Thomann Keyboard Bag 11

19

Keyboardtasche

  • aus strapazierfähigem Nylon
  • 2 cm gepolstert
  • 2 große Außentaschen für Zubehör
  • verstellbare Tragegriffe
  • verstärkte Nähte
  • Abmessungen innen (B x T x H): 950 x 300 x 100 mm

Passend für:

  • Casio LK-S250 / LK-136 / CT-S100 / CT-S200 / CT-S300 / CT-S1
  • Roland GO:PIANO / GO:KEYS / A500 Pro
  • Yamaha MX49 V2 / PSR-F52
  • Korg Kross 2-61
  • Miditech Midistart 3 USB
  • Alesis Recital 61
  • Arturia KeyLab Essential 61
  • Akai MPK 261
  • Startone MK-201 / MKL-201 / BK-54
Erhältlich seit Juni 2022
Artikelnummer 489768
Verkaufseinheit 1 Stück
Innenbreite 950 mm
Innentiefe 300 mm
Innenhöhe 100 mm
Polsterung in mm 20 mm
Rollen Nein
Rucksackfunktion Nein
Schultergurt Nein
Außentasche Ja
Gewicht 800 g
35 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieses Produkt wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1

19 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Handling

Verarbeitung

14 Rezensionen

W
Keyboardtasche für das Casio CT-S500
Wellenbrecher247 12.09.2022
Ich habe eine Keyboardtasche für das Casio CT-S500 gesucht. Zur Auswahl standen Thomann Keyboard Bag 11, die Ritter RKP2 Keyboard und die Gator GKB 49. Eindeutiger Gewinner die Gator GKB 49.
Das Keyboard Bag 11 bietet Thomann im Bundle mit dem Keyboard an, für mich unverständlich, da die Tasche nicht wirklich für das Casio CT-S500 geeignet ist.
Für die Tasche spricht eigentlich nur der Preis. Vielleicht noch die Optik mit den türkisen Reisverschlussbändern und dass sie ein kleines bisschen kleiner ist als die anderen.
Die Verarbeitung ist in Ordnung, so ein Reisverschlussband kam mir beim Außpacken gleich entgegen, aber das ist eher irrelevant. Das Außenmaterial wirkt strapazierfähig. Innen eher nicht so. Ist auch etwas hart, aber dem Keyboard wird es nicht schaden ;-)
Das Keyboard selbst passt sehr gut hinein. Die Tasche lässt sich komplett öffnen und umklappen. Nach allen Seiten ist etws Luft, aber das stört nicht, das Instrument ist sehr gut geschützt und sitzt fest.
Und jetzt das große ABER: Die zwei Außentaschen sind viel zu klein dimensioniert. Kabel und Netzteil passen sehr gut hinein, auch ein kleines Dämpferpedal... das wars. Der Notenhalter passt überhaupt nicht rein. Den müsste man zum Keyboard in Hauptfach stecken, was das Keyboard aber beschädigen könnte. Auch Notenbücher passen nur sehr knapp hinein und wären nach ein paar mal rein und raus sicherlich etwas "angefressen".
Fazit: Für das Casio CT-S500 mit Zubehör nicht geeignet. Ohne Okay, aber auch da würe ich den Aufpreis für die Gator Tasche gerne in Kauf nehmen.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Für den Preis ein gutes Gig Bag
MichaelGr 15.07.2022
Ich habe das Gig Bag für ein Arturia Keylab Essential 61 gekauft. Ich würde sagen dass es ok passt, obwohl 3-5cm nebem dem Keyboard frei bleiben, aber ich hatte auch keine perfekte Passform erwartet. Die Qualität finde ich für den Preis auch ok, es macht einen guten Eindruck. Die beiden Taschen finde ich praktisch für Kabel und evtl ein Pedal.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Passt perkekt
M&M 08.02.2023
AKAI Professional MPK 261 passt perfekt rein!
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

l
Schlicht aber gut
lm089 23.03.2024
Die Tasche ist für meinen NI S49 Mk2 Controller, hauptsächlich zur geschützten Aufbewahrung. Und dafür eignet sich die Tasche definitiv, und ist mit 35 EUR auch extrem günstig (ich kann nur hoffen, dass die Produktionsbedingungen halbwegs erträglich sind).

Pro:
Verarbeitung wirkt erstmal solide
Die verstellbaren Tragegriffe erlauben es, sich das Teil auch mal über die Schulter zu hängen
Die Tasche selbst ist angenehm leicht
Con:
auf den Fotos ist deutlich ein Schultergurt mit zugehörigen Ösen zu sehen, beides fehlt. Ja, ja, in der Tabelle drunter steht "Schultergurt: Nein". Trotzdem etwas irritierend. Dank der verstellbaren Tragegriffe ist das aber verschmerzbar
Allerdings stimmen auch hier die Fotos leider nicht: da ist so eine Polsterung mit Klettverschluss zu sehen, mit dem man die Griffe verbinden kann, kennt man von diversen Gigbags. Das fehlt bei meiner Tasche auch. Nicht dramatisch, aber da sollte Thomann bitte nachbessern.
Die Polsterung ist ok. Allerdings wirkt die Tasche insgesamt etwas labbrig. An der Unterkante fehlen mir die sonst üblichen stabilen "Füße"; an der regennassen Bushaltestelle mag ich das Teil sicher nicht auf den Boden stellen.
Die beiden Außentaschen sind von der Größe her OK, aber leider arg blöd gestaltet: einen DIN-A4-Block z.B. bekomme ich zur Not schon irgendwie reingezwängt, muss ihn dann aber irgendwie oben unter eine Lasche schieben, weil der Reißverschluss einfach zu tief angebracht ist. An etwas Steifes wie ein kleines Notebook o.ä. ist gar nicht zu denken, kann man ja nicht knicken - wer denkt sich sowas aus, warum setzt man den Verschluss nicht ganz oben an die Tasche? Also im Prinzip nur geeignet für lose Zettel, Kleinkram, Netzteil, Kabel etc
Wie gesagt: für meinen Verwendungszweck ist das Ding ausreichend, ich werde sie behalten. Für regelmäßigen Transport würde ich mir aber was anderes zulegen
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden