Thomann Classic TF525 GL Trombone

11

Bb/F- Tenorposaune mit Quartventil

  • traditionelle Bauweise (closed wrap)
  • Bohrung: Ø 13,34 mm (.525") Medium Large
  • Goldmessing Schallstück: Ø 203,00 mm (8")
  • Neusilber Außenzug
  • hartverchromter Neusilber Innenzug
  • ergonomischer Daumendrücker
  • Klarlack lackiert
  • inkl. Mundstück, Reka Super Slide und Koffer mit Rucksacktrageriemen
Erhältlich seit Januar 2013
Artikelnummer 288873
Verkaufseinheit 1 Stück
Open Wrap Nein
Schallbechermaterial Goldmessing
Material des Außenzugs Neusilber
Koffer oder Gigbag Ja
Bohrung 13,34 mm
Finish Klarlack lackiert
B-Stock ab 525 € verfügbar
569 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 29.02. und Freitag, 1.03.
1

Klassiker modern interpretiert

Die Posaune ist und bleibt ein Kuriosum, geradezu ein Paradoxon: Obschon sie mit ihren speziellen Slide-Tönen durch den Zug schlichtweg unvergleichliche Klangmöglichkeiten bietet, ist sie in vielen musikalischen Genres ein absoluter Vorzeigekandidat, in anderen wiederum wie der Klassik schläft sie noch immer den Dornröschenschlaf. Die Classic TF525 GL Tenorposaune tritt überzeugt an, um dieses Instrument noch populärer zu machen. Das Zeug dazu hat sie allemal. Immerhin punktet sie mit einem Preis-/Leistungsverhältnis, das man sich locker mal auf der Zunge - oder besser in den Ohren - zergehen lassen kann.

Thomann Classic TF525 GL Trombone

An den Klassikern orientiert

Bei der Thomann Classic TF525 GL wird auf unnützen Schnickschnack verzichtet, stattdessen werden ihr die nützlichen Komponenten spendiert, die Posaunisten wirklich nach vorne bringen. Vorbildlich zeigt sich das in den Details. So sieht die Bb-/F-Tenorposaune nicht nur attraktiv und elegant aus, wobei die Optik von der Kombination aus Goldmessing- und Neusilber-Komponenten lebt. Stattdessen ist sie außer dem Quartventil mit einem ergonomischen Daumendrücker bestückt. Dass sie für Praktiker gefertigt und geliefert wird, beweist zudem der Lieferumfang: Mitgeliefert wird neben dem Mundstück eine Flasche Reka Super-Slide, womit beim Schmieren der Züge das lästige Mischen zweier Komponenten entfällt. Und der Koffer besitzt selbstverständlich eine Rucksackgarnitur, damit das Instrument ebenso mühelos wie sicher zum nächsten Auftritt, zur Probe oder wohin auch immer transportiert werden kann.

Thomann Classic TF525 GL Trombone – Detail

Kein Grund für Vesteckspiel!

Die Classic TF525 GLTrombone aus dem Programm von Thomann begeistert Brass-Musiker schon seit geraumer Zeit. Das Instrument ist bestens am Markt eingeführt und bevölkert die Blaskapellen, Jazzbands als auch Pop-, Ska- und Reggae-Bühnen dieser Welt. Und das nicht nur ambitionierte Einsteiger, sondern auch preisbewusste Fortgeschrittene. Immerhin stellt die TF525 mit ihrer Ausstattung und Herstellungsqualität alles parat, wonach Posaunisten im musikalischen Einsatz verlangen. Indes sie auf der einen Seite mit der leichten Ansprache aufgrund des Zusammenspiels der Medium-Large-Bohrung mit einem Durchmesser von 13,34mm und dem Schallstück-Durchmesser von 203,00mm punktet, zeichnet sie sich andererseits durch den äußerst variablen Sound über sämtliche Lautstärkefacetten hinweg aus. Die Classic TF525 GL braucht sich hinter kostspieligeren Mitbewerben um die Posaunisten-Gunst nicht annähernd zu verstecken.

Thomann Classic TF525 GL Trombone – Bb/F- Tenorposaune mit Quartventil

Über Thomann Blasinstrumente

Neben den bekannten Marken nehmen die von namhaften Herstellern gefertigten Thomann-Instrumente inzwischen einen großen Raum in unserem Sortiment ein. Mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis sind Blasinstrumente von Thomann nicht nur für Schüler und Anfänger erste Wahl. Sie überzeugen durch technische Features, die für gewöhnlich wesentlich teureren Instrumenten aus dem Profi-Segment vorbehalten sind und durch kompromisslos guten Klang.

Geschlossene Bauweise - closed wrap

Mit closed wrap, traditional wrap oder der deutschen Übersetzung „geschlossene Bauweise“, wird eine Bauart im Musikinstrumentenbau - insbesondere bei der Posaune - bezeichnet. Beschrieben wird damit die Führung des Quartventilbogens, wobei sich das Rohr bei der geschlossenen Bauweise in mehreren Schleifen innerhalb des Hauptbogens windet. Schlussendlich kann sich der Klangcharakter bei Benutzung des Quartventils ändern. Die Meinungen darüber, welche Bauweise - ob offen oder geschlossen - die bessere ist, sind nicht vollkommen einhellig. Der Vorteil der geschlossenen Bauweise - closed wrap - liegt darin, dass die Töne sicherer erreicht und gespielt werden können. Inwieweit das zulasten des Klangs geht, kann jeder Posaunist nur für sich selbst entscheiden.

11 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Features

Sound

Verarbeitung

8 Rezensionen

A
Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Anonym 08.08.2016
Zuerst zum Negativen:

Der KOFFER!!

Das Instrument passt nicht hinein!

1. Der Korpus liegt nicht richtig auf der Polsterung auf, so dass die Posaune darin hin und her wackelt.
2. Man muss den Hauptstimmzug immer ganz hineinschieben, wenn man die Posaune im Koffer unterbringen will. Also heißt es nach dem Transport die Posaune jedesmal komplett neu stimmen!!
3. In das Außenfach passt kaum etwas sinnvoll rein. Noten in DIN A4 kann man vergessen, einen Notenständer ebenso.
Es wäre fair, ließe thomann den Koffer von vorneherein
weg, so könnte man dem Kunden den Weg zum Wertstoffhof ersparen, und er wüsste, dass er sich zu dieser Posaune eben einen Koffer oder eine Gigbag dazu kaufen muss. Das Mundstück kann man beim Gang zum Wertstoffhof übrigens gleich im Koffer lassen...


Damit zum POSITIVEN:

Die Verarbeitung ist in Ordnung. Einige Lötstellen sind unschön, besonders an schwer zugänglichen Stellen, aber das ist bei dem Preis völlig egal.

Der Zug: Mit dem mitgelieferten Reka ist er ordentlich gelaufen, war aber immer ein bisschen kratzig.
Die Y-Kopie geht aber so weit, dass der Zug mit Yamaha Slide Oil wirklich perfekt läuft! In meiner BassposaunenZeit hatte ich zwei Yamahas und eine Bach 50 B2 mit LT-Zug: Die thomann ordne ich klar bei den Y's ein, weit vor dem Bach-Zug! Für den Preis wirklich klasse!

Das Ventil: Leise, ein wenig langsam. Der traditionelle Rotor erfordert bewusste Anpassung des Ansatzes, damit der mit Ventil gespielte Ton klingt. Ist halt "classic", kennt man so. Geht heute besser, aber dafür muss dann eben minimal den sechsfachen Preis zahlen.

Insgesamt ist das Instrument schön gemacht. Die Obertöne stimmen recht gut, es gibt keine "Wölfe", die mich bei meiner Bach in den Wahnsinn getrieben hatten.

Ich habe die .525 für den Wiedereinstieg in eine Amateur-Big-Band gekauft. Dafür passt der recht schlanke Klang (mit Denis Wick 6 BS-Mundstück) wirklich gut.

Zu dem Preis ist das Instrument unschlagbar.

Und nachdem die günstigen Yamahas mittlerweile ebenfalls "made in China" sind, haben sie für mich ihren Preis (dreimal der der thomann) weder technisch noch klanglich rechtfertigen können.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Tolles Instrument
HanspeterS 02.03.2013
Vorweg: Dies ist schon meine zweite Posaune; aber ich bin immer noch als "beginner" anzusehen. Begeistert hat mich die Variabilität im Sound. Laut oder leise - man kann ganz verschiedene Toneindrücke erzeugen. Das Ventil funktioniert nach der ersten Ölbehandlung (Hetman) astrein. Das deutlich höhere Gewicht gegenüber einer "normalen Tenorposaune" wird bei mir durch eine Neotech-Halterung sehr wirksam kompensiert. Ich bin wirklich restlos zufrieden... und habe eine Menge Spaß mit dem Instrument.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Ich bin mit der Thomann Classic TF525 GL sehr zufrieden!
Anonym 28.11.2016
Habe mir die Thomann-Posaune zugelegt, um nach 25 Jahren Pause wieder ins Posaunenspiel einzusteigen und bin richtig froh mit dem Instrument!

Die Posaune ist gut verarbeitet, klingt gut, sieht gut aus, spricht gut an: man kommt ohne Mühe schnell und ohne Krampf bis zum f1. Und der Zug läuft nahezu reibungsfrei. Das macht einfach richtig Spaß!

Bei dem günstigen Preis macht man mit diesem Instrument wirklich nichts falsch.

Auch praktisch, dass gleich ein Koffer mit dabei ist.

Meine Empfehlung: Da bei meiner Posaune das Quartventil anfangs ein wenig schwerfällig war, würde ich gleich ein passendes Ventilöl mitbestellen.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Thomas8621 24.12.2014
Sehr gut verarbeitet,das Instrument hat einen schönen Klang und eine gute Ansprache über den gesamten Tonbereich. Das Quartventil hat einen kurzen Weg und ist ergonomisch gut platziert.
Ich bin sehr zufrieden mit der Posaune.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden