Thomann Cajon Construction Kit

102

Cajon Bausatz

  • alle zum Cajon gehörende Einzelteile enthalten
  • dank der Mittel-Größe ist dieser Bausatz sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene geeignet - ideal auch für Projektarbeiten
  • Maße: 44 x 29 x 30 cm
  • Korpusmaterial: Birke
  • Schlagfläche: Birke

Hinweis: zum Zusammenbau werden Leim, Spanngurte und Schleifpapier benötigt - z.B. Art 397339 (nicht im Lieferumfang enthalten).

Erhältlich seit November 2016
Artikelnummer 397333
Verkaufseinheit 1 Stück
Cajon-Art Cajon Bausatz
Höhe in mm 440 mm
Korpus Birke
Schlagflächen-Material Birke
Extras Keine
34,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
34,90 € 1
34,00 € 2,6% 6
33,30 € 4,6% 12
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1
F
Guter Cajon Bausatz für kleines Geld.
Florian464 10.05.2018
Die Verabreitung könnte etwas besser sein, entspricht jedoch dem Preis. Der Zusammenbau ist für einen Geübten innerhalb von einer halben bis dreiviertel Stunde erledigt. Dabei ist die Trocknungszeit des Leims nicht mit inbegriffen. Für ein ordentliches Aussehen sollten die Kanten nochmals rund geschliffen werden, da diese zum Teil sehr Splitteranfällig sind. Das liegt aber in der Natur der Sache. Der Snareteppich sieht etwas billig aus erfüllt aber seinen Zweck voll und Ganz.

Der Sound ist erstaunlich gut und reicht für den Anfang. Man sollte keine Wunder erwarten. Dafür gibt es dann höherpreisige Bausätze.

Die Aufbauanleitung ist sehr kurz aber passend gehalten, jeder der mit einer IKEA Anleitung klar kommt wird auch mit dieser hier zurecht kommen. Hilfreich ist es beim Zusammenbau eine zweite Person dabei zu haben und die Cajon nach dem Verleimen mit zwei statt nur einem Spanngurt zu fixieren. Dann verrutscht auch definitv nichts.

Vom Klang her würde ich die Cajon für einen kleinen Musikverein oder kleinerer Auftritte nutzen oder eben für Musikschulen. Damit können die Kinder etc. ruhig mal alles ausprobieren und es ist nicht allzu tragisch wenn etwas kaputt geht im Vergleich zu teureren Sachen. Aber das ist ja jedem selbst überlassen.

Hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick gewähren.
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Für den Preis okay, finde Schlagwerk CBA besser
HenryS 19.06.2020
Ich benutze Cajon-Bausätze für Ferienspiele mit Jugendlichen ab 12 Jahren. Einen Tag bauen, zwei Tage Basics lernen. Dafür ist das Thomann Construction Kit okay.
Der Thomann Bausatz ist einfacher zu bauen als der CBA von Schlagwerk, allerdings finde ich den Klang auch einen Ticken schlechter und das Ergebnis irgendwie... "willkürlicher". Sprich: Wenn 10 Kids (angeleitet) den CBA bauen, dann tanzen hinterher nur ein bis zwei klanglich aus der Reihe, weil vielleicht hier und da nicht sauber verleimt wurde. Bei den Thomann Kisten hingegen kommen sehr unterschiedliche Ergebnisse raus, besonders beim Snare-Sound. Es sei erwähnt, dass ich die Kids bei keinem der Bausätze die Schlagfläche verleimen lasse - das ist klangtechnisch ungünstig. Ordentlich vorbohren, senken und Schrauben ist mein Weg, dann schwingt alles gut und man kann sogar Clap-Corners umsezten. Allerdings setzt das natürlich Erfahrung und entsprechendes Werkzeug voraus.
Fazit: Wenn es auf jeden Cent ankommt, dann der Thomann Bausatz. Wenn nicht, lieber auf die CBA Serie von Schlagwerk zurückgreifen.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Toller Sound
Bignose 04.02.2019
Für Sohnemann zu Weihnachten besorgt.

Viel Sound für wenig Geld, Teile sind sauber gefräst und geschnitten.

Wir haben allerdings den Korpus beim Leimen mit Schraubzwingen verspannt, die empfohlenen Spanngurte erschienen mir nicht genug Druck aufbauen zu können. Ich würde zumindest Ratschengurte empfehlen.
Besonders bei Vorder und Rückwand würde ich neben den Spanngurten noch mindestens 30-50kg Gewicht drauflegen.
Für die Nägelchen besser die Leisten mit 1mm vorbohren.

Beim Birkenholz singen die Obertöne etwas nach.
Wen das stört legt nen Wachlappen oder ein Küchenhandtuch in die Box: Sound perfekt.
Guter Bass, satter Snaresound, und in den oberen Ecken klingts knackig trocken.
Das Zusammenleimen nimmt schon etwas Zeit in Anspruch, aber dafür mag man das Teil umso mehr!

Fazit: super Sound, preiswert, handwerkliches Geschick beim Zusammenbau hilfreich.
Bauanleitung könnte man im Detail noch optimieren.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
LorneMalvo 16.07.2021
Ich habe den Bausatz gleich zweimal bestellt. Das passende Add-On habe ich jeweils mitbestellen, ich fand es sehr praktisch, passende Spanngurte, Holzleim und Schleifpapier gleich dabei zu haben.
Mit kaum Werkzeug (man sollte aber im Besitz einer Laubsäge für das Schallloch sein) und wenig Zeitaufwand hat man hier ein wirklich bruachbares Instrument gezaubert, bei dem man direkt auch ein bisschen was lernt. Gerade mit Kindern ein großer Spaß. Klar muss man in Sachen Sound Abstriche machen, es klingt nicht ganz so Voluminös wie andere hochwertigere Cajons. Für unsere Zwecke reicht es aber allemal. Klare Empfehlung.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden