Thomann SafeCase 80 E-Guitar Bag

56

Robustes Gigbag für E-Gitarre

  • von Music Area exklusiv für Thomann entwickelt
  • der ultimative Instrumentenschutz für Touren und Reisen
  • passend für die meisten Standard E-Gitarren Bauformen
  • aus umweltfreundlichen und tierfreien Materialien
  • 30 mm dicke Polsterung
  • Material: 900D * 400D Polyester mit wasserabweisender- staubdichter und abriebfester PVC-Beschichtung
  • 40 mm Bodenpolsterung mit PVC-Gummifußpolster
  • weiches stoßfestes inneres Plüschkissen
  • stoßfeste, verstellbare und gepolsterte Halshalterung
  • stoßfester verstellbarer Gurt-Pin-Schutz
  • fünf Staufächer für iPad, Notenblätter, Effektpedale, Zubehör etc.
  • abnehmbare isothermische Aufbewahrungstasche
  • ergonomischer Seitengriff mit Memory-Schaum
  • praktischer Rückengriff
  • ergonomisch gepolsterte Schultergurte, die in der Aufbewahrungstasche versteckt werden können
  • Industriereißverschluss
  • Namensschild
  • Gewicht: 3,5 kg

Innenmaße:

  • Länge: 1016 mm
  • Breite untere Zargen: 343 mm
  • Breite obere Zargen: 318 mm
  • Tiefe: 64 mm
  • Innenmaße der kleinen Tasche: 40 x 16 x 10 cm
Farbe Schwarz
Modell E-Gitarre
Stärke der Polsterung 30 mm
Finish PVC
Außentasche Ja
Rucksackgarnitur Ja
Erhältlich seit November 2018
Artikelnummer 442406
Verkaufseinheit 1 Stück
115 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 27.01. und Freitag, 28.01.
1

Himmelbett für Instrumente

Das Thomann Safecase 80 E-Guitar Bag ist die Lösung für jeden, der seine wertvolle und geliebte E-Gitarre jederzeit rundum geschützt wissen möchten, ob auf dem Weg zum Proberaum oder auf Welttournee. Die starke Polsterung und die stabilen Verstärkungen des Safecase vereinen den Schutz eines Koffers mit der platzsparenden Form und dem praktischen Transport eines Gigbags. Durch mehrere gepolsterte Griffe und Gurte kann man das Thomann Safecase 80 auf verschiedene Arten tragen, je nachdem ob man zwei, eine oder keine Hand frei hat. Auch für den Transport des Zubehörs wie Kabel, Effekt- oder Stimmgeräte, Tablets, Noten, etc. ist mit vielen zusätzlichen und teilweise abnehmbaren Fächern gesorgt.

Rundum geschützt

Das Obermaterial des Thomann Safecase 80 besteht aus Polyester, welches mit einer wasserabweisenden, staubdichten und abriebfesten Beschichtung versehen wurde. So kann weder Feuchtigkeit noch Schmutz zur Gitarre durchdringen. Auf dem inneren Plüschkissen liegt das Instrument absolut schonend und weich. Geschützt wird es durch eine 30 mm starke Polsterung. Der empfindlichste Punkt ist sicher der Boden des Gigbags, hier beträgt die Dicke sogar 40 mm und wird durch ein Gummifußpolster zusätzlich verstärkt. Für den empfindlichen Hals des Instruments gibt es extra ein verstellbares Auflagekissen, und sogar an einen Gurt-Pin-Schutz wurde gedacht. Um das Tragen so angenehm wie möglich zu machen, sind die Griffe und Gurte ergonomisch gepolstert, teilweise sogar mit Memory-Schaum, der sich der eigenen Hand anpasst. Trotz der Tatsache, dass es sich beim Safecase um ein Gigbag handelt, ist es „built like a tank“, was unter anderem an den sehr hochwertigen Industriereißverschlüssen zu erkennen ist.

Immer safe – ob zuhause oder unterwegs

Für wen ist das Thomann Safecase 80 also geeignet? Die Frage ist bei einem Gigbag relativ schnell beantwortet: Für jeden, der seine Gitarre absolut sicher von A nach B transportieren möchte, ob zu Fuß, auf dem Rad, im Auto, im Bus, im Zug oder im Flugzeug. In allen Szenarien ist ein sperriger Koffer meistens die schlechtere Wahl, da er zu viel Platz benötigt. Das Safecase bietet mindestens den gleichen Schutz wie ein sehr guter Koffer oder Flightcase, braucht aber deutlich weniger Raum und ist flexibler in der Handhabung. Aber nicht nur unterwegs können Gefahren für die geschätzte Gitarre lauern. Auch für die Aufbewahrung zu Hause oder im Proberaum bietet das Thomann Safecase 80 Schutz vor Remplern von unvorsichtigen Kollegen, Kindern, etc.

Über Thomann Zubehör

Auch im Bereich der zusätzlichen Ausstattung erfreuen sich die von Thomann hergestellten Produkte einer großen Beliebtheit. Im Sortiment befinden sich hunderte Zubehörartikel aus vielen verschiedenen Bereichen, die durch ein hohes Maß an Qualität und ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen. Die Verwendung hochwertiger sowie beständiger Materialien und die Implementierung durchdachter Features, die für gewöhnlich Produkten aus höheren Preissegmenten vorbehalten sind, machen Zubehör von Thomann zu einer klaren Empfehlung.

Packesel

Häufig muss man zusätzlich zum Instrument so einiges zur Probe oder zum Gig mitbringen, beispielsweise Kabel, Effektgeräte, Notenmaterial, Tablet, Ersatzbatterien, Werkzeug oder Ersatzsaiten. Das endet meist damit, dass man zusätzlich eine oder zwei weitere Taschen benötigt. Dieses Problem sollte mit dem Thomann Safecase 80 der Vergangenheit angehören, denn es bietet jede Menge Stauraum durch zusätzliche fünf Fächer und eine geräumige abnehmbare Tasche. Diese ist isothermisch, sie hält also die Temperatur des Innenraums über längere Zeit konstant und ist so auch für gekühlte Snacks oder Getränke hervorragend geeignet.

H
100% Rockin 1000 approved - übersteht alles
HolgerGear 05.10.2019
Da ich im Juli 2019 beim rockin 1000 Frankfurt mitmachen wollte, brauchte ich für meine neue Gamble Rockfire Custom ein gutes Bag. Eigentlich war ich schon sicher ein Mono Bag zu kaufen....bis ich einen YT Test (EytschPi42) dieses Safecase 80 sah. Und das es nur knapp um die 120€ kostete hab ich es sofort bestellt. Als ich das Bag einer etwas längern Lieferzeit bekam konnte ich das Qualitätsgefühl beim Begrabbeln des Bags kaum fassen. Der etwas asymentrische Rockfire Body mit der in meinem Fall als Sonderbestellung Fender Mensur des Halses, passten perfekt ins Bag. nicht zu eng und nicht am rutschen. Top ! Das Bag selbst ist leichter als man denken könnte was bei der Stabilität des Bags echt toll ist. So gerüstet ging es am 4.7. nach Frankfurt.. am 5.7. ging es morgens zu den Proben die leider etwas weiter entfernt von der Commerzbank Arena auf ner Waldlichtung für diesen Tag geplant war. Schleppen des Bags vom Parkplatz bis dorthin. Aufbau von Amp und Git auf nem trocken staubigen Waldboden. Das Bag lag dabei im Staub...der sich später durch Abklopfen leicht entfernen liess. Das Thermoaussenbag war wirklich super was zum Essen und trinken in der Sonne kühl zu halten ;-) Lustigerweise war EytschPi42 selber als geladener Gast vor Ort...wir sprachen kurz über das Bag und er liess sein SafeCasebag ne Weile bei mir am Amp stehen da er andere You Tuber suchen musste. Klein ist die Welt. ^^ Am nächsten Tag ging es dann zu den Proben ins Stadion. Bei 1000 Musikern die dort in Gruppen rein gelassen wurden..war es eine lange Warterei in praller Sonne. Das Bag war trotzdem wirklich angenehm zu tragen aufm Rücken...ohne Drücken , Schwitzen oder sonst was. Im Stadion dann wieder alles aufgebaut und das Bag wieder hinter den Amp geschmissen. Dann einen weiteren Tag später noch mal Proben und abends dann das Konzert vor 20.000 Zuschauern. das Bag nach nem knappen halben Jahr schon einiges hinter sich hat, sieht es immer noch aus wie neu. Ich wüsste keinen Grund mehr als diese 120€ für ein sicheres Bag auszugeben...sorry Mono und Co ;-) SafeCase 80 is MY BAG !!
Handling
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

CC
Die Apokalypse kann kommen - meine Gitarre überlebt!
Ceterum Censeo 14.01.2021
Das Thomann SafeCase bietet hervorragenden Schutz bei einem angenehmen Tragekomfort. Noch dazu ist das Teil wirklich makellos verarbeitet und macht optisch einiges her.
Das Plüsch sieht sehr gut aus, hat einen angenehmen Duft und ist supersoft. Mein Junior bewahrt seine LP in dem Case auf. Originalzitat: "Das ist soo schön weich, kann ich bitte so ein Bett für mich haben?"

Das Case macht einen abusolut vertrauenswürdigen Eindruck, was die Schutzwirkung angeht. Einschlägige Online-Videos gibt es ja. Ich habe keinen Grund daran zu zweifeln, auch wenn ich es selbst nicht ausprobieren werde.

Am Handling gibt es nichts zu meckern. Egal ob wie ein Koffer in der Hand oder auf dem Rücken, das Gewicht ist immer gut zu handhaben. Sehr gut gefällt mir, dass die Rucksackgurte versenkt werden können. Damit ist das Case schön aufgeräumt.
Die Zusatztasche ist abnehmembar, und auch ohne selbige ist genug Stauraum für Zubehör vorhanden. Tablet oder Notebook (z.B. MacBook Air) passt prima ebenso wie die üblichen Utensilien.

Zusammenfassung: Top Qualität, absolut preiswert, kann ich nur empfehlen!
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Das beste was an Gigbag in dem Preisbereich auf dem Markt ist!
Bruellin 12.01.2022
Absolut top, da gibt gar nichts anderes zu sagen. Ich habe alle meine Koffer verkauft und alle anderen Taschen verschenkt! Klar gibt es deutlich teurere aber nicht unbedingt bessere Taschen, was sage ich diese Tasche ist ja fast wie ein Koffer! Top!
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Tolle Tasche
Jaymie 17.09.2021
Hier wurde ja schon das meiste gesagt: die Tasche ist gut gepolstert, solide verarbeitet, bietet eine abnehmbare "Kühltasche" und sieht gut aus. Man kann die Rucksackgurte verstauen und die Reissverschlüsse machen einen haltbaren Eindruck. Sie hat mehrere zusätzliche, teilweise extra gepolsterte, Außentaschen. Die Tasche ist recht schwer und der klappbare Verschuss für die angenähte Außentasche ist zwar hübsch, aber empfindlich gegen Knicke und fummelig zu verschließen. Alles in allem eine wirklich preiswerte Tasche.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden