Thomann Gothic Black Cello 4/4

76

Cello

  • Größe: 4/4
  • Decke, Boden und Zargen aus laminiertem Lindenholz
  • Ahornhals
  • Hartholzgriffbrett
  • Holzwirbel
  • Feinstimmsaitenhalter
  • höhenverstellbarer Stachel
  • Besaitung: Jargar Classic Medium
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Tasche, Composit-Bogen und Kolofon
  • spielfertig gemacht in Deutschland in der Thomann Streicher-Fachwerkstatt
Erhältlich seit Juni 2009
Artikelnummer 224770
Verkaufseinheit 1 Stück
Griffbrett Hartholz
Massive Decke Nein
Geflammter Boden Nein
inkl. Tasche Ja
inkl. Koffer / Etui Nein
inkl. Bogen Ja
Linkshänder-Modell Nein
398 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 7.10. und Samstag, 8.10.
1
A
Guter Klang für wenig Geld, dafür schlechte Verarbeitung
Anonym 31.01.2017
Beachtet man, dass die meisten Cellos erst ab 1000 Euro im Musikladen zu bekommen sind, ist dieses Produkt ein echtes Schnäppchen - aber leider auch mit signifikanten Nachteilen.

In anderen Reviews stand es bereits, ich werde es aber auch noch einmal betonen: Die Winden/Wirbel können die Saiten nicht in (gestimmter) Position halten. Ohne einen Austausch der Winden und Saiten ist dieses Instrument NICHT SPIELBAR.
Wer dieses Cello nur für Korpus und Look kauft - als "Basis", um noch einmal extra in neue Wirbel und Saiten zu investieren - OK. (Wenn man schon dabei ist, sollte man am Besten auch gleich noch einen neuen Bogen erwerben).
Wer aber direkt ein spielfertiges Instrument haben möchte: Lasst die Finger von diesem Produkt. Sie werden sonst nur große Frustration erleben.

Zudem - und das wurde auch bereits in einer anderen Review erwähnt - ist die Saitenqualität sehr sehr schlecht. Obwohl die A-Saite nicht überdehnt wurde, ist sie direkt 2 Tage nach Erhalt des Cellos gerissen. Das darf nicht passieren.

FAZIT: Ohne Austausch der Winden und Saiten ist dieses Instrument nicht spielfähig/verwendbar.
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Meine ersten Erfahrungen mit meinem Cello "Hugo"
Raffaela 10.04.2012
Die Entscheidung Cello lernen zu wollen fiel relativ schnell.

Ein gutes Cello zu bekommen ist da schon schwieriger. Nach kurzer Überlegung habe ich mich dann entschlossen über Thomann dieses Cello zu bestellen.

Nach mehr oder weniger geduldigem Warten war's dann endlich soweit.
Leider wurde die erste Begeisterung getrübt, da die Saitenhalterung der "C"-Saite bei den ersten Stimmversuchen abbrach.

Ich fuhr dann persönlich zum Musikhaus Thomann und es wurde eine neue, bessere Halterung angebracht.

Rundum fühlte ich mich dort sehr gut beraten und behandelt.
(Großes Lob an den Mitarbeiter in der "Streichinstrumenten Abteilung"!)

Seitdem klappt auch alles problemlos und ich habe größte Freude mit dem Instrument.
Weiteres "Plus" ;)
Frau wird überall "bewundert" weil unsereins ja ein schwarzes Cello besitzt.
Abschließend zu sagen:

Trotz des günstigen Preises ein Instrument mit Seele.
Darf ich vorstellen?! - "Hugo".
Sound
Verarbeitung
7
2
Bewertung melden

Bewertung melden

z
Besser geht's nicht
zarrazorro 25.10.2021
Als eigentliche Violinistin wollte ich Cello mehr probieren als perfektionieren und habe nich für das schwarze entschieden. Der Preisklasse nach hatte ich nicht besonders viel erwartet, doch ich wurde sehr überrascht. Das Griffbrett habe ich noch nachbehandelt und der Bogen ist nicht gerade das, womit man gerne ewig spielt, aber das war es auch schon mit der Kritik. Das Cello sieht wunderbar aus, hat eine leichte Ansprache, ist aus diesem Grund m. E. nach sehr für Anfänger geeignet und tut alles, was es soll. Vielleicht muss ich in Zukunft die Feinstimmer noch ersetzen, zwei sind kaputt gegangen. Aber das stört mich kaum, weil es seine Stimmung mittlerweile gut behält und es ausreicht, über die Wirbel zu stimmen. Alles in allem hat das Cello von mir volle Punktzahl vetdient, und was ich an Kleinigkeiten nicht so gut finde, macht es durch seinen Preis absolut wett. Tolles Instrument, auch noch nach ein paar Jahren.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Super Cello für Einsteiger
UBooty 04.12.2010
Voller Klang, einfache Handhabung und gute Optik zu einem unschlagbaren Preis! Wer ein günstiges Cello zum Einstieg sucht ist hier genau richtig. Meine eigene Erfahrung mit Saiteninstrumenten hat mir auch die Scheu genommen, den bei der Lieferung noch nicht eingebauten Steg selbst einzusetzen.
Ist das Instrument aber erst einmal gestimmt, kann man sofort loslegen. Denn alles was das Herz begehrt wird auch mitgeliefert. Besonders froh machten mich die bereits angebrachten Feinstimmer, die man ja nicht selten mit einem extra Kostenaufwand noch nachrüsten muss. Wer später trotz der schönen Besaitung einen anderen Klang wünscht, kann auch mit einem anderen Satz tolle Resultate erzielen. Einzig die Lackierung ist bei näherem Hinsehen nicht ganz fehlerfrei, aber das trübt in keinster Weise den Gesamteindruck!

Alles in Allem macht es auf diese Weise sehr viel Spaß, das Instrument Cello für sich zu entdecken und vielleicht auch irgendwann damit den Weg zu einem professionellen Instrument zu ebnen.
Sound
Verarbeitung
9
2
Bewertung melden

Bewertung melden