Theo Wanne Durga IV Tenor 8 Gold

21 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Ansprache
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Grandios, und zu groß
Günter283, 13.01.2017
Auf der Suche nach DEM Metallmundstück fürs Leben war das Durga 2 für mich klarer Testsieger - aber leider ist die 8er Bahn ein wenig zu groß. Ich hatte auch ein Mantra 7* und ein Shiva 7* im Test. Beide waren leichter kontrollierbar, aber vom Klang her zu scharf. Die spezielle Konstruktion von Mantra und Shiva macht es mir unmöglich, neben einem rockigen Sound auch einen glatten Sound für Jazzballaden herauszukriegen. Mit dem Durga ist beides möglich. Den Ansatz ein wenig ändern, und schon wird die Rocktröte zum schmeichelweichen Schnurrer. Die Ansprache war mit Forestone Hinoki und Forestone unfiled Jazz Blättern schnell, die Intonation sehr gut. Aber wie gesagt, selbst mit einem weichen Blatt (Forestone MS) auf dem 8er ist das Durga anstrengender als die anderen Wannes 7* mit dem stärkeren M Blatt. Leider ist das Durga 2 7* hier nicht im Programm...
An allen Wanne Metallmundstücken schätzte ich die Verarbeitung, die Eleganz (naja, keine musikalische Qualität, aber das Auge spielt mit), und vor allem die Ligatur. Ich kenne kein anderes System, das es einem so einfach macht, das Blatt schnell, genau, und sicher zu befestigen.
Klanglich am nächsten kamen dem Durga übrigens ein Guardala Crescent LT in Silber (etwas dunkler), und ein Jody Jazz DV Chi (etwas heller). Das Guardala intonierte aber ziemlich schlecht, und beim JJ ließen mich Ansprache und das Spielgefühl insgesamt eher kalt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Unglaublich!!
03.11.2015
Das Theo Wanne Durga ist der absolute Hammer. In allen Bereichen wie Intonation, Ansprache und Sound ist für mich eine erhebliche Verbesserung zu verzeichnen. Und ob Smooth oder Rock, alles geht. In Kombination mit meinem alten Keilwerth Toneking Spezial könnte die Wolke kaum größer sein.
Durch das Mundstück sind aber noch zwei weitere Effekte eingetreten, die mich positiv überrascht haben. Zum einen lassen sich die High-Notes viel leichter anspielen. Zum anderen kann ich durch die Anhebung der Lautstärke (das Ding kann richtig laut) viel entspannter spielen. Alles was ich vorher mit viel Kraft und Anstrengung im forte und fortissiomo-Bereich gespielt habe, funktioniert nun entspannt als mezzoforte. Im Bläsersatz unserer Soulband ein Genuß. Allerdings gehört bei dem Preis eine Kapsel dazu. Darum bei Verarbeitung ein Stern Abzug.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Super Sound
Gunnar Sommer, 03.02.2019
Das beste Mundstück, das ich jemals gespielt habe. Intonation ist perfekt. Ich spiele Theo Wanne Durga III auch auf Sopran und Tenor. Habe am Tenor nach exakt 30 Jahren mein geliebtes Guardala-Mundstück mit dem Durga III getauscht. Set-up: Tenorsax Selmer Mark 6, Sopransax Yamaha YSS-875, Altsax Yamaha YAS-62 04
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Hammer !
Michael791, 13.09.2012
Das Ding hier ist der Hammer ! Die Ansprache ist toll. Der Sound ist toll und stark formbar (von samtig über röhrig bis schneidig alles machbar).

Die Verarbeitung könnte nicht besser sein. - Nach langer Suche und viel (im Nachhinein gesehen) nutzlosem Mundstückinvest ist das hier mein Mundstück geworden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Geil!!!
06.06.2016
Ich habe es mir nicht leicht gemacht denn dieses Mundstück ist alles andere als günstig! Leider muss ich es behalten.
Ich habe es live mit Band, im Studio und live zum Playback getestet. Die Sterne sagen alles!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Here comes the sun!
McSax, 13.02.2015
Schliesse mich anderen Bewertungen weitestgehend an, mit diesem MPC geht die Sonne auf!! Schnelle, präzise Ansprache und Intonation, klingt auf meinem Reference 54 ausgezeichnet. Hohe Flexibilität, der Sound kann von schneidig, röhrig bis entspannt balladig moduliert werden. Je nach Blattwahl (bisher Vandoren V16, Java grün/rot Stärke 3.0-3.5) schöne Klangfarbe. Ohne Zweifel ein hochwertiges Stück, Optik/Haptik/Verarbeitung sind prima.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Sexy and Powerful
Helmut3027, 26.02.2015
trifft genau zu! Unglaubliches Mundstück!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Brachialer Sound
Michael8093, 19.02.2014
Das MPC ist rundum eine gelungen Sache. Ich habe was Ansprache, Verarbeitung etc. angeht nichts Besseres angespielt.
Das Mundstück sollte aus meiner Sicht für Solisten im Jazz/R&B/Funk ein heißer Testkandidat sein. Für die Big-Band halte ich es nur für bedingt geeignet, sofern nicht der komplette Satz damit ausgestattet ist, winseln die Kollegen um Gnade. Wenn der komplette Satz damit ausgestattet ist, winseln die anderen Register um Gnade ;-). Bei Unterbesetzung ein legitimes Mittel, sich Gehör zu verschaffen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Hammerteil!!
Hansruedi, 20.10.2013
Dieses Mundstück lädt ein zum Tanzen!Super Sound,der kann mit anderen Druckplatten noch erheblich anders geformt werden.(1 zusätzliche ist dabei). Leichte Ansprache. Einfach Geil.
Jedem zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Theo Wanne Durga IV Tenor 8 Gold

749 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 16.06. und Donnerstag, 17.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mundstücke für Holzblasinstrumente
Mundstücke für Holz­blas­in­stru­mente
Mundstück ist nicht gleich Mundstück. Was man unbedingt wissen sollte.
Online-Ratgeber
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone von 300€ bis über 4000€ Euro zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
 
 
 
 
 
Testfazit:
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass PJ CFM

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Charcoal Frost Metallic; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

4
(4)
Kürzlich besucht
ESP LTD B-4E M NS

ESP LTD B-4E M NS, 4-Saiter E-Bass, Korpus: Mahagoni, Konstruktion: Neck-Thru, Mensur: 34", Hals: Mahagoni / Ahorn, Griffbrett: Ebenholz, Brücke: LTD BB-604 String Thru, Mechaniken: LTD, Anzahl Bünde: 24 XJ, Hardware: Schwarz Nickel, Hals Tonabnehmer: ESP Designed SB-4N, Brücken Tonabnehmer:…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.