Thomann Tongue Drum 14" purple

36

Tongue Drum

  • Durchmesser: 14"
  • 15 Töne
  • C-Dur Diatonik: e, f, g, a, h, C1, D1, E1, F1, G1, A1, H1, C2, D2, E2
  • Farbe: Lila
  • inkl. Schlägel, Schlägelhalterung, Finger Picks und Tasche
Erhältlich seit August 2021
Artikelnummer 518515
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Stahl
Art Tongue Drum
111 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 23.02. und Samstag, 24.02.
1

36 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

27 Rezensionen

D
Schöne Einsteiger-Zungentrommel
Datteleintopf 15.03.2022
Jedes Instrument hat seinen ganz eigenen Klang - so auch die für uns bis dato unbekannte "Zungentrommel".
Als quasi-kleiner Bruder der bekannteren "Hand Pans", eignet sich diese Zungentrommel ideal um in die DUR Tonleiter einzusteigen.
So verwandelt unsere Tochter (9) jedes Lied zu einer meditativ klingende Melodie. Einfach schön und auch für Kinder eine schöne, schnelle Lernkurve mit hoher Motivation!
Der Vorteil ist, dass trotz des geringen Maßes die Zungentrommel einen sehr voluminösen und ordentlichen Ton macht. Eine lang ausklingender fülliger Ton pro Note kann also ruhigen Gewissens erwartet werden. - Kein blecherndes oder allzu kurzer Ton, wie es die meisten kleineren Vertreter abbilden.

Die Zungentrommel ist sehr gut verarbeitet - sollte aber nach Abholung/Lieferung auf Fehlklänge geprüft werden. Das Case wirkt robust und passt ideal auch für den längeren Reisetransport. Anschlagshilfen und gummierte Drums gehören auch zum Lieferumfang dazu.
Wir sind rund um zufrieden und können diese nur Empfehlen.
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Ein super Preis-Leistungsverhältnis!!
Jörgli 04.04.2022
Nach ausführlicher Suche im Netz kam ich immer wieder auf die Seite von Thomann.
Ich konnte kaum ein gleichwertigeres und dabei auch noch preiswertes Instrument in der Leistungsklasse (14" und 15 Töne) finden.
Deshalb viel die Entscheidung relativ leicht, bei einem renomierten Fachhändler wie Thomann zu bestellen.
Ich habe es bis heute nicht bereut und würde es auf jeden Fall immer wieder weiterempfehlen.
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Klang etwas anders als vorgestellt, aber sehr ästhetisch gemacht
sushi-sorglos 15.09.2022
Verarbeitung und Ästhetik finde ich sehr schön bei dieser Tongue Drum!

Ich hatte mir den Klang nur klarer, reiner vorgestellt - wenn man mit den Schlegeln spielt, klingen die Töne so, als ob etwas Sand im Getriebe ist, vielleicht ist das Absicht? Ich benutze es als Therapieinstrument, daher behalte ich es, da manchmal solche Töne auch gefragt sind um dunklere Stimmungen darzustellen.
Außerdem habe ich festgestellt, dass, wenn man eine Hand flach auf die Mitte legt, die Töne ganz klar und glatt heraus kommen. Dann kann man zwar nur noch mit einem Schlegel spielen und den tiefsten Ton nicht spielen, aber man fühlt die Musik gleichzeitig.
Die aufgeklebten Nummern sind nicht ganz ideal, man bleibt daran hängen, wenn man mit den Fingern spielt und sie halten nicht so gut. 1-2 lösen sich jetzt schon.
Insgesamt ein schönes Instrument, an das ich mich dann doch in einer Woche Probe spielen gewöhnt habe und es daher gerne behalte.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen
Esterelle 26.04.2023
An sich ein sehr schönes Instrument.
Allerdings sollte man keine allzu klaren / reinen Töne erwarten. Vor alllem die höchsten und tiefsten Töne klingen leicht blechern. Es hilft, ein Sandsäckchen oder ähnliches auf der mittleren Zunge zu platzieren, welche man so natürlich nicht mehr verwenden kann. Dadurch kommt der Klang fast an den anderer Tongue-Drums heran (Ich hatte als Vergleich die 12" Nataraj Drum). Bei diesem Preis für eine 15-Ton-Drum finde ich das aber vollkommen in Ordnung.
Leider war bei meiner Drum der höchste Ton nicht wirklich verwendbar, der produzierte Klang unterschied sich kaum von dem eines Anschlags auf den Körper der Trommel außerhalb der Zungen. Insgesamt hatte ich so also "nur" noch 13 Töne zur Verfügung. Ging daher leider zurück.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden