Thomann Didgeridoo Bambus 120cm Beflam

50

Didgeridoo

  • aus Bambus
  • Länge: 120 cm
  • kräftiger, bassiger Ton
  • wenig Obertöne
  • gerade Form
  • beflammt
  • man benötigt etwas mehr Luft, da der Gegendruck nicht so ausgeprägt ist wie bei einem Instrument aus Eukalyptus

Hinweis: Handbearbeitetes Instrument, kann in Form- und Farbgebung von der Abbildung abweichen.

Erhältlich seit Juli 2007
Artikelnummer 115632
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Bambus
Länge 120 cm
Finish geflammt
19,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.06. und Mittwoch, 19.06.
1

50 Kundenbewertungen

4.2 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Sound

Verarbeitung

24 Rezensionen

D
Für das Geld ein gutes Didge
Daniel696 28.10.2016
Ich habe mir das Didge als Einstiegsinstrument gekauft und demnach war ein niedriger Preis Voraussetzung für mich.

Verarbeitung:
Zu Beginn war ich von der Verarbeitung relativ überzeugt und wollte - gerade hinsichtlich des niedrigen Preises - auch nicht meckern. Allerdings begann das Didge schon nach ein paar wenigen Wochen am unteren Ende leicht zu splittern bzw. auszufransen. Das Wachsmundstück fing nach ein paar Monaten an sich zu lösen. Für den Preis also ok die Verarbeitung, mehr aber auch nicht.

Sound:
An sich hat das Didge einen schönen bassigen Sound. Vom Bassigen her gefällt es mir tatsächlich ein wenig besser als mein Eukalyptus Didge. Allerdings verschluckt das Bambus Didge, weil es so weich ist, so ziemlich alle Obertöne. Auch beim Einsatz der eigenen Stimme wird diese ziemlich stark gedämpft. Das oben genannte Splittern des Holzes verstärkte diesen Effekt.

Stimmung:
Der Grundton des Didges lag bei mir zu Beginn leicht unter einem D2, was etwas stöhrend war, wenn es um das Zusammenspiel anging. Mitlerweile liegt der Grundton auf einem stabieln C#2.

Verwendung:
Im solistischen Bereich ist man mit diesem Didge sehr stark eingeschränkt. Als eine Art Bordun/Begleitung allerdings gut zu nutzen (z.B. Gitarre passend stimmen oder zu Percussion)

Fazit:
Für Einsteiger zum Üben auf jeden Fall in Ordnung. Zum Zusammenspiel allerdings leider etwas ungeeignet (aufgrund des stark schwankendem Grundtons). Interessante Didge Techniken sind realtiv schwer bis unmöglich darauf zu machen. Ich bin jetzt wie gesagt auf ein Eukalyptus didge umgestiegen und habe dieses an einen Freund weitergegeben, der mit begeisterung übt.
Sound
Verarbeitung
Ansprache
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Preis-Leistung TOP!
Kel 15.12.2015
Hallo zusammen.

Vorab etwas zu mir, ich bin absoluter "Didgeridoo-Anfänger" und hatte mir dieses hier als "Einsteigermodel" bestellt.
Als es dann ankam, war ich begeistert.

Optisch schon der Hit, mit Brandings in Sonnenform.
Spielerisch ein Kracher! Super verarbeitet und sofort spielbereit. Der Sound ist gut und man kann als Anfäger sehr gut darauf üben!

Für jeden, der das Didg spielen ausprobieren will, absolut zu empfehlen!
Falls Ihr es nicht mehr spielen wollt, macht es sich super als Deko.
Sound
Verarbeitung
Ansprache
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Leider nichts fuer Anfaenger
Anonym 05.09.2016
Bin Neueinsteiger und hab mir das Instrument bestellt, weil mich die Optik und die Tonsamples angesprochen haben. Trotz einiger Versuche habe ich keinen Ton heraus bekommen. Anders als beim Kinderdidgeridoo, das ich auch bestellt habe. ich werde das Teil behalte, vielleicht kann ich es spaeter mal verwenden, denn teuer ist es ja nicht. Inzwischen steht es im keller und ich uebe mit dem anderen.:-)
Sound
Verarbeitung
Ansprache
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Für den Preis...
Max376 28.10.2011
Also das ist mein erstes Didgeridoo, wird aber sicher nicht das letzte sein. Trotz der "Warnung" das man mehr Luft braucht, hab ich es mehr gekauft. UNd es war KEIN Fehler, es macht sehr viel SPaß und klingt gut wenn man erstmal die Technik hat, mit der Atmung wird es zwar nicht dauern. Aber eine absolute Kaufempfehlung von mir! Mfg Max
Sound
Verarbeitung
Ansprache
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden