Thomann Poliertuch

1233

Poliertuch

  • aus Microfaser
  • extrem hochwertige Qualität
  • Abmessungen 35 x 35 cm
  • Farbe: Gelb
Erhältlich seit Januar 2005
Artikelnummer 176632
Verkaufseinheit 1 Stück
Set Nein
Öl Nein
Politur Nein
Reiniger Nein
Saitenreiniger Nein
Tuch Ja
Wachs Nein
Instrument Alle
Für lackierte Instrumente 1
Für Holzblasinstrumente 1
Für Blechblasinstrumente 1
Gebindegröße 0
Gebindeeinheit Stück
Mehr anzeigen
5,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
5,50 € 1
5,30 € 3,6% 5
5,00 € 9,1% 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 4.02. und Montag, 6.02.
1

1233 Kundenbewertungen

406 Rezensionen

Q
Erschwinglicher Profi-Lappen
Qualitaetskontrolle_Nord 24.03.2022
An meine Nitrolack-Klampfe kommt nur das Beste vom Besten.

Nachdem ich meine langjährige Recherche nach den besten Pflegemitteln durch ein Chemiestudium abgeschlossen hatte richtete ich meine Forschungsarbeit nach den besten Reinigungstextilien aus. Nach Befragung vieler Großmütter, mehreren Faserverhaltensstudien an Bord der ISS und Vergleichstests mit getragenen und ungetragenen Kleidungstücken japanischer Schulmädchen (ist eine japanische Gitarre) bin ich zu dem Schluß gekommen daß der gelbe Lappen aus dem Thomann Gebläse-Custom-Shop trotz des Aufdrucks durchaus für gezupfte, geschrammelte und geschredderte Gitarren geeignet ist.

Das robuste, natürliche Cellulosepolymer übersteht rubbeln an den harten Kanten der Bridge, die Baumwollfaser hat eine Dichte von wahrscheinlich 1,51 g/cm und kann bei 90% rel. Luffeuchte bis zu 31% des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen ohne zu tropfen und kann daher im Notfall auch unauffällig bei Heuschnupfen verwendet werden.

Durch die fehlende Kettelung der Kanten (wie bei vielen Mikrofasertüchern), den natürlichen Wachsanteil der Fasern und das mittelhohe Elastizitätsmodul ist lackschonender Auf- und Abtrag von Reinigungschemikalien gewährleistet. Durch die Größe des Tuchs ist auch Mehrfachnutzung für verschiedene Arbeitsschritte gewährleistet, was es eindeutig in die Profiliga bringt.

An Nachteilen wäre zu erwähnen daß der Preis etwas über dem von Textilien liegt, die von versklavten Waisenkindern in Bangladesh hergestellt wurden und ich habe bis jetzt keine Möglichkeit zum Firmware-Upgrade gefunden. Für eine Nebennutzung als Fallschirm oder Grabtuch reicht es bei der Größe höchstens für einen Hamster und die gelbe Farbe schließt eine Verwendung als Kavlierstuch aus.

Fazit: Astreiner Lappen völlig ohne Äste und ich will hauptsächlich die 1000 Öcken gewinnen, weil ich hier etwas in der Preislage gekauft habe was mir nach Ablauf der großzügigen Money-Back-Garantie nur viertelgut gefällt. :)
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
15
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NW
Perfekt zum Pflegen/Polieren
Nina Weide 11.12.2021
Ich habe mir dieses Poliertuch gekauft, um meine E-Gitarre zu pflegen.
Ich nutze es um einmal die gesamte Gitarre von Fingerabdrücken zu befreien und anschließend zum Polieren des Griffbretts nach dem Einölen, um überschüssiges Öl aufzusaugen. Nach jedem Mal wasche ich es dann in der Waschmaschine.
Und nach dieser häufigen Anwendung kann ich sagen:
+ Es fusselt nicht.
+ Es ist angenehm weich und fest zugleich, sodass es reinigt, ohne die geliebte Gitarre zu zerkratzen. Dabei liegt es schön griffig in der Hand.
+ Es eignet sich super zum Aufsaugen von Öl und zum Polieren/Reinigen.
+ Es behält auch nach mehrmaligen Waschen in der Waschmaschine seine Qualität und Form.

Fazit:
Dieses Poliertuch ist wirklich empfehlenswert! Auch der Preis ist völlig in Ordnung, da das Tuch eine hochwertige Qualität aufweist und man daher mit Sicherheit laaange seine Freude damit haben wird.
Es rentiert sich daher diesen Preis zu zahlen denn schließlich wollen wir ja alle nur das Beste für unsere geliebten Klampfen:)
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SR
Sehr gut, aber...
Sugar Ray Shumway 25.01.2023
Eindeutig zu teuer. Und: was soll der Aufstand? Geht es um die Kronjuwelen?

Es ist also ein Microfaser-Tuch, so weit so gut. Die Qualität ist sehr hochwertig, das Tuch ist sehr stabil. Auch schön, im Ganzen aber enttäuschend - ich hatte sonstwas erwartet.

Erkläre mir bitte mal einer, warum ich meine Gitarre, meine Trompete, sonstiges nicht mit einem alten Lappen aus Baumwolle polieren soll. Oder von mir aus mit einem billigen Microfaser-Tuch vom Discounter. Was haben wir eigentlich gemacht, als es noch keine Microfaser-Tücher gab?

Wir haben damals ein ausrangiertes T-Shirt genommen, das befeuchtet, und dann eben los, vorsichtig natürlich. Und das selbst mit sündhaft teuren Geigen.

Außerdem ist ein Musikinstrument nach wie vor ein Werkzeug. Es werden heute für horrende Summen Gitarren verkauft, die künstlich gealtert worden sind. Da wird erst die Gitarre gebaut, danach mit der Flex weiter behandelt. Und dafür brauche ich ein solches Tuch für die Reinigung? Alter Schwede!

Außerdem ist ein Musikinstrument nach wie vor ein Werkzeug. Nehmen wir eine Trompete, die zu philharmonischem Einsatz kommt. Nun gut, das sähe ich ein, die mag sonstwie veredelt sein. Na dann.

Für mich überflüssig, da ich nur noch Gitarrist bin. Ich verstehe viele Kommentare hier ganz und gar nicht.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Macht was es soll
Bacht 23.12.2021
Seitdem ich das polishing cloth benutze ist mein Kopf glatt wie eine Bowlingkugel
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
14
0
Bewertung melden

Bewertung melden