Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language
Thon XL-Plus Accessories Case
255 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
P
wirtschaftliches Transportcase für mittlere Anwendungen
PIELENtech 07.10.2009
Dieses wirtschaftliche Transportcase ist für "kleinere bis mittlere" Einsätze nur zu empfehlen. Wir haben mehrere dieser Cases bei uns im Verleih und benutzen diese hauptsächlich für den Transport von diversen Kabel und kleineren Geräten etc. .

Die Verarbeitung und Qualität ist für den Preis unschlagbar. Klar sind Cases von "ML" o.ä. robuster, aber für kleinere Veranstaltungen wo nicht 10 LKWs Material gestapelt werden reicht dieses Case völlig aus.

Wir hatten bisher keine Probleme oder Mängel damit - selbst nach zahlreichen Einsätzen laufen die Rollen problemlos und der Deckel + Schlösser lassen sich wie am ersten Tag schließen!

Also für den Preis ein wirtschaftliches Cases für kleinere-mittlere Jobs. :-)
Stabilität
Handling
Verarbeitung
7
1
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Wohin mit der ganzen Hardware? - Drums
filL 12.02.2013
Da sich meine alte Hardwaretasche allmählich in ihre Einzelteile zerlegt hatte, habe ich nach etwas in Richtung Hardcase gesucht - wegen der ganzen Metallteile, kommt einiges an Gewicht zustande, also wollte ich auf jeden Fall Rollen, denn 70kg trägt man nicht mal einfach so durch die Gegend.
Meine Wahl fiel also auf dieses XL-Case. Es braucht zwar viel mehr Platz im Auto, aber es passt wirklich alles hinein, was ich an Hardware habe (Rack mit 3 Bügeln, 5 Tom-Halterungen, über 10 Beckenarme, Hi-Hat-Ständer, Hocker, SPD-S,...). Das Holz ist relativ dünn, also habe ich den Boden mit einer Matte ausgelegt. Wegen der großen Rollen kann man die Kiste problemlos auch über die Wiese schieben und sogar alleine in den Kofferraum heben.

Absolute Empfehlung meinerseits!
Stabilität
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Und schon ist das drumset im auto
Anonym 20.01.2016
Also praktischer kann man es nicht haben. Komplettes Gibraltar Drumrack, Fußmaschinenkoffer ,Beckenarme sowie
ein kleines Mixercase und Kleinteile passen rein und sind mit 2 Mann und einmal laufen verstaut und im Auto.
In den Bewertungen steht vereinzelnd das das Case bei hoher Belastung sich biegt, das habe ich auch schon bemerkt aber das ist nicht weiter schlimm das Case hält bomben dicht und sobald es mit ein wenig drücken zu ist bleibt es das auch und ist auch wieder in Form also kein Grund zum Nichtkauf.
Die Rollen halten auch sehr gut den großen gewichten stand und rollen tadellos selbst mit Vollbeladung. Einen kleinen Minuspunkt hätte ich aber doch noch ...die Griffpositionierung ist ein wenig.....unpassend sagen wir mal.
4 Griffe an den Längstseiten wären um einiges sinnvoller gewesen (zb wenn die Treppe nicht breit genug ist)
aber zusammengefasst ein super Case und ich sage mir immer wieder :"das war echt eine der besten Investitionen die ich gemacht habe". Statt 8 mal laufen nur noch 1 mal , genial :)
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Allzweckcase - THON XL
burn-out-heizer 10.01.2010
Dieses Case ist mit Abstand das für diese Größe praktischste Case und in dieser Preisklasse absolut unschlagbar! Wirtschaftlichkeit = 100%. Das Thon XL-Plus Zubehör Transportcase ist für "kleinere bis mittlere" Einsätze nur zu empfehlen.
Geeignet ist dieses Case aus eigener Erfahrung bestens für Schlagzeuger, um das Schlagzeugrack zu verstauen; für Stative der Band, Pianoständer und vieles mehr.
Das schöne an diesem Case ist, dass man es relativ einfach (mit Hilfe einer zweiten Person) in einem Kombi transportiern kann. Ein Kleinbus ist nicht zwingend erforderlich.
Wenn dieses Case jedoch gefüllt ist, mit z.B. Molton Vorhängen, Stativen oder anderen Dingen, kann man über die Stabilität sichtlich streiten denn bei voller Beladung können sich die Aussenwände deformieren (beulen) und der Deckel schließt nur dank der Butterfly-Verschlüsse. Ein Hoch hier aber an die vier Rollen. Selbst bei einigen kläftigen Kilos bleiben diese Rollen laufruhig. Das Preis- Leistungsverhälltnis ist jedoch unschlagbar.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JA
Idealer Gig-begleiter
Jürgen A. 300 17.08.2017
Wir haben das Case jetzt ca. ein Jahr im Einsatz und es hat uns auf zahlreichen Gigs begleitet.
Wir bewahren dort unsere Stative, Gitarren u. Monitorständer auf.
Es ist formstabil und dabei angenehm leicht wenn es mal über eine Treppe oder ein Hindernis gehen muss.
Die Verschlüsse funktionieren immer noch einwandfrei, ebenso die Feststellbremse.
Klare Kaufempfehlung.
Top in Preis-Leistung
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Kiste kippt!
Lichtorgel 24.03.2018
Irgendwie habt Ihr den Abstand der Rollen zur früheren Ausführung verändert, so dass die Kiste im leeren Zustand und offenem Deckel nach hinten umkippt. Das passiert vor Allem wenn die Lenkrollen nach vorne gedreht sind. Nicht gut. Muss ich selbst zur Bohrmaschine greifen und die Rollen weiter auseinander setzen.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

3S
Sehr gutes Case
32. Septober 14.07.2020
Perfektes Case sowohl für den Transport von Schlagzeug-Hardware, als auch PA-Equipment.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Das nächste Mal...
U406 13.11.2019
......kaufe ich das Case mit Rollen, dann ist das Handling auch noch perfekt.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Alles dabei!
Detlef-Erich 25.02.2015
Wer kennt es nicht? Die Band tritt auf und das ganze Gerödel wird in Taschen, Koffern oder offen hin- und hergeschleppt. Und sicher wird etwas vergessen. Damit ist jetzt Schluss! In dem robusten, sauber verarbeiteten Case, das in fast jedem Kofferraum mit klappbarer Rückbank seinen Platz findet, ist alles verstaut: Gitarrenkoffer, Gitarren-/Notenständer, Mikro, Kabelei, Ersatzsaiten, Plektren und was sonst so gebraucht wird. Obendrauf der Verstärker, und ich kann meine Ausrüstung dank der stabilen und relativ großen Rollen durch die Gegend rollen. Bequemer geht es nicht. Und ... sollte der Bühnenboden schwingen, dient das Case als Fundament für den Verstärker und verhindert einen dumpfen Sound. Fazit: Ein sinnvolles, hilfreiches, im Preis-/Leistungsverhältnis gutes Equipment.
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

d
Einfach TOP!!!!
dc-chaos 08.10.2009
Diese Case überzeugt wirklich durch seine übermäßig gute Verarbeitung! Es ist super stabil und doch leicht zu händeln. Dank der kompakten Abmessungen kann man es auch ohne Problem in einem normalen PKW transportieren.

Ich konnte nur einen negativen Punkt finden:
Es gibt dieses Case auch noch ohne Rollen, (es hat dann die gleiche Größe). Und wenn ich mir dazu noch die Rollen kaufe, komme ich billiger weg als wenn ich das Fertige Case kaufen würde! Aber das muss jeder selber wissen wie er das haben will!

Letztendlich ist es rundum ein sehr stabiles und zuverlässiges Alroundtalent!
sehr zu empfehlen...
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Thon XLplus Zubehör Case