Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Thomann DP-51 WH

21

Digitalpiano

  • 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Tri-Sensor
  • 40 Sounds
  • 128-stimmige Polyphonie
  • 50 Styles
  • 60 interne Songs
  • Reverb
  • Chorus
  • Sequencer
  • Dual Mode
  • Split Mode
  • Metronom
  • Master EQ
  • Transpose-Funktion
  • Lautsprecher: 2x 25 W, 2x 40 W Woofer
  • 3 Pedale
  • USB-MIDI
  • Kopfhörerausgang
  • AUX-Ein- und Ausgang
  • MIDI-Ein- und Ausgang
  • Abmessungen (B xT x H): 1400 x 490 x 915 mm
  • Gewicht: 59 kg
  • Farbe: Weiß matt
Oberfläche Matt
Farbe Weiß
Anzahl der Tasten 88
Holztastatur Nein
Ivory Feel Tastatur Ja
Druckpunktsimulation Ja
Tastaturabdeckung Ja
Anzahl der Sounds 40
Polyphonie 128
Begleitautomatik Ja
Anzahl der Rhythmen 50
Display Ja
Sequenzer Ja
Lernfunktion Nein
Bluetooth Audio Nein
Bluetooth Midi Nein
Halbpedalfähig Ja
Audioausgänge Ja
Audioeingänge Ja
Midi-Schnittstelle IN / OUT
USB to Host Ja
USB to Device Nein
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 468446
Lautsprecherleistung 2x 25 W
Maße 1400 x 490 x 915 mm
Gewicht 59,0 kg
Mehr anzeigen
619 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
30 Verkaufsrang

Stilvoll und vielseitig

Das Thomann DP-51 WH ist in seinem mattweißen Lack nicht nur ein echtes Schmuckstück in jedem Wohnzimmer, es weiß auch mit seinen inneren Werten zu überzeugen. Mit vielen Merkmalen und Funktionen, die man oft nur in deutlich teureren Modellen findet, ist es ein edler und vielseitiger Ersatz für ein akustisches Klavier, und noch einiges mehr. Hier wird das Preis-Leistungs-Verhältnis großgeschrieben: Ein toller Klang, eine hochwertige Tastatur und viele moderne Funktionen zu einem fairen Preis.

Perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene

Mit seinen 40 Klangfarben, die neben verschiedenen Flügelklängen viele weitere Instrumente wie Orgeln, E-Pianos, Streicher und Blasinstrumente umfassen, bietet das DP-51 WH eine große Vielfalt und beflügelt die Kreativität kleiner und großer Pianisten. Funktionen wie das integrierte Metronom, die Aufnahmefunktion für fünf eigene Songs sowie die Dual-, Split- und TWINOVA-Modi zur Kombination mehrerer Klangfarben bzw. Aufteilung der Tastatur erleichtern das Üben. Und für guten Sound ist immer gesorgt, egal ob leise oder laut: Neben zwei kraftvollen Lautsprechern verfügt das DP-51 B über zwei Kopfhörerausgänge, sodass auch flüsterleises Spielen jederzeit möglich ist - sogar vierhändig!

Jeder Anschlag ein Genuss

Ein echtes Highlight des DP-51 WH ist seine Tastatur. Sie bietet mit einer Hammermechanik, einer einstellbaren Anschlagempfindlichkeit und einer angenehm griffigen Ivory-Feel-Beschichtung ein hochwertiges und authentisches Spielgefühl, das Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen zu schätzen wissen. Die Tri-Sensor-Technik sorgt mit drei Sensoren pro Taste für eine feine und exakte Ansprache - ganz gleich, ob Sie eine Klaviersonate oder einen Boogie Woogie zum Besten geben. Dank seiner 128-stimmigen Polyphonie meistert das DP-51 B auch üppige Arrangements problemlos - auch dann, wenn Sie reichlich Gebrauch von den drei Flügelpedalen machen.

Über Thomann-Digitalpianos

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum in unserem Sortiment ein. Thomann-Digitalpianos sind mit ihrem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch technische Features, die für gewöhnlich wesentlich teureren Instrumenten aus dem Profi-Segment vorbehalten sind und durch kompromisslos guten Klang.

Ein Typ für alle Fälle

Das DP-51 WH enthält 60 integrierte Übungsstücke aus verschiedenen Genres. Bei der Wiedergabe lassen sich die linke und rechte Hand getrennt stummschalten, um sie selbst dazu zu spielen. Eine andere Möglichkeit, zu Musik zu üben, ist das Abspielen von Musik von einem Musikplayer bzw. Smartphone über den Aux-Eingang des Digitalpianos. Auch ein Aux-Ausgang steht zur Verfügung, über den das Instrument falls gewünscht an eine Verstärkeranlage oder ein Aufnahmegerät angeschlossen werden kann. Und auch mit einem Computer versteht sich das DP-51 WH: Es verfügt sowohl über MIDI-Ein- und Ausgänge als auch über einen USB-Anschluss, sodass es problemlos zusammen mit Musiksoftware auf einem PC verwendet werden kann.

14 Kundenbewertungen

LN
Insgesamt für den Preis ein gutes digital piano
L. Nguyen 08.11.2020
Ich habe mir das Digitalpiano für meine Studentenwohnung gekauft, damit ich in meiner Freizeit Klavier üben kann. Ich spiele schon seit mehr als 10 Jahren Klavier und bin damit keine Anfängerin mehr. Insgesamt bin ich mit dem e-Piano zufrieden, aber es gibt ein paar Mängel.
Ich habe mir das Thomann DP-51 WH im Set gekauft und etwa einen Monat später erst erhalten. Es kam gut verpackt an und trotz einem kleinen Riss an der Verpackung war nichts beschädigt. Beim Zusammenbau muss man beachten, dass kein Werkzeug enthalten ist. Man benötigt nur einen Kreuzschlitzschraubenzieher oder einen Akku-Schrauber für Faule. Der Aufbau war an sich leicht, jedoch mussten wir teilweise Einzelteile öfters rein- und rausschrauben, weil die Teile nicht perfekt saßen. Nach etwa einer Stunde stand das e-piano. Anschließend musste ich das digital piano natürlich sofort austesten und war zunächst sehr enttäuscht vom Klang, da er sehr dumpf klang. Das änderte sich, nachdem ich den Regler "Brilliance" voll aufgedreht hatte. Danach hatte der Klang sich zwar deutlich verbessert, jedoch hallen die Töne nicht so lang. Selbst mit forte-Pedal ist der Nachhall eher spärlich, was ich sehr schade finde. Zu der Tastatur kann ich sagen, dass es vom Anschlag einem Klavier ähnelt, jedoch eine glattere Oberfläche (trotz Ivory-Beschichtung) besitzt und auch bei normal Einstellung des "Touch" sich leichter anschlägen lässt, als bei meinem akustischen Klavier. Da ich es für Übungszwecke gekauft habe, bin ich damit vollkommen zufrieden. Eines der Gründe, warum ich mir ein digitales Piano geholt habe war aus Nachbarschaftsgründen. Mit dem DP-51 kann ich auch mitten in der Nacht üben, ohne Leute zu stören. Wenn man seine eigenen Kopfhörer benutzen will, muss man beachten, dass man noch einen zusätzlichen Adapter braucht. Mir fiel auf, dass ich sowohl mit den Kopfhörern vom Set und meinen eigenen beats-Kopfhörern ständig im Hintergrund ein leises Rauschen hörte. Das störte mich ein wenig, aber wenn man sich auf das Stück konzentriert, fällt es nicht so stark auf. Abgesehen davon macht der Trafo auch keine Geräusche. Sinnvoll finde ich die Aufnahmefunktion, mit der man bis zu 5 Stücke speichern will. Als ich neulich den Thomann DP-51 mit meinem Laptop verbinden wollte (Windows 10) funktionierte das nicht richtig. Mein Laptop zeigt es nur als USBAudio an, aber ich kann weder auf den internen Speicher zugreifen, noch sonst mit anderen Programmen wie Audacity arbeiten. Das frustriert mich ein wenig, weil ich die Songs gerne auf meinem Laptop speichern würde und trotz Recherche, habe ich noch keine Lösung dazu gefunden. In der Bedienungsanleitung stand dazu auch nicht sonderlich viel.
Zusammenfassend bin ich jedoch mit dem digital piano sehr zufrieden. Ich finde die Features angemessen und auch von der Bedienung sehr leicht Hand zu haben. Der Sound lässt zu wünschen übrig, aber für dieses Preis-Leistungsverhältnis top. Mit der Verarbeitung bin ich ebenfalls zufrieden und es sieht optisch einfach sehr schön aus. Für mich ist es kein Ersatz für ein akustisches Piano, weil der Klang und auch das Feeling komplett anders sind, aber das digital piano hat seine eigenen Vorteile wie die Nutzung der Kopfhörer, Aufnahmefunktion, etc. Wer mit dem Klavier lernen anfangen will und nicht sonderlich viel Geld ausgeben will, dem kann ich das Thomann DP-51 empfehlen. Es nimmt nicht viel Platz ein und sieht auch noch schön aus.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Super Klang mit fehlender Bluetoothverbindung
Piccco 21.04.2021
Der Aufbau geht nur mit 2 Personen. Passt alles gut ineinander. Hätte mir Holz ohne Maserung in weiss gewünscht. Eine Verbindung mit dem Ipad oder so per Bluetooth ist nicht möglich - eigentlich heutzutage doch schon Standard!!! Die Bedienungsanleitung ist sehr knapp gehalten, z.B. Verbindung per USB möglich..... ja, aber ein USB B Anschluss, wie ein Druckerkabel, deswegen auch Adapter notwendig. Da wünsche ich mir doch eine ausführlichere Bedienungsanleitung, zumal das Epiano für Einsteiger und Fortgeschrittene angeboten wird.

Der Klang ist super, die Tasten wertig.
Klare Kaufempfehlung, wenn nicht weitere Technik benötigt wird.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Sehr sehr guter Service
KiKas 13.02.2020
Das Digitalpiano hat meine Erwartungen übertroffen. Ein solches Instrument hätte ich in diesem Preissegment nicht erwartet. Preis/Leistung bekommt ein Sehrgut. Der Klang ist sauber, es lässt sich hervorragend spielen und hat genau das an Bord, was man wirklich braucht und ist daher für mich sehr praxisbezogen. Als Chorleiterin freue ich mich über die Möglichkeit zu transponieren, das wird meine Arbeit erleichtern. Gedacht als Instrument, um mit Chören zu proben, werde ich es sicher auch gerne nur zu meiner Freude nutzen.
Besonderes Lob geht auch an den Service. Sehr zugewandte persönliche Beratung am Telefon und auch die Spedition, die das Instrument brachte und aufbaute, arbeitete sehr professionell und im Vorfeld sehr kommunikativ. Ich bin rundum zufrieden. Vielen lieben Dank an Thomann!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Gnissi 13.04.2018
Der Artikel hält was die Beschreibung verspricht. Bin sehr zufrieden und hoffe, dass ich mich lange an dem Klang
erfreuen kann.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung