Thomann Voyager Acoustic Steel Guitar

11

Gigbag für Westerngitarre

  • Voyager Serie
  • 20 mm High Density Schaumstoffpolsterung
  • gefertigt aus hochwertigen Chain Line Stoff
  • Halsauflage mit Fixierung
  • eingenähter Schutz im Steg- und Mechanikbereich
  • innen weicher Samtplüsch in grau
  • große Noten- und Zubehörtasche
  • voll gefütterte, verstellbare, fest angenähte Luxus Rucksacktragegurte
  • weicher Softgriff
  • Schockabsorber auf der Unterseite
  • brünierte Hardware
  • hochwertige Reißverschlüsse
  • wasserabweisend
  • Innenmaße (L x B x H): 110 x 43 x 15 cm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit April 2018
Artikelnummer 418092
Verkaufseinheit 1 Stück
Stärke der Polsterung 20 mm
Außentasche Ja
Rucksackgarnitur Ja
Farbe Schwarz
79 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 10.08. und Donnerstag, 11.08.
1

Vernünftigstes Zubehör ever

Für Musikinstrumente gibt es ein schier unübersehbares Zubehörangebot, aber kaum etwas davon ist wertvoller als ein vernünftiges, dick gepolstertes und stabiles Gigbag. In Anlehnung an eine bewährte Konstruktionen ist die Thomann Voyager-Serie designed worden. Neben einer dicken Polsterung glänzen die Taschen durch sinnvolle Details wie großzügig geschnittene Stauräume oder robuste Reißverschlüsse. Sie decken fast jeden Anwendungsbereich ab, und das auf einem außerordentlich hohen Qualitätsniveau. Dabei kosten die Bags deutlich weniger als ähnliche Produkte.

Leicht und stabil

Das Voyager-Gigbag für akustische Steel-String-Gitarre ist vor allem eines: gut gefüttert. 20 Millimeter dicker Schaumstoff hält auch grobe Stöße davon ab, dem empfindlichen Instrument zu schaden. Eine robuste Außenhülle sorgt dafür, dass bei der Gelegenheit auch das Gigbag selbst heile bleibt, und stabile Reißverschlüsse halten alles zusammen. Das Innere der Tasche ist mit weichem Plüsch gefüttert. Wichtig sind hier auch die eingenähten Schutzpatches über dem Steg und beim Kopf der Gitarre, da, wo sich die Saitenenden oder die harten Teile der Gitarre üblicherweise durch das Gigbag scheuern. Die Unterseite des Bags ist mit einem Schockabsorber versehen, der das Instrument schützt, wenn es mal etwas unsanft auf dem Boden abgesetzt wird. Zwei wirklich große Zubehörtaschen nehmen Kabel, Effekte, Notenordner oder die Brotzeit auf. Für den bequemen Transport sorgen neben dem dicken Griff auch die weich gepolsterte, fest angenähte Rucksackgarnitur.

Schick und wertig

Ab einem bestimmten Wert des Instruments wird man eine richtig stabile Transportmöglichkeit brauchen, sei es ein Koffer oder ein so genanntes Gigbag. Das Thomann Voyager Gigbag für akustische Steel-String-Gitarre ist dabei ausgesprochen robust und wird die Gitarre auch dann schützen, wenn andere Gigbags längst aufgegeben haben. Hier werden auch unterschiedlich große Gitarren sicher gehalten, denn sie können mit einem Klettband am Hals fixiert werden. Für die optische Erbauung besteht die Außenseite aus einem diagonal abgesteppten Stoff - schick und nicht wirklich oft zu sehen.

Über Thomann Zubehör

Auch im Bereich der zusätzlichen Ausstattung erfreuen sich die von Thomann hergestellten Produkte einer großen Beliebtheit. Im Sortiment befinden sich hunderte Zubehörartikel aus vielen verschiedenen Bereichen, die durch ein hohes Maß an Qualität und ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen. Die Verwendung hochwertiger sowie beständiger Materialien und die Implementierung durchdachter Features, die für gewöhnlich Produkten aus höheren Preissegmenten vorbehalten sind, machen Zubehör von Thomann zu einer klaren Empfehlung.

Schutz für unterwegs

Bus, Bahn, kleine Autos oder zu Fuß - ein Gigbag ist immer dann vorteilhaft, wenn man unterwegs ist und nur eingeschränkte Transportmöglichkeiten hat. Das Thomann Voyager Gigbag für akustische Steel-String-Gitarre wiegt deutlich weniger als ein Koffer und ist gleichzeitig stabil und robust. Mit der Rucksackgarnitur auf den Rücken geschnallt merkt man das Gewicht fast gar nicht, und das Instrument ist dennoch optimal geschützt. Solange man nicht mit dem Tourbus unterwegs ist, ist das Voyager Gigbag das richtige Accessoire für den Musiker unterwegs.

G
Auch für 335er / Semi-Acoustics geeignet
Gibson_grabber 04.04.2022
Auf der Suche nach einem Gigbag für meine ES 335 bin ich jetzt bei der Voyager Version gelandet und kann es uneingeschränkt empfehlen.

Ich bin für meine "normalen" E-Gitarren schon länger Fan der Voyager Gigbags (meiner Meinung nach eins der besten Preis-Leistungsverhältnisse im Gigbag Bereich!), und hab deshalb jetzt einfach mal das Acoustic Modell für meine Semiakustik ausprobiert.

Fazit: funktioniert einwandfrei :-)
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
sehr gutes Gigbag, aber nicht auf Lebenszeit
Sure 24.04.2019
Da ich mit meinem Akustikduo 60-80 Auftritte im Jahr spiele, nutze ich die Tasche mehr oder weniger jedes Wochenende für den Transport. Ich hatte sie mir damals besorgt, da mir die mono GigBags dann doch etwas teuer erschienen.

Pro:
- die Polsterung ist hervorragend. Ich mache mich überhaupt keine Sorgen um meine Gitarre, auch wenn mal andere Menschen das Auto beladen
- Es ist genug Platz in der Tasche für einen Bodentuner, 2 Funkmikrofone und diverses Zubehör ohne dass man das Gefühl hat die Tasche damit zu überfordern
- die Schultergurte sind dick gepolstert und auch bei längeren Strecken sehr komfortabel

Contra:
- nach gut einem Jahr löst sich bei meiner Tasche hier und dort der erste Faden. Bis jetzt halten alle Nähte und ich nutze die Tasche nach wie vor exzessiv, aber ich fürchte, dass sie, wie auch alle Gigbags davor (hatte noch nie riichtig teure) innerhalb von 3 Jahren die ersten Mängel aufweist.

FAZIT:
Das Konzept und die Verarbeitung dieser Tasche sind eigentlich wirklich gut, und ich bin auch nach wie vor zufrieden mit dem Kauf. Für jeden, der die Tasche samt Gitarre nicht mehrfach in der Woche quer durch die Republik schleppt, wird das Gigbag wirklich gute Dienste leisten. Wer auf der Suche nach 'heavy duty' Equipment ist, sollte vielleicht weitersuchen.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Wabbelig
Lenmon 31.01.2021
Ich habe eine robuste und feste Bag erwartet. Leider recht weich und wurde bereits gefaltet geliefert!
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Albert641 26.12.2019
Die Tasche ist Top! Gut verarbeitet und funktional. In die Fronttasche passen auch DINA4 Formate oder ein Macbook mit 13 Zoll.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden