Toontrack Roots Sticks SDX

Erweiterungspack

  • für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 420275) und Superior Drummer 2
  • aufgenommen von Roy "Futureman" Wooten in den Blackbird Studios Nashville, TN
  • große Auswahl unterschiedlicher Drums und Cymbals (Pearl, Gretsch, Ludwig, Zildjian, Paiste) gespielt mit Drumsticks
  • inkl. MIDI-Files

Hinweis: Lieferung auf DVD-ROM

Systemvoraussetzungen:

  • Toontrack Superior Drummer 2 oder Superior Drummer 3 (Art. 420275 - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • 2 GB RAM
  • 36 GB HD

Weitere Infos

Akustikpianos Nein
Blasinstrumente Nein
Chöre / Vocals Nein
Cinematic / Effekte Nein
Drumcomputer Nein
Drums / Percussion Ja
E-Pianos Nein
Ethno / Folk Nein
Gitarren / Zupfinstrumente Nein
Loops / Construction-Kits Nein
Nachvertonung / Foley Nein
Orchesterinstrumente Nein
Orgeln Nein
Streichinstrumente Nein
Synthesizer Nein
Halion Nein
Kontakt Library Nein
MPC Expansion Nein
Reason NN-XT Nein
Rex Files Nein
Soundfont Nein
Steven Slate SSD Nein
Steven Slate Trigger Nein
Toontrack EZX Nein
Toontrack SDX Ja
Ueberschall Elastik Nein
Wave Files Nein
XLN Adpak Nein
Apple Loops Nein
BFD Add-On Nein
EXS24 Nein
Pianoteq Addon Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 10 % sparen!
Toontrack Superior Drummer 3 + Toontrack SDX Roots-Sticks +
3 Weitere
26 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
Gesamt
Naja.
FredH, 21.03.2013
Naja ein bisschen karg für´s Geld.
Masse an GB sind ja nicht gleich wirklicher Sound.
Weniger Lagers die keiner hört und dafür mehr Instrumentenvielfalt wäre besser.
Mann sollte sich aus Kostengründen genau überlegen welches Zusatzpack man speziell bracht.
Insgesamt ok. Wenn aber Retro sollte mann das zweite Rots-Pack als etwas günstigeres Bundle zulegen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Mein Standard Set
Mjusick, 28.04.2017
Ich benutze den Superior Drummer hauptsächlich als Rhytmische Begleitung zum Bass spielen.

Ich hatte verschiedene Drum-Librarys getestet und bin u.A. wegen der schönen und (vorwiegend) natürlich klingend MIDI-Grooves bei Toontrack gelandet.
Man kann sich hier schnell ein Rhythmuskorsett per Drag&Drop als Midispur in die DAW ziehen.

Ich habe mehrere Erweiterungen die ich alle auch gelegentlich benutze, die "Roots-Sticks" ist aber meine einzige "SDX" außer der default Library "Avatar" und meine am meisten genutzte.
Die 36 GB an Festplattenbedarf sind nicht unendlich vielen Trommeln u. Becken, sondern einem großen Detailreichtum und einer aufwendigen Aufnahme mit versch. Mixerkanälen (Mikrofone) geschuldet.

Es klingt sehr authentisch, ist (für mein Empfinden) für viele Musikrichtungen (nicht unbedingt Metall...) geeignet und lässt sich sehr schön mit E-drums spielen.

Sehr flexibel lässt sich der Sound durch die vielen Mixer-Kanäle anpassen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Toontrack Roots Sticks TOP
Andreas431, 12.09.2012
Ich bin echt großer Fan von Toontrack geworden, schon lange habe ich für meine Midis ein echtes Natur Drum Set gesucht und gefunden.

Einfach nur G E I L. Super Sounds, super möglichkeiten. Ich kann es nur empfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
It's Jazzy
14.07.2016
Bis die Indiependent SDX rauskam war dieses Programm mein meistverwendeter Schlagzeugsound. Die teiweise angenehm abgedrehten Mixereinstellungen zeigen eine riesige Sondbandbreite und die reichlich vorhandenen verschiedenen Drums und Becken lassen einen Einsatz weit über deas Genre "Jazz" (was immer Jazz ist) zu. Die mitgelieferten MIDI-Files sind verwendbar, als sehr gute Ergänzung empfehle ich die "Basic Jazz" Midicollection von Toontrack.

Alles in allem eine sehr inspirierende Software mit hohem Nutzwert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
149 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Libraries
Libraries
Libraries sind das (Sound-) Futter für Sampler - ohne sie gäbe es keine natürlichen Klänge bei virtuellen Instrumenten.
Online-Ratgeber
PlugIns
PlugIns
Fügen Sie zusätzliche virtuelle Effekte oder Soft­ware­in­stru­mente in Ihre Audiosoftware ein - wie das geht, lesen Sie hier!
Online-Ratgeber
Software Instrumente
Software Instrumente
Software Instrumente sind beliebter denn je - wer kann schon auf einen Pool von ausgefallenen Instrumenten zurück­greifen, geschweige denn, sie auch spielen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
Simmons SD1200 E-Drum Set

Simmons SD1200 E-Drum Set, 764 Preset Sounds, 128 User Sounds, 50 Preset Kits, 25 User Kits, 4 Demo Songs, 25 User Songs, farbiges LCD zur einfacheren Bedienung, 5x Lautstärke Fader, Metronome, Reverb, Chorus, Delay Effekte, 2-Band EQ pro Kit, 2x...

Kürzlich besucht
Dunlop Jacquard Strap - Black Thistle

Dunlop Jacquard Strap-Black Thistle; Gitarren/Bassgurt; Jacquard-Stoff; Black Thistle Muster; 5 cm Breite; Länge einstellbar 84 - 152 cm (33 1/16" - 59 13/16"); Echtleder Enden (schwarz)

Kürzlich besucht
Varytec Giga Bar HEX 3

Varytec Giga Bar HEX 3; LED Bar mit 6in1 LEDs; RGBAW + UV LEDs; einfache Steuerung über mitgelieferte IR Fernbedienung oder das integrierte Display; Metallbügel für stehende und hängende Montage; Technische Daten: Lichtquelle: 3 x 12 Watt RGBAW + UV...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX The Rooms of Hansa

Toontrack SDX The Rooms of Hansa (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Michael Ilbert in den Hansa Tonstudios Berlin; 4 verschiedene Aufnahmeräume: Meistersaal, Live Room, Marble Room, Vocal-Booth sowie der berühmte Raumklang des...

Kürzlich besucht
Waves OVox Vocal ReSynthesis

Waves OVox Vocal ReSynthesis (ESD); Vokaleffekt-Plugin; stimmengesteuerter Synthesizer und Vocaleffektprozessor, basierend auf Waves Organic ReSynthesis®-Technologie; ermöglicht innovative Tonhöhen-, Harmonisierungs- und Arpeggierungseffekte bis hin zu klassischen Vocoder- und Talkbox-Effekten; Note Mapper zum automatischen Abspielen von Akkorden, Harmonien oder Skalen aus Gesangsspuren;...

(1)
Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Simmons SD600 E-Drum Set

Simmons SD600 E-Drum Set, 336 Sounds, 35 Preset Kits, 10 User Kit, 3 Preset Songs, 10 User Songs, Metronom, Reverb, Chorus, Delay und Flanger Effekte, 2x 6,3mm Mono Klinken Input für 4. Tom und 2. Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinken...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX50

Fender Mustang GTX50; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 50 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.