Thomann Didgeridoo Teak130cm Bemalt

Didgeridoo

  • Material: Teakholz
  • Länge: 130 cm
  • sehr guter Gegendruck
  • klanglich mit den Instrumenten aus Eukalyptus vergleichbar
  • bemalt

Hinweis: Handbearbeitetes Instrument, kann in Form- und Farbgebung von der Abbildung abweichen.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Meditation
  • Rhythm

Weitere Infos

Material Teak
Länge 120 cm – 140 cm
Finish Grafik

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Thomann Didgeridoo Teak 130cm painted
43% kauften genau dieses Produkt
Thomann Didgeridoo Teak 130cm painted
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
48 € In den Warenkorb
Thomann Didgeridoo Mouthpiece
18% kauften Thomann Didgeridoo Mouthpiece 4,50 €
Thomann Bees Wax for Didgeridoo
5% kauften Thomann Bees Wax for Didgeridoo 1,60 €
Thomann Didgeridoo Bambus 120cm Gravie
5% kauften Thomann Didgeridoo Bambus 120cm Gravie 22 €
Thomann Slide-Didgeridoo
4% kauften Thomann Slide-Didgeridoo 44 €
Unsere beliebtesten Didgeridoos
161 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Ansprache
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Ansprache
Nachbearbeitung nötig!
05.12.2016
Als ich das Didgeridoo auspackte war ich erst positiv überrascht. Es sieht wirklich schön aus. Geschliffen, geölt, nach aboriginal art bemalt.
In die Hand genommen, schön leicht, liegt gut in der Hand.
Auch das Mundstück sieht wesentlich schöner aus als hier auf dem Beispielbildern und benötigt so nebenbei nicht mal zusätzlich Wachs, um sofort bespielt werden zu können.
Doch dann habe ich ins innere geschaut und war enttäuscht!
Wieso macht sich Terre die Mühe das Didge von außen so schön herzurichten, wenn sie es von innen anscheinend völlig vergessen haben?
Ein Desaster. Völlig unbehandelt. Zerfranst wie frisch aus der Bohrung. So geht das gar nicht!
Nach dem Motto: Außen Ui, innen pfui.
Dafür nur 2 Sterne in Punkto "Verarbeitung", denn was bringt das schönste Didge, wenn es zum spielen unbrauchbar ist? Vielen Dank, Terre.
Nun gut, für den schlanken Preis habe ich nicht viel Erwartet, doch wenn ich einen "Dekoartikel" gewollt hätte, wäre es auch schön diesen so zu deklarieren.
Tönen tut es trotzdem, aber was rauskommt ist so nur Matsch.
Also erstmal selbst Hand angelegt. Grundlegend geschliffen und geölt.
Siehe da! Jetzt ist es spielbar! Wie es sein soll.
Einem Anfänger würde ich das Teil auch nur nach Nachbehandlung in die Hand drücken. Dringend erforderlich.
Weiter im Text (nach Nachbearbeitung): der Sound ist nicht vergleichbar mit dem eines Instrumentes aus Eukalyptus, wie es uns die Beschreibung weiß machen möchte, dennoch nicht schlecht und immer noch näher dran als alles aus PVC und ähnlichen syntetischen Materialien.
Tief und erdig einzustufen (meines kam in C#), mit Abstrichen in Punkto Obertonspektrum im Vergleich zu Eukalyptus.
Auch kommt es Materialbedingt nicht an das Lautstärke Volumen eines Euka Didges ran. Alles in allem bin ich aber Soundmäßig, (nach der Nachbehandlung) zufrieden und spiele immer wieder gerne zuhause drauf rum.
Die Ansprache ist auch in Ordnung und der Gegendruck ist ausreichend, wobei hier einem Anfänger sicher schneller die Puste ausgeht als auf einem Eukalyptus.

Wer mal ein Didge ausprobieren möchte, welches ansatzweise authentisch klingen soll, sich aber kein teures Euka Didge leisten möchte, ist mit Teak sicher gut beraten. Speziell diesen Artikel kann ich leider nur empfehlen, wer anschließend noch Zeit und Mühe investieren möchte, das Instrument von innen zu behandeln.
Ich bin zwar jetzt unter Vorbehalt zufrieden, würde es aber nicht nochmal kaufen. Ohne die Nachbehandlung würde meine Bewertung wesentlich schlechter ausfallen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Ansprache
Macht Spaß
Oliver231, 24.11.2010
ich habe mir das Didgeridoo ursprünglichmal so zum Spaß und aus Neugierde bestellt, wenn ich keinen (brauchbaren) ton darauf hätte produzieren können, hätte es einen Klasse Dekoartikel hergegeben, teuer ist das Didgeridoo ja nun wirklich nicht.
Wo wir schon bei der Verarbeitung und der Optik sind: das Didgeridoo sieht klasse aus und macht mit der Bemalung echt was her.
Der Ton: klanglich kann mit einem echten Eukalyptus Didge nicht ganz mithalten, der Unterschied ist aber (für meine Ohren) nicht sooo groß kann, aber es macht wirklich Spaß darauf zu spielen, da es sich recht angenehm spielt und einem die Zirkulationsatmung durch aureichen Gegendruck leicht macht.

Ich besitze es jetzt seit fast einem Jahr und spiele sehr oft darauf, hatte es auch öfter zu einer Session mit Freunden im Freien und es ist noch immer einwandfrei, es haben sich keinerlei Risse im Holz gebildet.
Vor 3 Wochen habe ich es lediglich von innen mit Hartwachs neu Imprägniert und fertig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Ansprache
Mehr Geld sollte man bei einem "Blindkauf" nicht ausgeben
19.12.2015
Ich habe jetzt das erste mal in ein Digde geblasen und das hier ist das Beste in Preis-Leistung.
Folgenden 3 habe ich zum Test bestellt
1) Thomann Didgeridoo Teak130cm Bemalt (115636) 33¤
Es ging von Anfang an gut ab. Meine Tonvariationen kommen auch gut hörbar unten raus.
2) Thomann Didgeridoo Teak150cm Bemalt (115638) 50 ¤
- wie erhofft ein tieferer Ton, welcher aber total im Rohr zu versacken scheint. Richtig mit den Tönen und Höhen spielen ging nicht so, weil alles in dem tiefen gewummer etwas unterging. Die Verarbeitung ist auch sehr schlecht gewesen.
3) Thomann Didgeridoo Eukalyptus 140-150 (115639) 125¤:
- vom Ton her sehr viel angenehmer, ABER meine Lippen können dort nicht richtig schwingen. Die Öffnung ist irgendwie zu klein. Immer wenn ich kurz unterbreche brauche ich erst wieder einen Anstoß (z.B. mit der Zunge kurz floppen) um weiter zu spielen.

Fazit: Kauft euch das billige und für ein teureres geht in einen Laden. Wie ich mir schon dachte, kann man sowas nicht einfach blind kaufen. Das muss ausprobiert werden.
ps ich kenne nur einen in Berlin. Hier in Sachsen weiß ich gar nix.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Ansprache
Super Didge für den kleinen Geldbeutel!
29.07.2016
Ich war ein wenig erstaunt über den Preis und dachte erst, es handelt sich um einen Fehler oder eher um einen "Dekoartikel". Doch nachdem es bei mir ankam und ich das Instrument spielen konnte, kann ich es nur weiter empfehlen. Vor allem wenn man damit beginnt und erst einmal rausfinden möchte wie es klingt und was man machen kann. Es ist sehr einfach spielbar und klingt auch gut. Das Aussehen ist auch sehr schön und es ist von der Größe her handlicher als so manch anderes. Das Holz scheint stabil zu sein und das Mundstück lässt sich auch gut ohne Wachs antasten.

Fazit: Super Didgeridoo für einen Top Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
48 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.05. und Montag, 10.05.

Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 48 €
5
45 € 6,25 %
10
42 € 12,50 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Go

Harley Benton AirBorne Go, HD-Modeling-Desktop-Guitar Verstärker mit eingebautem 2.4-GHz-Drahtlossystem, Bluetooth 4,2-Dualmodus-Konnektivität, AirBorne Go APP für fortgeschrittene Tonbearbeitung, Drumcomputer- und Akkufunktion, großartige Funktionen für drahtloses Üben und Mitspielen mit gestreamter Musik; ideal für E-Gitarre; 3 Watt RMS Leistung; 1x3" Lautsprecher; Holzgehäuse;…

Kürzlich besucht
Fender FA-15 3/4 Acoustic Steelguitar

Fender FA-15 3/4 Acoustic Steel Guitar; Westerngitarre; 3/4 Größe; Decke Agathis laminiert; X-Bracing; Boden und Zarge Sapele; Hals Nato; C-Shape; Griffbrett und Steg Walnuss; 18 Bünde; Sattelbreite (1.69") 43 mm; Finish Natur, inkl. Gig Bag

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

Kürzlich besucht
Sennheiser MKE 400 MKII

Sennheiser MKE 400 MKII - Kondensator Kamera-Mikrofon, Richtcharakteristik: Superniere, integrierter Windschutz, interne Aufhängung, Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz, schaltbare Empfindlichkeit: -23 / -42 / -63 dBV / Pa, max. SPL 132 dB SPL, 2 - 10V Versorgungsspannung erforderlich, zur…

Kürzlich besucht
Erica Synths Black BBD

Erica Synths Black BBD; Eurorack Modul; analog Delay mit zwei parallelen Delay-Lines und interner Modulation; BBD Mode Regler blendet stufenlos zwischen den Delay-Lines "Short" (1024 Stufen) und "Long" (4096 Stufen) über; Regler für Delayzeit, Feedback und Wet/Dry-Mix; interner LFO (Dreieck…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.