Thomann Sticky Practice Pad

162

Practice Pad

  • haftet ohne Rückstände auf fast allen Oberflächen
  • einfach wieder abzuziehen
  • Durchmesser: 6"
  • Material: Gummi
  • leicht im Stickbag zu transportieren
  • Farbe: Schwarz / Türkis
Erhältlich seit August 2016
Artikelnummer 393976
Verkaufseinheit 1 Stück
Größe 6"
Extras selbst haftend
Auf Ständer montierbar Nein
12,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 19.04. und Samstag, 20.04.
1

Zwischendurch Rudiments spielen

Das Thomann Sticky Practice Pad ist eine gute Wahl für alle Schlagzeuger, die zwischendurch ein paar Rudiments spielen wollen. Das Besondere an diesem Pad ist, dass es dank speziellem Untergrund auf nahezu allen Oberflächen haftet, ohne Rückstände beim Abziehen zu hinterlassen. Das 6“-Pad verfügt über einen mittelstarken Rebound, womit es ein angenehmes Spielgefühl bietet. Dank seiner geringen Größe lässt es sich problemlos in Rucksäcken, Stickbags und sogar der Seitentasche eines Cymbalbags transportieren. Türkisfarbene Akzente und ein prägnanter Thomann-Schriftzug runden den Gesamteindruck ab.

Thomann Sticky Practice Pad

Geeignet für fast alle Oberflächen

Die schwarzen Gummischichten des Thomann Sticky Practice Pad sind von einem türkisfarbenen Kunststoffring ummantelt. Unter der oberen Schlagfläche sitzt eine beidseitig klebende Schicht mit einem Lochprofil auf der Unterseite. Die Löcher sorgen dafür, dass sich das Sticky Practice Pad anstandslos von Oberflächen entfernen lässt. Eine gewisse Vorsicht ist beim Anbringen auf staubigen Oberflächen geboten. Obwohl es auch dort zuverlässig haftet, ist die Unterseite des Pads im Nachhinein verunreinigt, sodass man sie mit klarem Wasser abspülen muss. Nach dem Trocknen ist das Pad wieder einsatzbereit.

Thomann Sticky Practice Pad – Rückseite

Praktisches Übungstool

Schlagzeuger, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, bekommen mit dem Sticky Practice Pad von Thomann ein angenehmes Übungspad zu einem äußerst günstigen Preis an die Hand. Besonders praktisch ist der spezielle Haftuntergrund, wodurch es auf nahezu allen Oberflächen klebt, beispielsweise auf einer Arbeitsfläche oder einem Schreibtisch. Hinterher lässt es sich ohne Aufwand rückstandslos von der Oberfläche entfernen. Und falls die Unterseite doch mal durch Krümel oder Staub verschmutzt ist, lässt sie sich ganz einfach reinigen. Vorteilhaft ist auch die geringe Größe – sie macht die Mitnahme im Alltag zum Kinderspiel.

Thomann Sticky Practice Pad – Detail

Über Thomann Schlaginstrumente

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften und erfahrenen Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum im Sortiment ein. Auch die Instrumente des Percussion-Bereichs, von Shakern über Cajones bis hin zu Trommeln aus echt afrikanischer Fertigung oder Handpans, sind mit ihrem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch ihre Features und Materialien, die für gewöhnlich bei teureren Instrumenten aus dem gehobenen Segment zu finden sind, und durch ihren soliden Klang.

Techniktraining und Warmup

Ob Techniktraining oder Warmup: Das Thomann Sticky Practice Pad ist ein treuer Begleiter zum Spielen von Rudimentes. Übungspads von anderen Herstellern benötigen in der Regel ein Gewinde auf der Unterseite und ein passendes Stativ, weil bekanntermaßen nicht alle Oberflächen einen wackelfreien Spielspaß garantieren. Durch die haftende Unterseite besitzt das Thomann Sticky Practice Pad den Vorteil, dass es ohne ein Stativ und auf fast allen Oberflächen benutzbar ist. Beachten sollte man allerdings die geringe Dämpfung des Pads, die mitunter dazu führen kann, dass mitschwingende Oberflächen eine Verstärkung der Trommelgeräusche verursachen können.

162 Kundenbewertungen

4.4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bespielbarkeit

Verarbeitung

82 Rezensionen

K
Gute Idee - aber
Kesselflicker 28.01.2019
Das Teil hat mich neugierig gemacht - vor allem, nachdem ich die Bewertungen las. Also, einfach mal mitbestellen, vielleicht ist das eine galante Lösung für unterwegs - wenig zu schleppen, soll überall haften und nicht rutschen - cool. Also getestet und schon mal positiv überrascht. Das Teil bleibt auf der Scheibe der Terassentür einfach haften (nur dass ich darauf nicht übe ;-)) Schonmal witzig. Auf den Tisch gelegt und kosgetrommelt - da kam das erste: "naja" Ich bin ein Rebound fetisch. Auch am Set. Das ist aber bei dem Ding leider nur mäßig ausgeprägt. Da ich schon mehrere Pads besitze, muss ich leider sagen, dass dieses Pad in Punkte "natural rebound" am schlechtesten abschneidet. Aber (!) das muss nichts schlechtes heißen, da ich mir auch schon immer mal ein Gerät zulegen wollte, wo ich gezwungen werde, mehr zu arbeiten. Dann aber legte ich das Pad auf die Snare und da kam das böse erwachen. Das Pad macht einen unangenehmen Knall, wenn man es auf der Snare spielt Es ist annähernd genauso laut, wie die Snare selbst. Das liegt wohl daran, dass die Gummifläche ungefedert den Impuls auf die Snare überträgt. Das ist Schade und somit für mich unbrauchbar. Da hätte man vielleicht doch ein hartes Element zwischen Schlagfläche und Unterseite mit unterbringen müssen, damit dies nicht passiert.
Für Menschen, die das Pad auf die Snare legen möchten, ist es nicht geeignet. Für Menschen mit Spaß an Gummigs und die auf Tischplatten oder Stühlen trommeln wollen (Oder auf Wänden und Terassentüren :-D) sehr cool. Vielleicht einfach mal probieren ;-)
Verarbeitung
Bespielbarkeit
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SR
Ins gesamt gut.
Steffen R. 629 04.02.2021
Ich nutze das Pad jetzt schon länger und habe mit der Zeit gemerkt das beim längeren spielen das Handgelenk weh tut was ich darauf zurück führe das das Pad einen relativ starken Rückschlag hat.

Ich würde es gerade für Einsteiger empfehlen da man damit gut Techniken üben kann und das Pad durch seine extreme Kompaktheit gut überall mitnehmbar ist.

Für fortgeschrittene und Profis ist es eher weniger zu empfehlen das in diesen fällen die Negativen Eigenschaften überwiegen.
Verarbeitung
Bespielbarkeit
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HS
Klebt und dämpft :-)
Heiko St. 04.01.2022
Was soll man über ein Practice Pad schon sagen? Es ist schnell geliefert worden und entsprach voll der Beschreibung.
Bitte unbedingt beachten, es haftet wirklich sehr gut auf jeder Unterlage!!!
Verarbeitung
Bespielbarkeit
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Top Übepad
Anonym 30.03.2023
Ich habe mir das Pad bestellt und ich bin sehr zufrieden. Es ist ein Erlebnis darauf zu spielen, wirklich toller Rebound. Zum Üben sehr praktisch, kleines Manko ist, dass der äußere Ring sich öfter Mal löst.
Verarbeitung
Bespielbarkeit
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden