable Synthesizer ist, sind alle Sounds möglich. Filter, Effekte und Modulationen sind ausgezeichnet.

Bedienung:
Der Synth ist modular aufgebaut, dh, alles was man nutzt beim Basteln eines Sounds ist direkt einsehbar und fast jeder Parameter ist modulierbar. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase weiss man, wo was ist und die klanglichen Möglichkeiten sind enorm.

Wenn man noch finanzielle Reserven hat, lohnt sich auch das Soundset "The Dark Zebra" bei U-He zu erwerben, da man damit den Zebra HZ Synthesizer dazu erhält und man kann sich das Sounddesign von Hans Zimmer zu gemühte führen, was sehr lehrreich sein kann.

Mit diesem Synth geht alles, von Ries-Bass, zu Techno-Bass, Ordinärem-Pulse Bass, Säge Bass, Leads, Syncleads, Nordern Leads, Vintage Sounds, vintage Flächen, Glockensounds, E-Piano Sounds.

Eine rießige Community mit tausenden von frei verfügbaren Presets runden dieses Produkt ab.



Sehr empfehlenswertes Produkt, regelmässige Produktpflege vom Hersteller.

Bei mir ist das Zebra in jeder Produktion im Einsatz und mir mangelt es nicht als Alternativen (Diva/Repro/Massive/Retrologue). Das Zebra ist eigen und absolut flexibel
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Das Zebra, ein Dauerbrenner
Knuffelschen, 27.11.2019
Zebra, was soll man danoch groß schreiben. Es ist für mich noch einer der Softwaresynths die es schaffen immer wieder zu begeistern durch die unendlich erscheinenden Möglichkeiten der Klangbastelei.
Zebra bekommt auch stets Updates (man wartet zwar ewig drauf, dann sind sie aber bodenständig).
Läuft ewig stabil ist Ressourcenschonend. Auf einem i5 komme ich mit 10+ Spuren lange nicht ans Limit.
Skaliert auf hohen Auflösungen auch perfekt mit.
Fehlen nur noch Wavetable OSC's und dann gäbs wirklich garnichts zu vermissen (aber dafür gibts halt Hive).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
185 €
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Libraries
Libraries
Libraries sind das (Sound-) Futter für Sampler - ohne sie gäbe es keine natürlichen Klänge bei virtuellen Instrumenten.
Online-Ratgeber
Sampler
Sampler
Sampler haben die Musik des 20. Jahrhunderts revo­lu­tio­niert. Ihre Musik auch?
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
Online-Ratgeber
PlugIns
PlugIns
Fügen Sie zusätzliche virtuelle Effekte oder Soft­ware­in­stru­mente in Ihre Audiosoftware ein - wie das geht, lesen Sie hier!
Online-Ratgeber
Software Instrumente
Software Instrumente
Software Instrumente sind beliebter denn je - wer kann schon auf einen Pool von ausgefallenen Instrumenten zurück­greifen, geschweige denn, sie auch spielen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-SR

Behringer RD-6-SR; Analog Drum Machine; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step Pattern-Sequencer; Speicherplätze für...

Kürzlich besucht
Presonus AudioBox 96 Studio Ult 25th An

Presonus AudioBox 96 Studio Ultimate 25th Anniversary Edition; Aufnahmestudio Set; bestehend aus: AudioBox USB 96 25th Anniversary Edition, Studio One Artist + Studio Magic Plugin-Suite (Ableton - Live Lite, Arturia - Analog Lab Lite 3 u. v. m.) (ESD-Download), Eris...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted IB

Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted Ice Blue, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Roasted Canadian Flame Hard Ahorn; Griffbrett: Roasted Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL;...

Kürzlich besucht
Omnitronic TRM-202 MK3

Omnitronic TRM-202 MK3; 2-Kanal-Rotary-Mixer mit 3-Band-Frequenzisolator für DJs; klassischer Rotary-Mixer mit 2 Eingangskanälen und integriertem 3-Band-Frequenzisolator für DJs; Gainregler, 2-Band-Equalizer (Höhen/Bässe) und Phono/Line-Umschaltung je Kanal; effektive Boost- und Kill-Funktion; Kill-Charakteristik erlaubt das völlige Auslöschen von Bässen, Mitten und Höhen für...

Kürzlich besucht
Magma CTRL Case MPC One

Magma CTRL Case MPC One, passend für Akai MPC One und Geräte mit ähnlicher Größe, 6 mm EVA-Durashock-Hartschaum und wasserabweisendes 600D Polyesteraußenmaterial, Robuster Reißverschluss, Praktisches Kabelmanagement-System, Schützender Noppenschaumstoff im Deckel, Kompatibel mit Decksaver Cover, Abmessungen außen 320 x 320 x...

Kürzlich besucht
beyerdynamic T1 3rd Generation

beyerdynamic T1 3. Generation High-End Tesla Kopfhörer, offen, ohrumschließend, Übertragungsbereich 5 - 50000 Hz, Impedanz 32 Ohm, Kennschalldruckpegel 100 dB ( 1 mW ), Belastbarkeit 300 mW, max SPL 124 dB (300 mW), Tesla-Technologie, textilummanteltes, steckbares Anschlusskabel in 3 m...

Kürzlich besucht
Thomann ComboDesk88 - designed by Zaor

Thomann ComboDesk88 - designed by Zaor; Producer Workstation; ideal für Heim- und Projektstudios; äußerst stabile und ergonomische Konstruktion; 19" Racks mit insgesamt 3 x 3 HE; Nutzung der 19" Einheiten entweder als 19" Rack oder als erweiterte Tischplatte (selbst konfigurierbar);...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-AM

Behringer RD-6-AM; Analog Drum Machine; Acid Smiley Edition; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step...

Kürzlich besucht
RME HDSPe AIO Pro

RME HDSPe AIO Pro; 30-Kanal PCI-Express Audiointerface; 192 kHz / 24 Bit; ADI-2 Pro-Konverter AK5572 und 2 x AK4490; der gesamte analoge Eingangsbereich setzt auf das Schaltungsdesign des ADI-2 Pro (+24 / +19 / +13 / +4 dBu); Mute-Relais auch...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 STR

Larry Carlton H7 STR; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Square ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Rane Mag Four Fader

Rane Mag Four Fader, Kompatibel mit RANE Seventy, Seventy-Two MKII und Seventy-Two, Kontaktlose Fader-Technologie, zusätzlich mit Hall-Sensor, Anpassbare Magnetfeldspannung, Duale, verspiegelte Hochglanz-Stäbe für ein reibungslose Performance, Exklusive, von RANE entwickelte Fader Cap, DeoxITFaderLube F100 Fader-Spray enthalten

Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT PB

Audio-Technica ATH-M50 XBT PB Special Edition Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.