Thomann KB-47RM

53

Klavierbank

  • geeignet für Kinder und Erwachsene
  • Doppelkreuz Präzisionshebewerk
  • Material: Holz
  • höhenverstellbar von 475 - 560 mm
  • Sitzpolster: Velour schwarz
  • Sitzfläche: 520 x 300 mm
  • Gewicht: 8,75 kg
  • Gestellfarbe: Rosenholz matt

Hinweis: weitere Sitzpolster separat erhältlich.

Erhältlich seit Oktober 2017
Artikelnummer 417005
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauart Klavierbank
Farbe Korpus Rosenholz
Hebewerk Doppelkreuz-Präzision
Polster Material Velour, schwarz
89 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 6.12. und Mittwoch, 7.12.
1

Bereit für Höhenflüge

Die Klavierbank KB-47 ist ein günstiges Mittelklassemodell, das in seiner klassischen Form auf geradlinigen, nach unten schlanker werdenden Beinen daherkommt. Es überzeugt mit einer zu diesem Preis keineswegs selbstverständlichen Höhenverstellbarkeit, wobei die Sitzfläche im Gegensatz zur extrahohen KB-57 im üblichen Bereich variabel und im Vergleich zu einem Drehschemel nicht nur größer ist, sondern zudem eine konstante Spielposition gewährleistet. Der luftdurchlässige Stoffbezug der auch als Doppelsitzer KB-247 erhältlichen Bank bietet selbst während langer Sessions angenehmen Komfort. Im Vergleich zur Budgetbank KB-15 sitzt man auf einer etwas größeren Fläche feineren Velours, getragen von einem aufwendigeren Hebewerk, das in einem größeren Umfang verstellt werden kann. Der dunkle Rosenholz-Ton der KB-47RM, der auf hellen Teppichen besonders imposant wirkt, schafft eine harmonische Verbindung zu rosenholzfarbenen Instrumenten oder Möbeln. Gleichzeitig ist die Farbgebung so praktisch, da Griffspuren auf der mattierten Oberfläche nicht sichtbar sind.

Solide und gut

Bei der Thomann KB-47 sitzt man auf echtem Massivholz. Stufenlos zwischen 45 und 58cm in der Höhe verstellbar ist die rechteckige, 520 x 300mm große Sitzfläche, deren mit hochwertigem schwarzem Velours bezogenes Polster in einen Holzrahmen eingelassen ist. Das Doppelkreuz-Präzisionshebewerk setzt für eine besonders gute Stabilität weit außen auf dem Unterbau auf und ist an zahlreichen Punkten, gestützt durch Metallplatten, mit Gestell und Sitzrahmen solide verschraubt. Nach dem Auspacken fixiert man zuerst die Beine der Klavierbank, wobei das für die kleine Aufbauaktion erforderliche Werkzeug bereits im Lieferumfang enthalten ist. Die Bank wiegt 8,75kg.

Spielen und sparen

Wer Klavier spielt, erwirbt mit der KB-47 eine Bank im zeitlosen Format, deren budgetschonender Preis nicht nur Einsteiger erfreut. Ob zu Piano oder Keyboard – das reduzierte Design passt. Und ob für Kinder im Wachstum oder eine Familie unterschiedlich großer Hobbypianisten – im Handumdrehen ist der Sitz auf optimale Höhe gebracht. Die Stabilität der Mechanik bietet die Performance einer guten Mittelklasse. Wer Wert darauf legt, dass die Farbe der Klavierbank mit der Einrichtung matcht, findet in der Farbwelt der KB-47 praktisch zu jedem Interieur den passenden Ton. Darüber hinaus können Designliebhaber, die ihre Wohnung gern mal umstylen oder auffällige Auftritte im hauseigenen Partykeller planen, mit Zubehör weitere Farbkombinationen kreieren.

Über Thomann Zubehör

Auch im Bereich der zusätzlichen Ausstattung erfreuen sich die von Thomann hergestellten Produkte einer großen Beliebtheit. Im Sortiment befinden sich hunderte Zubehörartikel aus vielen verschiedenen Bereichen, die durch ein hohes Maß an Qualität und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Die Verwendung hochwertiger sowie beständiger Materialien und die Implementierung durchdachter Features, die für gewöhnlich Produkten aus höheren Preissegmenten vorbehalten sind, machen Zubehör von Thomann zu einer klaren Empfehlung.

Der Colour-Changer

Mit farbigen Sitzflächen, die als Zubehör erhältlich sind, kann die KB-47 individualisiert werden und für alle Fälle gibt’s das Schraubenersatzset Thomann KB-47 Replacement Screws. In vier Farben ist der KB-47 Upholstered Seat neben einer schwarzen Ausführung erhältlich. Mit Weinrot setzt man einen auffälligen Akzent. Der warme Braunton schafft eine Verbindung zu vielen Holztönen. Beige betont die Leichtigkeit der Klavierbank und wirkt harmonisch zu Wandfarben und Polstermöbeln. Besonders zart strahlt der weiße Velour. Auf einer ebensolchen Bank fliegt man nahezu über die Tasten, während das weiße Polster mit einem hochglänzend schwarzen Rahmen maximal kontrastiert.

S
Solide Klavierbank
Shosholoza 06.12.2017
Für den Einsatz an einem fixen Spielort ist die Klavierbank mit Doppelkreuz Präzisionshebewerk absolut zu empfehlen. Durch die Konstruktion ist es im Prinzip egal, ob man exakt mittig sitzt, oder etwas mehr am Rand. Die vier Beine sind unten mit einem dicken Filz zum Schutz des Bodens vor Kratzern beklebt.
Die Einstellung der Höhe bedarf zwar etwas Kurbelarbeit, weil sich die Sitzfläche nur langsam bewegt ? da man aber in der Regel die eigene Sitzhöhe nicht täglich ändert, ist das keine wesentliche Einschränkung (könnte bei einem Unterrichts-Instrument eher lästig werden, wenn für jeden Schüler neu gekurbelt werden muss, zugegebenermaßen ist das aber ein Luxusproblem).
Bei dem Modell KB-47RM (Rosenholz-Matt) ist der Farbeindruck sehr dunkel - den rötlichen Ton sieht man nur bei hellem Umgebungslicht, ansonsten wirkt es eher schwarz. Das Sitzpolster ist sehr flauschig-weich (hat keine Rillen wie bei manchen ähnlichen Produkten) und riecht nach dem Auspacken etwas unangenehm chemisch.
Wie sich das Material (sowohl das Holz, als auch die Sitzfläche) auf Dauer verhält, kann ich noch nicht einschätzen. Bislang bin ich sehr zufrieden!
Stabilität
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Keine Werbung für ein Thomann-Produkt
Tschacky 28.12.2020
Der Hocker kam ramponiert an, sodass ich mir einen Aufbau erspart habe. Die Verpackung war okay, der Inhalt indiskutabel. Selbst Fräsung des Einlasses für das Sitzpolsten waren unsauber gearbeitet, die Furnierfolie an einer Stelle sogar geplatzt. Das ist bestenfalls B-Ware. Mal sehen wie gut der Kundenservice funktioniert und ob die Austauschbank in einem besseren Zustand bei mir ankommt ... Wäre schön, denn die Kavierbank gefällt mir optisch eigentlich ziemlich gut. Deswegen ist die Rücksendung umso bedauerlicher ...

PS: Der Punkt Stabilität kann natürlich nicht bewertet werden. Der Fairness habe ich dort vier Sterne vergeben.
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

PK
Tut was er soll
Philippe K. 22.07.2019
Als Accessoire zum Kawai CA-98 R eine gute Ergänzung. Macht was er soll, also eine absolute Empfehlung!
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
Mängel in der Verarbeitung
Werner1111 16.05.2022
Die Verarbeitung lässt deutlich zu wünschen übrig.

a) Die 4 Hockerbeine haben unterschiedliche Querschnitte (z. B. oben 40 mm x 40 mm oder 36 mm x 38 mm. Die Konsequenz ist, dass sie unterschiedlich im Hockerrahmen sitzen. Das fällt auch optisch auf. Für ein Wohnzimmermöbel ungehörig.
b) An den Hockerbeinen sind Filzmöbelgleiter geklebt. Pech also, wenn man einen Teppich hat.
c) Der Sitz selbst besteht aus einer Holz(?)platte, darüber ein Schaumstoff(?)polster, darauf ein Samtbezug. Selbst mit 65 kg sitzt man das Polster durch und auf der Platte auf.
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden