Thomann ComboDesk - designed by Zaor

116

Producer Workstation

  • designed by Zaor
  • ideal für Heim- und Projektstudios
  • äußerst stabile und ergonomische Konstruktion
  • 19" Racks mit insgesamt 2x 3 HE
  • Nutzung der 19" Einheiten entweder als 19" Rack oder als erweiterte Tischplatte (selbst konfigurierbar)
  • große Desktop-Plattform für Bildschirme und kleine Nahfeldmonitore
  • Keyboardauszug in 4 Stufen höhenverstellbar (90 - 150 mm)
  • Beinfreiheit je nach Einstellung des Keyboardauszugs: 575 - 665 mm
  • verschiedene Kabeldurchführungsmöglichkeiten und Kabelschacht auf der Rückseite
  • maximale Belastung der Schublade: 15 kg
  • max. Abmessungen des Keyboards (B x T x H): 1050 x 300 x 150 mm
  • Höhe der Arbeitsplatte: 773 mm
  • Abmessungen des Keyboardauszugs (B x T x H): 1050 x 300 x 18 mm
  • Abmessungen der Arbeitsplatte gesamt (B x T x H): 1250 x 710 x 18 mm
  • Abmessungen der Arbeitsplatte bis Rack-Einheit (B x T x H): 1250 x 406 x 18 mm
  • Abmessungen der zweiten Ebene (B x T x H): 1075 x 186 x 18 mm
  • Abmessungen der gesamten Rack-Einheit (B x T x H): 1075 x 304 x 85 mm
  • Abmessungen des Kabelablage (B x T x H): 1070 x 145 x 18 mm
  • Abmessungen gesamt (B x T x H): 1250 x 710 x 858 mm
  • inkl. 24 Rackschrauben mit Unterlegscheiben
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 476672
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Weiß, Schwarz
Keyboardauszug Ja
Rackunits in HE 6 HE
Breite in mm 1250 mm
Tiefe in mm 710 mm
Höhe in mm 858 mm
Höhenverstellbar Nein
Rollen Nein
Keyboardauszug (B x T x Nutzhöhe) in mm 1050 x 300 x 150
329 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 29.11. und Mittwoch, 30.11.
1
75
Besucher
betrachten dieses Produkt
2
Verkaufsrang
in Studiotische

Budget-Studiotisch by Zaor

Bei dem Thomann ComboDesk handelt es sich um einen kostengünstigen Studiotisch, der primär auf die Ansprüche in Home- und Projektstudios ausgelegt ist. Die robuste Schwarz-Weiß-Konstruktion bietet neben einer 125cm breiten Arbeitsplatte eine erhöhte Desktopplattform für Bildschirme und kleine Nahfeldmonitore, zwei abgewinkelte 19“-Racks mit jeweils drei Höheneinheiten für den Einbau von Audiointerfaces, Vorverstärker und anderer Hardware sowie diverse Optionen für ein optimiertes Kabelmanagement. Außerdem verfügt der ComboDesk über einen bis 15kg belastbaren Auszug mit den Maßen 105 x 30cm, auf dem problemlos ein 49-Tasten-Masterkeyboard aufgestellt werden kann.

Praktikable Konstruktion

Der ComboDesk besteht aus einer äußerst stabilen, ergonomischen Konstruktion, die sich teilweise an den Anwender anpassen lässt. So ist der Keyboardauszug in vier Stufen höhenverstellbar, was wiederum auch die Beinfreiheit beeinflusst (57,5 - 66,5cm). Die Desktopplattform bietet mit einer Fläche von 107,5 x 18,6cm ausreichend Platz für ein bis zwei Bildschirme sowie für kleinere 2-Wege-Monitore. Dank der abgewinkelten 19“-Racks lassen sich die eingebauten Hardware-Geräte zudem ganz bequem von der Abhörposition aus bedienen. Die 125cm breite Arbeitsplatte ist ansonsten groß genug, um neben dem Computerzubehör auch weitere Controller oder ein Tischmikrofon unterbringen zu können.

Ideal für Home- und Projektstudios

Der Thomann ComboDesk versteht sich als eine ideale Lösung für Home- und Projektstudios, denn er ist mit allem ausgestattet, was Einsteiger und auch Fortgeschrittene für eine adäquate Studioumgebung benötigen: Der ComboDesk verfügt über ein gesondertes Platzangebot für Outboard-Geräte, Bildschirme, Studiomonitore und ein Masterkeyboard. Außerdem bieten seine verschiedenen Kabeldurchführungsmöglichkeiten und der große, rückseitige Kabelschacht diverse Optionen für ein professionelles Kabelmanagement. Diejenigen, die mit Masterkeyboards mit mehr als 49 Tasten arbeiten, werden mit dem größeren ComboDesk88 jedoch die bessere Wahl treffen.

Über Thomann Zubehör

Auch im Bereich der zusätzlichen Ausstattung erfreuen sich die von Thomann hergestellten Produkte einer großen Beliebtheit. Im Sortiment befinden sich hunderte Zubehörartikel aus vielen verschiedenen Bereichen, die durch ein hohes Maß an Qualität und ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen. Die Verwendung hochwertiger sowie beständiger Materialien und die Implementierung durchdachter Features, die für gewöhnlich Produkten aus höheren Preissegmenten vorbehalten sind, machen Zubehör von Thomann zu einer klaren Empfehlung.

Viel kompakter geht es nicht

Der Thomann ComboDesk ist eine gute Wahl für alle Situationen, in denen eine Workstation zur Musikproduktion auf geringem Platz untergebracht werden soll. Dies kann einerseits für das Wohnzimmer, den Hobbyraum oder das Schlafzimmer, andererseits aber auch für den Bandproberaum oder das Tonstudio gelten, in dem eine kompakte Seitenstation für den Aufnahme- oder Regieraum benötigt wird. Auch kleine Einzimmerwohnungen oder WG-Zimmer können von dem kompakten Studiotisch profitieren. Im Vergleich zu einem einfachen Tisch mit separaten Boxenstativen, einem nebenstehenden Masterkeyboard und einem eventuellen 19“-Rack kann mit dem Thomann ComboDesk jede Menge Platz gespart werden.

A
Sehr gute Workstation, solide und stilvoll
Askal 06.12.2020
Hab lange nach dem idealen Arbeitstisch für mein kleines Homestudio gesucht. Natürlich wäre etwas breiter besser, wenn man einiges an Equipment hat - aber mein Zimmer gibt nicht mehr her, da muss das Equipment halt variabel ausgetauscht werden. Locker Platz haben Maschine, Maschine Jam und Tastatur/Trackpad schon mal für den Alltag. Unten im Keyboardauszug sitzt das 49-Tasten-Keyboard. Der Auszug fährt sauber aus, sitzt vertrauenswürdig fest. Kabelsalat gibt es dank der geschickten "Verstecke" auch nicht mehr, alles sieht nun sehr aufgeräumt aus.
Der Aufbau ging recht easy vonstatten, die Schrauben sitzen sauber, ging recht zügig.
Die scharfen Kanten wurden schon bemängelt. Stimmt auch - ich finde es jetzt nicht allzu störend, auch wenn dezente Rundungen angenehm wären. Gespannt bin ich allerdings auf die Verleimungen des weissen Furniers an den Kanten. Hoffe, es löst sich nicht zu schnell ab.
Einschübe sind prima, auch wenn ich nicht allzuviel Geräte dafür habe - mit einer leeren Wanne habe ich Platz für die externen Festplatten geschaffen und ein Organizer für die Kabelführung war auch eine sinnvolle Anschaffung.
Insgesamt sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
Bei Verarbeitung ein Stern Abzug wegen der kantigen Verleimungen, denen ich nicht ganz über den Weg traue (eigentlich halber Stern, aber das geht ja hier nicht)
Die Höhe ist für Monitorboxen ideal, der iMac 27" sitzt leider fast ein bisschen zu hoch - wofür der Schreibtisch nix kann, was aber für iMac User vielleicht interessant ist. Wer viel im Sitzen arbeitet, könnte Nackenprobleme bekommen.
Features
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

LB
Eigentlich gut, mit einem erheblichen Mangel...
Luca Basso 31.03.2020
Der Tisch bietet für den Preis sehr viel, hat für mich genau die richtigen Maße und war einigermaßen einfach aufzubauen. Vor allem sieht er im Gegensatz zu allen anderen Produkten in seiner Preisklasse nicht ganz so schlimm aus. (Im Vergleich zu meinem Zaor Idesk 19 immer noch schlimm genug, aber der ist halt zu groß, hat keine Keyboardschublade und kostet das 6-fache).
Also an sich bin ich echt zufrieden damit, wäre da nicht die Tischkante mit billigstem und schlecht verarbeitetem Kantenumleimer, der einem bei der Arbeit mit der Maus das Handgelenk aufscheuert. Schade, eine abgerundete Kante im vorderen Bereich hätte die ergonomische Qualität des Tisches deutlich erhöht, dafür wäre ich auch gerne bereit etwas gewesen mehr zu bezahlen.
Features
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Top!
RoyJ 02.05.2020
Super Tisch, nicht zu groß und nicht zu klein und die wichtigsten Geräte sind dank der eingebauten Racks sofort erreichbar.
Obwohl er ohne Anleitung geliefert wird, geht der Aufbau zügig. Die Lieferung via UPS klappte problemlos, keine Macken, keine Kratzer, alles perfekt.
M.M. nach sieht der Tisch auch keinesfalls "billig" aus, er steht schick im Studio und die Kabelablage ist Gold wert.
Das einzige Manko ist, wie meine Vorredner schon gesagt haben, die Tischkante. Diese ist relativ scharf und drückt auf Dauer in die Handgelenke/Unterarme.
Ansonsten bin ich mehr als zufrieden. Für meine Bedürfnisse ist der Tisch perfekt.
Features
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ga
Genau was ich lange gesucht habe
Gernot aus W. 12.08.2022
Endlich ein Tisch der genau meinen Ansprüchen entspricht - sonst zu groß oder eben zu klein :-)

Der Tisch wirkt sehr stabil und reicht für ein Projektstudio wirklich aus (zumindest für meine Zwecke). Das einzige was auch wie viele andere kritisieren muss sind die Kantenübergänge - die sind wirklich scharf -hab das Problem mit einer ganz feinen Fingernagel-polierfeile meiner Frau gelöst - deswegen nur 4 Sterne für die Verarbeitung. Aufgebaut ist er sehr schnell und schafft jeder - ich bin begeistert und freue mich sehr! Preis/Leistung stimmt meiner Meinung nach
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden