Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Thomann Ultrabreathe

28

Ultrabreathe

  • Einübung und Training der richtigen Atemtechnik für Blasmusiker
  • Verbesserung von Ton und Klang
  • in- und exspiratorische Atemübungen
  • Atemwiderstand individuell einstellbar
  • der Ultrabreathe ist ein Lungentrainer, der sich besonders zum Einüben und Beibehalten der richtigen Atemtechnik für Blasmusiker eignet, aber auch zum Aufwärmen der Atemmuskulatur eingesetzt werden kann
  • die Funktionsweise beruht auf dem Prinzip des Widerstandes
  • beim Ein- und Ausatmen regt der jeweilige Widerstand die Atemmuskeln an, härter zu arbeiten, um so stärker und ausdauernder zu werden, schon ein paar Minuten pro Tag können helfen

Der Artikel ist aus hygienischen Gründen vollständig von der Rückgabe ausgeschlossen (AGB §4 Absatz 5)

Erhältlich seit April 2009
Artikelnummer 227682
21,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 30.11. und Mittwoch, 1.12.
1
30 Verkaufsrang

28 Kundenbewertungen

Ansprache

Handling

Passgenauigkeit

Verarbeitung

A
für Asthmatiker eine Hilfe
Ansgar 20.03.2010
mein Sohn hat Asthma, nicht sonderlich stark aber eben im Frühjahr / Sommer, wenn die Allergie beginnt ist seine Leistungsfähigkeit stark eingeschränkt. Wir probieren seine Atmung zu stärken und hoffen aus Linderung bzw weniger starke Anfälle. Leider ist das Mundstück sehr gross und nicht kindgerecht. Ich persönlich finde es zu gross und zu globig.

Ich bin gespannt. Er trainiert fleissig und konstant 3x täglich, sein Trompetenspiel ist auch schon etwas gerader geworden, seine Atmung wurde aktiviert und er bläst intensiver und atmet nicht mehr so flach. Alles in allem sehr positiv, weil für die Ausatmung UND die Einatmung gut.
Verarbeitung
Handling
Ansprache
Passgenauigkeit
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ja
Aktiviert die Abwehrzell.. ähm die Zwerchfellatmung !
Jose aus M. 24.05.2015
Leider hat sich bei mir der Einatem - Widerstandsregler verhakt und lässt sich somit nicht mehr regulieren...

Schade ! Was aber wiederum nicht so schlimm ist.

Da die Stärke für mich als Sportler gerade gut ist, somit scheint der Lungentrainer auch allgemein keinen all zu "großen" Widerstand zu haben.

Nicht desto trotz merkt ich deutlich beim Ein - und Ausatmen wie die Lunge beansprucht wird und nach dem Training hat man das Gefühl das man mehr Luft bekommt.

Laut Anleitung soll man es auf 25 Züge und das in 2 1/2 min. beschränken.
Ich persönlich mach das immer vor dem Trompeten spielen, um sicher zu stellen das ich auch richtig atme.

Anschließend bisschen MP Buzzing um das Gefühl da drauf zu bekommen und schon kann es los gehen !
Verarbeitung
Handling
Ansprache
Passgenauigkeit
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ja
gutes Atemtrainingsgerät
Julian aus Z. 03.04.2020
Dieses Gerät funktioniert gut und man merkt einen guten Effekt. Kurze aber regelmässiges Training hilft am meisten.
Verarbeitung
Handling
Ansprache
Passgenauigkeit
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

CY
Ich bin sehr zufrieden.
Chung Yeop 01.12.2009
Thomann Ultrabreathe ist ins gesamt sehr gut. Ich denke dass,es fuer angfaenger gut waere,
und wenn man jeden tag damit ueben, kann man besser werden. Natuerlich ist besser wenn man bevor richtige ueben macht, und ist gut in morgen frueh zu ueben. Normaleweise man uebt nur aus zu atmen, aber dieses PowerLung Trainer macht auch ein zu atmen. Ich habe regelmaessig geuebt mit dieses Thomann Ultrabreathe und habe sehr sehr schnell aus atmen und auch sehr sehr schnell ein atmen geworden.

Die einzige sache was schade ist, es stinkt gummi bisschen und meinen mund stinkt auch so, wenn Ich lange zeit(ungefaehr halbe stunde) ueben.

Vielen Dank!
Verarbeitung
Handling
Ansprache
Passgenauigkeit
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung