Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Thomann 22 3/4 Europe Kontrabass

46

Halbmassiver 3/4 Kontrabass

  • mit massiver Fichtendecke und gewölbtem laminierten Ahornrücken
  • rundes Ebenholzgriffbrett
  • Tiroler Mechaniken
  • höhenverstellbarer Stachel
  • Mensur: ca.105 cm
  • hergestellt in Europa
  • spielfertig gemacht in Deutschland in der Thomann Streicher-Fachwerkstatt

Bitte beachten Sie:

Alle akustischen Kontrabässe werden in unserer Werkstatt individuell für die von Ihnen gewünschte Spielsituation/Stilrichtung (Jazz, Klassik, Rockabilly, ...) eingestellt und abgerichtet. Bei Online-Bestellungen benutzen Sie zur Angabe der gewünschten Saitenlage bitte das Textfeld "Kommentar". Wir bitten um Ihr Verständnis, dass sich der Versand aufgrund dieser Veredlungs- und Einstellarbeiten um ca. zwei bis drei Tage verzögert. Kontrabässe werden per Spedition geliefert. Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an unsere Fachabteilung unter 09546/9223-370 oder streicher@thomann.de

Größe 3/4
Decke Massiv
Rücken Laminiert Gewölbt
Griffbrett Ebenholz
Mechaniken Tiroler Stil
höhenverstellbarer Steg Nein
Inkl. Tasche Nein
Inkl. Bogen Nein
Erhältlich seit Juli 2006
Artikelnummer 196604
1.190 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
2 Verkaufsrang
s
ein guter Kontrabass für den Preis
sebor 19.03.2021
Ich hatte mir einen Kontrabass geliehen, um zu sehen ob das etwas für mich ist. Dann habe ich mir diesen Bass ausgesucht und bestellt. Ich habe den Bass bereits seit einer Weile und spiele ihn in einem Quintett. Hauptsächlich wird gezupft. Ich bin sehr zufrieden mit dem Klang. Viel besser, als auf dem geliehen Sperrholzbass. Zu den mitgelieferten Saiten kann ich nichts sagen, ich habe direkt die Thomastik Spirocore mitbestellt und aufgezogen. Das war recht einfach. Mittlerweile spiele ich mit Tonabnehmer, da ich mich bei den Proben so besser hören kann. Für den Preis habe ich meiner Meinung nach ein tolles Instrument erworben. Ich konnte ihn bei einem Auftritt auch mit einem teureren Vollholzinstrument vergleichen. Da dachte ich direkt, mich richtig entschieden zu haben beim Kauf dieses Basses. Es haben sich bisher keine Mängel gezeigt. Ich war noch nicht bei einem Geigenbauer, da ich so zufrieden mit dem Instrument bin.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
schönes Instrument - meinen Lehrer und Instrumentenbauer
BassNerd 24.10.2020
Ich kenne mich ja kaum aus, komme vom E-Bass und wollte ein Modell, dass nicht sehr teuer ist, aber auch nicht so billig, dass man es nach dem Einstieg schon wieder loswerden will. Bin gleich zum INstrumentenbauer, der hat für nen schmalen Euro noch ein paar Kleinigkeiten gerichtet, mir das Instrument erklärt und mir andere Saiten empfohlen. Sehr lohnenswerte Aktion. Das Teil macht mich einfach glücklich, und alle sind aus dem Häuschen, schon wenn man damit anrückt. Und der Sound ist halt einfach geil. Soviel Hurra ist man als E-Basser gar nicht gewohnt...
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Gutes Preis/Leistungsverhältnis
Anonym 14.01.2015
Ich bin nun seit 10 Monaten Besitzer dieses Modells als E-Bass Umsteiger.
Ich war zuerst skeptisch ob weitere Kosten oder ein Besuch beim Kontrabassbauer für Nachrüstungen nötig wäre.
Meine telefonische Beratung bei Thomann war freundlich und kompetent.
Die Lieferung erfolgte zügig per Spedition.
Der Kontrabass kam mit extra bestellten vormontierten Saiten (die Original-Saiten lagen bei).

Das Aufstellen der Brücke war etwas knifflig, gelang aber.
Die Position und der Anstellwickel müssen beim Stimmen der Seiten mehrmals nachjustiert werden.
Die Einstellungen für Jazz (G-Saite 7mm bis E-Saite 11mm) waren von Thomann wie erwünscht vorgenommen worden. Es gab keinerlei Anlass für Nachrüstungen.

Der Kontrabass ist recht gut verarbeitet. Bei ganz genauer Suche fanden sich 2 Lacknasen an Stellen, die man sowieso nicht sieht (unter dem Griffbett).
Die Mechaniken wirken etwas einfach, erfüllen aber Ihren Zweck und halten die Stimmung. Der Stachel könnte etwas massiver sein.

Bei Erzeugen des Klangs spielen natürlich die eigenen Finger eine große Rolle.
Mittlerweile kann ich dem Instrument aber schöne ausgewogene Töne entlocken.
Das Instrument hat keinen Wolf.

Sicherlich handelt es sich um kein Meister-Instrument aber für den Preis bekommt man ein Instrument welches sich vor wesentlich teureren Einsteiger-Instrumenten nicht zu verstecken braucht.
Unter diesem Aspekt ist auch meine Bewertung mit "sehr zufrieden" zu sehen.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
OK bis auf Setup
Dreod 20.11.2021
Sieht sauber aus, hört sich gut an.
Allerdings: Stimmstock ist nicht richtig positioniert, braucht Nacharbeit.
Saitenlage viel zu hoch eingestellt (>12 mm...) - trotz Angabe, dass jeder Kontrabass durch die Streicherwerkstatt geht. Entsprechend muss die Brücke nachgearbeitet werden. Sattel ist nicht tief gekerbt, benötigt auch Nacharbeit.
Griffbrett ist OK abgerichtet. In der Summe kostet das ca. 200 EUR Nacharbeit.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung