Thomann KB-57RM

5

Klavierbank

  • geeignet für Kinder und Erwachsene
  • mit Notenfach
  • Doppelkreuz Präzisionshebewerk
  • Material: Vollholz Buche
  • höhenverstellbar von 520 - 610 mm
  • Sitzfläche: 570 x 350 mm
  • Sitzpolster: Velour schwarz
  • Gewicht: 8,9 kg
  • Gestellfarbe: Rosenholz matt
Erhältlich seit November 2018
Artikelnummer 435283
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauart Klavierbank mit Notenfach
Farbe Korpus Rosenholz
Hebewerk Doppelkreuz-Präzision
Polster Material Velour, schwarz
95 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 1.10. und Dienstag, 4.10.
1

Bereit für Höhenflüge

Die Klavierbank KB-57 ist ein günstiges Mittelklassemodell, das auf geradlinigen, nach unten schlanker werdenden Beinen daherkommt. Im Vergleich zur Budgetbank KB-15 sitzt man auf einer etwas größeren Fläche feineren Velours, getragen von einem aufwendigeren Hebewerk, das in einem größeren Umfang verstellt werden kann. Die in mehreren Farbtönen verfügbare KB-57 überzeugt mit einer zu diesem Preis keineswegs selbstverständlichen Höhenverstellbarkeit, wobei die Sitzfläche höher als die der KB-47 und im Vergleich zu einem Drehschemel nicht nur größer ist, sondern zudem eine konstante Spielposition gewährleistet. Die Mechanik gleicht dem Aufbau der KB-47. Der luftdurchlässige Stoffbezug bietet selbst während langer Sessions angenehmen Komfort. Zusätzlich ist unter dem bis über den Rand gezogenen Polster der minimal schwereren KB-57 ein Notenfach versteckt. Der dunkle Rosenholz-Ton der KB-57RM, der auf hellen Teppichen besonders imposant wirkt, schafft eine harmonische Verbindung zu rosenholzfarbenen Instrumenten oder Möbeln. Gleichzeitig ist die Farbgebung so praktisch, da Griffspuren auf der mattierten Oberfläche nicht sichtbar sind.

Solide und gut

Bei der Thomann KB-57 sitzt man auf echtem Massivholz. Stufenlos zwischen 52 und 61cm in der Höhe verstellbar ist die rechteckige, 570 x 350mm große Sitzfläche, deren mit hochwertigem schwarzem Velours bezogenes Polster über einen Holzrahmen gezogen ist. Wer den Sitz hochklappt, entdeckt ein Notenfach mit den Innenmaßen von 510 x 230 x 40mm. Für eine besonders gute Stabilität setzt das Doppelkreuz-Präzisionshebewerk der Sitzfläche weit außen auf dem Unterbau auf und ist an zahlreichen Punkten, gestützt durch Metallplatten, mit Gestell und Sitzrahmen solide verschraubt. Nach dem Auspacken fixiert man zuerst die Beine der Klavierbank, wobei das für die kleine Aufbauaktion erforderliche Werkzeug bereits im Lieferumfang enthalten ist. Nach einiger Zeit sollten die Schrauben der 8,9kg schweren Bank nachgezogen werden.

Spielen und sparen

Wer Klavier spielt, erwirbt mit der KB-57 eine Bank, deren budgetschonender Preis nicht nur Einsteiger erfreut. Ob zu Flügel oder Piano – das Design passt. Und damit das Instrument so richtig schön zur Geltung kommt, können Noten oder anderes Zubehör in dem kleinen Fach unter dem Polster verstaut werden. Ob für Jugendliche im Wachstum oder eine Familie unterschiedlich großer Hobbypianisten – im Handumdrehen ist der Sitz auf optimale Höhe gebracht. Die Stabilität der Mechanik bietet die Performance einer guten Mittelklasse. Wer Wert darauf legt, dass die Farbe der Klavierbank mit der Einrichtung matcht, findet in der Farbwelt der KB-57 praktisch zu jedem Interieur den passenden Ton.

Über Thomann Zubehör

Auch im Bereich der zusätzlichen Ausstattung erfreuen sich die von Thomann hergestellten Produkte einer großen Beliebtheit. Im Sortiment befinden sich hunderte Zubehörartikel aus vielen verschiedenen Bereichen, die durch ein hohes Maß an Qualität und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Die Verwendung hochwertiger sowie beständiger Materialien und die Implementierung durchdachter Features, die für gewöhnlich Produkten aus höheren Preissegmenten vorbehalten sind, machen Zubehör von Thomann zu einer klaren Empfehlung.

Ganz schön praktisch

Im Fach unter der Thomann KB-57 hat man seine wichtigsten Utensilien immer in Griffweite. Wer bislang nach jedem Windstoß einzelne Notenblätter suchen musste, kann sie nun gut geschützt unter seinen Sitz legen. Toben die Kinder gern mal durch’s Musikzimmer, ist das Fach ebenfalls ein bevorzugter Aufbewahrungsort. Auch Schreibgerät, um ein Stück zu erarbeiten oder zu komponieren, ist hier bestens aufgehoben. Und wer für die Zukunft gut aufgestellt sein möchte, legt für alle Fälle schon mal einen Satz Thomann KB-47 Replacement Screws hinein. Sie passen auch zur Anwendung in der KB-57 und gewährleisten stets einen soliden Stand.

M
Grundsolide Klavierbank
M4SC 26.01.2021
Optisch passt die KB-57RM perfekt zum Rosewood meines CA-79.
Der Zusammenbau war in wenigen Minuten erledigt und ging sehr einfach vonstatten. Auch das Notenfach, was der Grund für meinen Kauf war, bietet ausreichend Platz für mehrere dünne Notenbücher und sollte idR. alles, was man im Moment spielt, gut verstauen können. Es ist auch genügend Platz, um Stifte und sonstigen Kleinkram mit zu verstauen.

Die einzigen kleinen Kritikpunkte meinerseits:
Fährt man die Sitzfläche aus kann man diese mit (zugegebenermaßen solidem Druck) etwas hin und her wackeln lassen. Das kann aber durchaus ein Grundproblem der Mechanik sein, das kann ich nicht beurteilen. In normaler Sitzposition fällt das nicht weiter auf und stört mich daher nicht im Alltag.
Ebenso wäre es schön gewesen, wenn man im Notenfach noch 1-2 cm mehr Platz in der Tiefe gehabt hätte, um zwei A4 Stapel quer nebeneinander verstauen zu können. So ist leider nur Platz für einen Stapel Zettel/Hefte längsseits. Aber auch damit kann ich mich arrangieren, die Kernaufgabe alle aktuellen Noten zu verstauen erfüllt die Klavierbank dennoch sehr gut.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden, für den Preis ist sie super und es ist angenehm zu sitzen. Kann mich nicht beklagen :)
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Schicke Klavierbank
PianomanHL 20.10.2020
Die Klavierbank ist prima verarbeitet. Die Bolzen muss man selbst anbauen. Material und Schraubenschlüssel lagen bei. Nach dem Zusammenbau steht sie sehr stabil- Das innere Fach ist nur ca. 2-3 cm hoch und fasst vielleicht ein dickeres Notenbuch.
Ich kann diese Bank durchaus empfehlen.
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
j
Excellent quality piano bench.
joethepiano 24.06.2020
I prefer a higher seating position at the piano at around 570mm and this bench is ideal for me having a good range of adjustment and being a bit higher at its lower setting than a lot of other benches. I am very pleased with the quality of the bench, which has a black buttoned velour covered seat which is nicely padded and comfortable. The storage tray is quite shallow at around 20mm but an additional 20mm recess in the lid gives adequate room for some books and sheet music. The storage tray is nicely lined with black crush velvet material and matching edging. Spring washers are supplied with the leg fixings and the lifting mechanism is ready greased and appears robust. A small spanner is included to tighten the leg fixings The adjustment mechanism works well and when extended upwards the bench still feels very stable and secure with no wobbles or creaks. The service from Thomann was excellent and the bench was delivered to the UK in only a few days with full tracking. Highly recommended.
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
E
Plutôt content de mon achat.
E@PL 30.05.2019
Montage très facile.
La finition "bois de rose mat" a un aspect tout à fait agréable (comme dans l'image), qui correspond bien à mon piano.
L'assise est plutôt ferme et le compartiment pour partitions exigu... mais ça je le savais. Même exigu, ce volume nuit à l'esthétique du banc, moins élancé, mais on ne peut pas avoir le compartiment et l'esthétique :-)
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden