Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Thomastik Spirocore 3/4 Saitensatz für Kontrabass

167

Saitensatz für Kontrabass

  • Spannung: weich
  • für 3/4 Kontrabass
  • Orchesterstimmung
  • Chrom auf Stahlseilkern
  • Satz 3885,0 light
Serie / Brand Spirocore
Geeignet für Stilrichtung Jazz
Länge 3/4
Kugel Ja
Schlinge Nein
Satz Ja
Einzelsaite Nein
Artikelnummer 164108
169 €
234 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
1 Verkaufsrang

167 Kundenbewertungen

5 133 Kunden
4 29 Kunden
3 3 Kunden
2 1 Kunde
1 1 Kunde

Sound

Verarbeitung

DP
Endlich angekommen...
Dr. Peter 13.07.2015
Nach jahrelangen Versuchen mit Kunststoff-ummantelten, Hybrid- und auch Heavy-Tension-Saiten habe ich mit der Thomastik-Spirocore-Double-Bass-Saite (Medium-Tension) die Saite gefunden, bei der ich bleiben möchte. Ich spiele Jazz, Swing und Latin, 95% Pizzicato, gestrichen werden nur einzelne Chorusdurchgänge oder die "Schluss-Quinte" und mein ca. 60 Jahre alter Bass, dem ich ein "Jazz-Setup" mit niedrigerer Saitenlage, Griffbrettbearbeitung und neuem Stimmstock vom Geigenbauer verpassen ließ, macht jetzt definitiv was er soll: bei guter Bespielbarkeit liefert er einen schlicht tollen Sound!
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

KT
Eine gute Saite
Klaus T. 310 03.07.2012
die Siprocore ist wahrscheinlich eine der ältesten existierenden Stahlsaiten auf dem Markt - 30, 40 Jahre oder mehr?? Allein das spricht schon für sie. Es handelt sich prinzipiel um eine Zupfsaite und wird von Klassikern fürs Bogenspiel oft kritisiert. Dem kann ich mich nicht anschließen. Ich finde auch den Arcosound sehr interessant. Der Bogen spricht gleich an, großes Volumen und eine Menge Obertöne! Weiteres möchte ich betonen, dass die Spircore wahrscheinlich die Saite mit der längsten Lebensdauer ist...
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NM
Für EUB geeignet ..
Nils Mondscheyn 14.12.2020
Verwende die Saiten für meinen Clevinger EUB. Das Instrument hat durch den Saitenwechsel deutlich dazugewonnen - klingt kräftiger und differenzierter.
Ich komme vom E-Bass - es hat 4 Wochen gebraucht bis meine Fingerkuppen keinen Schaden mehr genommen haben, aber die Spirocores sind jedenfalls deutlich besser bezupfbar als die Orginalsaiten waren ...
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Saiten für den Jazzer
Ulrich213 02.11.2012
Seit Jahrzehnten DIE Standardsaiten fuer den Jazzer. Wer auf deren Sound steht, sehr langes Sustain, bei eher niedriger Saitenlage manchmal etwas sehr fretlessartig, wird damit gluecklich. Wer auch mal streichen moechte eher nicht. Dann wirds (ausser bei sehr dunklen Baessen) sehr kratzig und hell. Für dunkle Bässe die nur im Jazzkontext gespielt werden hervorragende Wahl, bei hellen Bässen eher problematisch. Für eher holzigen Sound Richtung Darm gibt es besseres, für gestrichen Bass sowieso. Aber wie immer gilt, und das v.a. beim Kontrabass: man muss probieren ob das auf dem jeweiligen Bass für den individuellen Geschmack und den Einsatzzweck funktioniert. Ich habe das Glück 2 Kontras zu haben, auf dem einen ist ein Arco-Setup, auf dem anderen ein Jazz Setup. Und hier verwende ich auch die Spirocore
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung