Thomann TTS-350 Tenorsaxophon

Tenorsaxophon

  • Hoch-Fis Klappe
  • Wippe
  • verstellbarer Daumenhalter
  • Korpus und Klappen aus Messing
  • komplett Goldlack lackiert
  • Ansprechverhalten und Toncharakter über den gesamten Tonbereich sehr ausgeglichen und gleichmäßig
  • inkl. Mundstück und Koffer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Jazz
  • R&B
  • Classical

Weitere Infos

Finish Korpus Goldlack lackiert
Finish Klappen Goldlack lackiert
Korpus Messing
Gravur Ja
Zusätzlicher S-Bogen Nein
Polsterresonatoren Metall
Koffer Ja
Koffer mit Rucksacktragevorrichtung Nein
Mundstück Ja
Saxophon Tragegurt Ja
Korpuswischer Nein
S-Bogenwischer Nein
73 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Ansprache
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Für den Preis ok... mußte aber gleich in die Werkstatt...
Matzel, 01.08.2012
Ich habe mir das TTS-350 auf Grund der bisherigen Bewertungen nach Hause schicken lassen. Zunächst gab es erst mal eine unerfreuliche Überraschung:
Gleich beim Auspacken kam mir ein Korkstück entgegengeflogen, welches sich vom Hebelarm einer Klappe gelöst hatte. Das ist natürlich ärgerlich. Beim näheren Betrachten entdeckte ich ein weiteres fehlendes Stück Kork bzw. Filz, was aber im Koffer nicht mehr auffindbar war. Resultat: Hörbares Klappern. Später musste ich feststellen, dass der Zapfen des S-Bogens, welcher auf den Korpus gesteckt wird, nicht rund ist und ein eine Beule hat.
Nun gut, ein Montagsinstrument made in China, das kann vorkommen. Zurückschicken? Dazu war ich dann doch zu neugierig und hab' erst mal tüchtig in die Tröte reingebasen um zu hören, was sich so tut.
Großes Staunen: Sehr saubere Intonation über den gesamten Tonbereich, recht ordentlicher Klang, allerdings schlechte Ansprache der tiefen Töne. Ein allseits bekanntes Problem beim Tenorsax, nicht nur bei Billiginstrumenten. Da hilft nur Üben.
Das mitgelieferte Mundstück funktioniert nicht schlecht, finde ich. Ich hatte mir zwar gleich ein Yamaha 5C mitbestellt, aber so viel besser geht das auch nicht.

Auf Grund der Mängel des TS-350 hielt ich es für ratsam, nach Treppendorf zu fahren um das Teil umzutauschen bzw. reparieren zu lassen.
Selbstverständlich habe ich vor Ort erst mal diverse andere Tenorsaxe angetestet. Mit dem Ergebnis, dass das TTS-350 sowohl von der Intonation als auch vom Sound her in der Preisklasse unter 1000 EUR nicht schlecht abschneidet.
So richtig genial wird's klanglich erst ab 1500 EUR...was nicht automatisch heißt, dass die teuren Saxe auch besser intonieren.
In der 3000 EUR Klasse hab' ich nur ein Yanagisawa angespielt, das war zu meinem Entsetzen intonationsmäßig fürchterlich schlecht.

Letztendlich traf ich dann doch die Entscheidung, das TTS-350 zu behalten und es vorher in der Werkstatt reparieren zu lassen, was auch prompt und zu meiner allerbesten Zufriedenheit erledigt wurde.
Nun bin ich stolzer Besitzer eines funktionierenden, recht gut klingenden und zudem preiswerten Tenorsaxophons. Ein Nachteil ist allerdings das ziemlich hohe Gewicht, man sollte unbedingt einen gescheiten Gurt verwenden.
Ich gehe davon aus, dass die von mir festgestellten Mängel eher die Ausnahme sind.
Auf Grund der sehr guten Intonation kann ich dieses Blaswerkzeug durchaus auch Leuten empfehlen, die 'ernsthaft' Saxophon spielen wollen. Ich werde das TTS-350 demnächst auf der Bühne einsetzten und hoffe, dass es zukünftig keine Probleme mit der Klappenmechanik mehr gibt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
einmal Baker Street
Klaus_W, 02.05.2020
Dieses Saxophon war ursprünglich nicht geplant - mir hat die Optik gefallen, aber ich konnte keine einzige Note spielen. Habs mir dann demonstrieren lassen und war vom sound positiv überrascht.
Und da dacht ich mir - warum eigentlich nicht ?
Inzwischen einige sounds im Selbststudium erlernt und das ging mit diesem Instrument erstaunlich gut. Im Studio mit den nötigen Effekten versehen klingt es schon ganz passabel (wenn auch noch einiges von Baker Street entfernt).
Für mich als Anfänger ein tolles Instrument - und klingt nach deutlich mehr als der Preis vermuten lässt. Also erst mal selber probieren und selber hören - Spiel- und Spassfaktor sind es definitiv wert.

Einziges Manko ist der mitgelieferte Instrumentenkoffer (riecht innen extrem stark nach Mottenpulver, der Geruch lässt sich nicht beseitigen)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Erstklassiges Instrument
Michael L. 405, 26.05.2013
Mit 49 Jahren hat es mich gepackt, doch noch ein neues Instrument zu lernen. Nach langem Überlegen habe ich mich für dieses Sax entschieden.

Ich bin total überzeugt. Super Ansprache über den gesamten Tonumfang.
Sehr gute Verarbeitung.

Auch mein Saxophonlehrer ist vollkommen überzeugt.

Lediglich das mitgelieferte Mundstück habe ich direkt gegen das 4c von Yamaha getauscht.
Fazit: wer ein Einsteigerinstrument sucht sollte zu diesem Sax greifen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Als Erstanschaffung...
Gabriele C., 31.10.2009
... um mal zu versuchen, ob man mit einem Saxophon klarkommt. So bin ich als Klarinettist an die Sache herangegangen. Es mußten einige kleine Einstellarbeiten vorgenommen werden und das Mundstück... na, ja

Das Teil ließ sich gut spielen und wenn man damit Studioaufnahmen macht, möchte ich den sehen der das als Billigtröte raushört. Für den Preis ist das vollkommen o.k. und ein Saxophonschüler kann damit gut seine ersten Jahre verbringen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
579 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone von 300€ bis über 4000€ Euro zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
 
 
 
 
 
Video
Thomann TTS-350 Tenor-Saxophon
1:53
Thomann TV
Tho­mann TTS-350 Tenor-Saxo­phon
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.