Thomann Battery Charger Pro

33

Professioneller AA Akkulader

  • professionelles Ladegerät für bis zu 16 wiederaufladbare Batterien bzw. Akkus der Größe AA
  • separater Ladekreis mit Kontrollleuchte für jede Batterie
  • Erhaltungsladung
  • Erkennen von fehlerhaften Akkus
  • Schutz vor Überspannung, Überladung und Überhitzung
  • Metallgehäuse
  • Netzteil primär: 100 - 240 V ~50 / 60 Hz, sekundär: 12 V / 3 A
  • Format: 19" / 2 HE
Erhältlich seit August 2018
Artikelnummer 429916
Verkaufseinheit 1 Stück
Ladegerät Ja
Batteriegröße AA
Akku Nein
B-Stock ab 82 € verfügbar
89 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

33 Kundenbewertungen

17 Rezensionen

A
Preisleistung stimmt
Andreas892 02.12.2018
Habe mehrer Fischer Amps ALC 161. Diese Geräte sind sehr teuer aber auch zuverlässig. Jetzt entdeckte ich das Angebot dieses günstigen Chargers und habe es zusammen mit den Thomann Akkus erstanden. Die Ladezeit ist normal wie auch bei den ALC. Habe alle Akkus nach dem Laden überprüft und keine Mängel gefunden. Danach kamen verschiedene Akkusorten von Fischer Amp, Varta, Aldi etc. in die Ladeeinheit.
Auch diese wurden problemlos geladen und arbeiteten hinterher einwandfrei.
Für den stationären Bereich ist somit erst einmal alles bestens.
Problematisch könnte es aber beim Einbau in ein 19" Rack kommen, wenn man dann damit unterwegs ist. Ich weiß nicht, ob die Akkus dann nicht herausfallen. Es wundert mich, dass das Gerät keine Verriegelung durch eine Plastikabdeckung besitzt. Dann wäre ein Transport, auch ohne Case, eher unproblematisch.
Ansonsten kann ich das Gerät für diesen Preis wärmstens für den lokalen Gebrauch empfehlen.
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Super Ladegerät. Besteht bis jetzt den Dauertest.
MeyerDo 23.02.2020
Ist im Gemeinde Rack verbaut und läuft seit über einem Jahr 24/7. Das einzige was relativ schnell den Geist aufgegeben hat ist das kleine Netzteil. Aber das habe ich durch ein Hochwertigeres ersetzt. Hier wurde vielleicht etwas zu sehr gespart, oder ich hatte ein Montagsgerät ;). Aber das Ladegerät an sich tut seinen Dienst und lädt mir zuverlässig die Akkus für unsere Funken. Trotz des Netzteils gebe ich hier eine klare Kaufempfehlung. Für den Preis bekommt man nichts vergleichbares.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Super Akkulader mit nicht so leichter Entnahmefunktion
Markusss 01.04.2020
Das Akkuladegerät ist kompakt, günstig und rackfähig.
Wie andere schon angemerkt haben, lassen sich die Batterien jedoch nicht so einfach entnehmen, da die Batterien ohne Platz direkt nebereinander sind. Entweder man lässt jeden zweiten Schacht frei oder man muss mit dem Fingernagel (oder einem Hilfsmittel) die Batterie mit Druck von oben herausnehmen.
Für den Nachfolger wäre es wünschenswert, wenn die Batterien wie bei anderen Akkuladern einen kleinen Abstand zwischen den Batterien haben.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TM
Lädt alle 16 Akkus
The Master 20.05.2021
Einfach genial in einem Rack kann man 16 Akkus gleichzeitig laden. Sonst hatte ich immer nur vier Akkus gleichzeitig laden können. Spart eine menge zeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden