Traps A-400 Acoustic Drumset

Schlagzeug

  • Kessel aus hochwertigem, haltbarem ABS Kunststoff
  • Remo Felle
  • traditionelles Mehrschrauben-Stimmsystem - Set kann auch auf Mesh Heads und in Verbindung mit Drum Triggern zu einem E-Drum "umgebaut" werden
  • verchromte Stahlrohre

Kesselkonfiguration:

  • 20" Bassdrum
  • 10" Tom Tom
  • 12" Tom Tom
  • 14" Tom Tom
  • 12" Snaredrum

Hardware:

  • Full Rack-System (zusammenklappbar)
  • separater HiHat-Stand
  • 2x Cymbal-Boom-Arme
  • Snare-Haltearm
  • Fußmaschine
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funkrock Flat
  • Funkrock Processed
  • Fusion Flat
  • Fusion Processed
  • Heavy Flat
  • Heavy Processed
  • Latin Flat
  • Latin Processed
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Größe der Bass Drum 20"
Anzahl der TomToms 2
Anzahl der Stand Toms 1
Material der Kessel Kunststoff
Kesseloberfläche Kunststoff
Farbe der Kessel Schwarz
Sparkle Nein
Fade Nein
Burst Nein
Farbe Kesselhardware Chrom
Inkl. Snaredrum Ja
Inkl. Becken Nein
Inkl. Hardware Ja
Inkl. Hocker Nein

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 35 €
598 €

Bundle-Angebot 2

Sie sparen 19 €
649 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Traps A-400 Acoustic Drumset
59% kauften genau dieses Produkt
Traps A-400 Acoustic Drumset
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
519 € In den Warenkorb
Pearl Compact Traveler Kit
9% kauften Pearl Compact Traveler Kit 199 €
Millenium Youngster Drum Set Silver
4% kauften Millenium Youngster Drum Set Silver 99 €
Millenium Focus Junior Drum Set Black
3% kauften Millenium Focus Junior Drum Set Black 149 €
Millenium Youngster Drum Set Green
3% kauften Millenium Youngster Drum Set Green 99 €
Unsere beliebtesten Komplett-Drumsets
65 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Meine Ansprüche in allen Punkten erfüllt!
The Painter, 24.03.2020
Hab von Kindesbeinen an ca. 20 Jahre Schlagzeug gespielt, dann weitere 20 Jahre nicht mehr. Nach all den Jahren wollte ich wieder ein kleines, leichtes Set zum spielen/üben haben für mich - mit dem Traps Kit hab ich bekommen was ich wollte! Früher hatte ich Profi Sets von Pearl, Tama, Sonor usw.. Natürlich wird das Traps Set diesen Ansprüchen in Sachen Qualität und Sound niemals gerecht werden, aber trotzdem - der Sound ist nicht mal so übel - hab die Kick innen komplett mit Schaumstoff ausgepolstert, hi und da auf den Toms und der Snare ein Tempo oder kleinen Stofffetzen raufgeklebt und siehe da, es klingt alles sehr homogen und ich kann in Zimmerlautstärke meine Techniken üben und mich auch öfters mal für 1-2 Stunden im Spiel verlieren. Mich stört es nicht im geringsten, wenn ich öfters mal die Schrauben nachziehen muss oder wenn es mal irgendwo wackelt.
Ja und das Set besteht halt nun mal zu vielen Teilen Teil aus Plastik, kostet auch nicht EUR 5.000,- oder mehr und ist nicht für die Ewigkeit gebaut - aber war mir ja vor dem Kauf schon bewusst und meine Erwartungshaltung dementsprechend dem Preis angepasst - ich wurde nicht enttäuscht. Nach gut drei Jahren intensiven Gebrauchs ist noch immer nichts abgebrochen oder gesplittert und ich hab noch immer meine Freude daran, aus dem Bett zu steigen und ein paar Runden auf dem Traps zu drehen (Es ist mein "Morgenset" und steht bei mir im Schlafzimmer). Verwende die Kick sogar hin und wieder in meinem Studio für Aufnahmen weil diese mir genau den Sound liefert für gewisse Songs. Mittlerweile habe ich auch wieder zwei Profisets hier stehen, trotzdem möchte ich das Traps Set nicht mehr missen müssen. Und für kleine Club-Gigs, könnte ich mir gut vorstellen mit dem Set - vor allem der Spaß und die Herausforderung daran, das Teil "Groß" klingen zu lassen - und hier ist dann auch der Mann oder die Frau hinter dem Ruder gefragt, das Teil rocken zu lassen. Kurzum: Wer sich ernsthaft als Drummer betätigen will (In einer Band oder als Studiodrummer) - der soll sich ein richtiges "Kessel-Set" zulegen. Wer aber gerne ein wenig weiter Farbe in seinen Malkasten bringen will bzw. eine weiter Auswahl an Sound- und Spielmöglichkeiten zur Verfügung haben möchte - dem kann ich guten Herzens das Traps Kit empfehlen - es macht Spaß, aus dieser Gurke einen (doch) brauchbaren Sound heraus zu zaubern! Ist wie bei den Mikrofonen - man kann nie genug davon haben und jedes klingt anders. TRAPS - I LOVE IT!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sieht klein aus, klingt aber groß!
Miki Buki, 02.02.2021
Hab es mir für mein Tonstudio , wo nicht so viel Platz ist, geholt.
Schon nach ersten Aufnahmen bin ich völlig begeistert!
Natürlich habe ich ein wenig rumgewerkelt:
1. Remo Dynamo Ring 5", passendes Loch im Frontfell - sorgen für weniger Rückstoß am Fußmaschine und weniger Sustain.
2. Ein eingelegtes Tuch im Bassrum- noch weniger Sustain!
2. Die Snare habe ich auch ausgewechselt.
In dem Setup noch nichts negatives entdeckt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Macht einfach Spass!
Jansenpansen, 29.04.2021
Das wichtigste: man kann vollwertig drauf trommeln. Und es klingt nach einigem Tuning anständig. Die Toms klingen etwas speziell, aber laut und durchsetzungsstark. Hab mich dran gewöhnt. Bassdrum kann gut klingen wenn man das richtige Tuning für beide Felle erstmal findet, ist aber nicht besonders laut. Das kann ja in bestimmten Situationen auch durchaus sinnvoll sein.
Die Snare klingt irgendwie geil, knallt satt und ist sehr variabel im Sound, den Teppich richtig einzustellen ist aber etwas tricky.
Das "Layout" der Trommeln ist weitestgehend frei positionierbar, für bestimmte Positionen muss man aber ebenfalls etwas fummeln. Nach 2-3 Wochen nachjustieren habe ich ein Set stehen, das richtig Laune macht. Es fühlt sich ein bisschen anders an, als ein "richtiges" Set, es ist nicht gerade der Fels in der Brandung - aber es macht genauso viel Spaß und lässt sich gern auch kräftig verprügeln.
Für's Recording kann man es genauso gebrauchen wie irgendein anderes Drumkit, es wird sich in der Quali kaum unterscheiden.
Ich hatte wenig Platz, und brauche es für meine Zwecke nicht unbedingt Mega-Laut, daher fiel meine Wahl auf dieses Kit. Aber bis auf die Bassdrum ist es auch nicht wirklich leiser als andere Sets... Ein tolles Spielzeug.
Hab am Rack einen extra Beckenarm befestigt, das ist alles in allem wirklich super kompakt. Der Fussabdruck ist bei mir ca. 160x160cm, zur Not ginge es sogar noch etwas enger.
Verarbeitung ist schon solide, ob die Plastikteile 100 Jahre halten, wird sich zeigen. Habe bislang aber keine Bedenken, und kann es jedem empfehlen, der ein variables, platzsparendes und etwas exotisches Kit gebrauchen kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Etwas instabil, aber der Sound stimmt
Stephan962, 31.01.2012
Ich kaufte dieses Set, weil ich erstens das Drumset-Geschleppe zu den Gigs leid war und zweitens für kleinere Bühnen ein kompacktes Set benötigte.

Pro:
- erstaunlicher Sound, leicht stimmbar
- EXTREM handlich und leicht
- schneller Auf- und Abbau (zusammenklappen und fertig)
- komfortabler Transport
- für kleine Clubs geeignet

Kontra:
- Tom-Halterungen nicht so stabil, wie man das von einem "richtigen" Set gewohnt ist, bzw. lassen sich die Toms auch nicht 100% frei justieren (eckige L-Rods).
- bei heftiger(!!) Spielweise kommen die Toms in Bewegung (Schwingung).

Der Sound ist wirklich nicht zu beanstanden, mit nur geringem Aufwand läßt sich das Set einfach stimmen (dazu noch gute Felle drauf - Top!). Und mit ner PA abgenommen, fällt der Unterschied zu einem "richtigen" Set erst recht nicht auf.

Des Weiteren ist es ganz fix zusammengeklappt und ruckizucki alleine getragen und im Auto verstaut. DAS alleine ist schon super!!!

Fazit:
Wer nicht der "heavy Hitter" ist, bekommt ein erstaunlich klangvolles und extrem transportfreundliches Set.
Die Verarbeitung ist ok (gerade bei dem Preis)- besser geht´s natürlich immer... 4 Sterne wären es gewesen, wenn die Tom-Halterungen stabiler wären.
Selbst mit den Orginalfellen läßt sich schon ein klasse Klang reallisieren; wer dazu noch ein paar Euro zusätzlich in Felle investiert - Bingo. Wer aber wirklich heftig beim Spielen zulangt, der bringt wie beschrieben die Halterungen an ihre Grenzen. Und wer halt die Optik einer Schlagzeug-Burg benötigt - nun ja...

Für mich war es leider(!) ein Fehlkauf, da ich eben recht ordentlich zulange (deswegen nur 3 Sterne - 4 Sterne wären sonst locker drin gewesen). Alle Anderen sollten mal über so ein Set nachdenken.... Dann ist der Sänger nach dem Gig auch nicht mehr der Erste an der Theke ;-))
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Traps A-400 Acoustic Drumset
(65)
Traps A-400 Acoustic Drumset
Zum Produkt
519 €

Traps A-400 Acoustic Drum, Kessel aus hochwertigem, haltbarem ABS Kunststoff, Remo Felle, traditionelles Mehrschrauben-Stimmsystem, dadurch kann das Set auch auf Mesh Heads und in Verbindung mit...

Traps A-100/16 Traveler Set
(1)
Traps A-100/16 Traveler Set
Zum Produkt
319 €

Traps A-100/16 Acoustic Drum, Kessel aus hochwertigem, haltbarem ABS Kunststoff, Remo Felle, traditionelles Mehrschrauben-Stimmsystem, dadurch kann das Set auch auf Mesh Heads und in Verbindung mit...

Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 12.05. und Freitag, 14.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Einsteiger Drumsets
Einsteiger Drumsets
Dieser Ratgeber hilft dem Anfänger, das passende Ein­steiger-Drumset samt Zubehör zu finden.
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Drumset Aufbau
Drumset Aufbau
Mein Drumset wurde geliefert - in zwei Kartons verpackt. Wie baue ich das Drumset auf?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.