Thomann Didgeridoo Teak130cm Natur

21

Didgeridoo aus Teakholz

  • Länge: 130cm
  • sehr guter Gegendruck
  • klanglich mit den Instrumenten aus Eukalyptus vergleichbar
  • Natur Oberfläche
Erhältlich seit Mai 2007
Artikelnummer 115635
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Teak
Länge 120 cm – 140 cm
47 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 31.05. und Samstag, 1.06.
1

21 Kundenbewertungen

4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Sound

Verarbeitung

15 Rezensionen

JV
Solide / Top Preis / Gut verarbeitet
Johann V. 04.11.2009
Ein wirklich gutes Einsteigerinstrument, vorallem zu diesem Preis.
Liegt gut in der Hand und spielt sich auch wirklich gut. Vorallem der täuschend ähnliche Ton zu Eukalyptus Digdes wurde sehr gut getroffen. Vorallem ist der Ton schön tief und satt. Allerdings gibt es auch ein Manko, und zwar muss das Mundstück relativ schnell ausgetauscht werden da es sehr schnell beginnt zu kleben und das ist ein sehr unangenehmes Gefühl, deshalb wurde es gegen eines aus Bienenwachs getauscht. Ein Grundsolides Holzrohr das wirklich gut geeignet ist für alle Einsteiger und alle die es gerne werden würden, auch als Wanddekoration geeignet ;)

Also eine klare Kaufempfehlung von mir , vorallem wenn man den wirklich mehr als humanen Preis betrachtet. Und optisch find ich das Digde wesentlich interessanter als das, dass bemalt ist.
Sound
Verarbeitung
Ansprache
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MD
gutes Einsteigerinstrument
Marcel D. 18.10.2009
Dieses Didgeridoo eignet sich sehr gut als Einsteigerinstrument, nicht zuletzt wegen des sehr humanen Preises. Schaut man in das Innere des Instruments, so erkennt man, dass die Bohrung nicht glatt ist, sondern einzelne Splitter in den Innenraum zeigen und sowieso die gesamte Innenwand grob strukturiert ist. Dadurch wird eine gewisse Ähnlichkeit zu teuren "originalen" Instrumenten aus Eukalyptus erreicht, die von Termiten ausgehölt wurden. Das sorgt dafür, dass das Didgeridoo einen recht guten Gegendruck hat (man hat den Eindruck gegen einen Widerstand im Instrument zu spielen), wodurch es gerade für Einsteiger gut zu spielen ist.

Der Grundton des Instruments ist trotz recht kompakten 130cm relativ tief. Das sehr harte Holz des Didgeridoos ist außen mit Klarlack lackiert, was für einen gewissen Schutz sorgt. Das Mundstück aus Wachs musste jedoch gegen eines aus Bienenwachs ausgetauscht werden, da es bei leichter Wärme schon nach sehr kurzem Spielen sehr weich wurde und an den Lippen klebte.
Sound
Verarbeitung
Ansprache
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Vor allem ein hübsches Möbelstück
Alexander582 31.07.2010
Teakholz-Didges sind eine zwiespältige Angelegenheit. Dieses hier ist vor allem eins: leise. Optisch tadellos und auch von der Ansprache okay, verbraucht jedoch eine Menge Luft, sogar noch im direkten Vergleich mit deutlich billigeren, hier angebotenen Instrumenten.

Bei Didges gilt zweierlei: man sollte schon viel probieren und direkt vergleichen. Und man sollte ruhig beim Eukalyptus bleiben. Ansonsten kann, wem optische Gesichtspunkte egal sind, ebenso gut zum PVC-Rohr gegriffen werden, denn Teakholz ist kein angemessener Materialersatz.
Sound
Verarbeitung
Ansprache
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

MW
mehr Deko als Instrument
Michael W. 675 14.08.2020
ALs Deko super! aber es ist so schwer zu spielen und der Sound ist nur mittelmäßig gut. DIe wandstärke ist viel zu dick und unsauber gearbeitet
Sound
Verarbeitung
Ansprache
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden