the t.racks Rack Racksteckdose 16/6

Racksteckdose

  • rückseitig: 6x Schutzkontaktsteckdosen mit Klappdeckel
  • frontseitig: 3x Schutzkontaktsteckdosen mit Klappdeckel
  • CEE 16 A mit Zuleitung
  • Bauform: 19" / 2 HE
  • Tiefe ca.: 11 cm
  • Kabellänge: 120 cm
  • Gewicht: 2,75 kg

Weitere Infos

Eingang CEE16A
Schutzkontakt Steckdosen 9
CEE16A Dosen 0
CEE32A Dosen 0
Sonstige Anschlüsse Keine
Belastbarkeit 16 A
Fehlstromschutzschalter Nein
Sicherungen Keine
Schalter Nein
Rackformat Ja
Einbauhöhe 2 HE

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.racks Rack Power Distributor 16/6
23% kauften genau dieses Produkt
the t.racks Rack Power Distributor 16/6
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
44 € In den Warenkorb
the t.racks Power 8 S
8% kauften the t.racks Power 8 S 25 €
the t.racks Power 8
8% kauften the t.racks Power 8 22 €
the t.racks Power 16 S
7% kauften the t.racks Power 16 S 49 €
the t.racks Power 8 S straight
7% kauften the t.racks Power 8 S straight 19,90 €
Unsere beliebtesten Stromverteiler
134 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Reicht aus...
Sören S., 30.03.2016
Angesichts des zu erwartenden Preis/Leistungsverhältnisses und der Notwendigkeit, 3 Phasen á 16 A auf engstem Raum anliegen zu haben, habe ich mir den Power Distributor 16/6 bestellt.

Nach der Sichtung einiger Beurteilungen hatte ich zwar Zweifel, die wurden aber nach der Lieferung zerstreut.

Als erstes nahm ich mir den CEE-Stecker vor.
Er erinnerte mich irgendwie an die Spritzgussresttülle eines Bobby Car - sowohl farblich als auch von der Haptik.
Das Gewinde der Befestigung einer Phase überdreht, die Leitung sitzt aber fest.
Der Stecker wird auf jeden Fall ausgetauscht.
Bei einem Preis von derzeit 39 EUR für den Verteiler habe ich da kein Problem mit...

Nächster Kritikpunkt waren die Verschraubungen der Erdung.
Nachziehen konnte ich die eine halbe Umdrehung, gesichert ist das Ganze durch selbstsichernde Muttern. Also alles Bestens.

Die restliche Verkabelung machte einen sehr ordentlichen Eindruck, das Durchmessen des Verteilers bestätige das auch.

Ich benutze den Stromverteiler im Amprack.
Die des Öfteren erwähnten zu tief sitzenden Dosen stören mich nicht, empfinde ich eher als Vorteil, da der Verteiler im Amprack ganz oben Platz genommen hat.
So kriegt man die Klappen noch bequem auf und die mitgelieferten geraden Kaltgerätestecker meiner Endstufen rasten fest und sauber in die Buchsen ein.
Diese sind trotz IP44 nicht zu tief, so dass auch eine "Wandwarze" ausreichend Halt findet...

Fazit: 39 EUR mit Metallgehäuse - trotz eines vernünftigen extra 16A-CEE- Steckers - geht trotzdem nicht günstiger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
fragwürdig
Thorsten299, 07.03.2012
Beim Umbau des Gerätes ( Zuleitung nach außen ) fiel auf, dass die Adernfarben des Kabels nicht VDE gerecht sind. Gelb ist da m.E. als Farbe für eine Phase nicht vorgesehen.

Nun gut, dem Strom ist das egal. Wirklich übel war, dass bei einer Steckdose die Schraube für den Anschluss nicht angezogen war. Das hätte über kurz oder lang zum Ausfall oder Schlimmeren führen können. Ich habe die gesamte Verkabelung daraufhin erneuert. Der Kabelbaum sah auch nicht wirklich Vertauen erweckend aus.

Einzelne Drähte der Litze waren an den Anschlüssen bereits gebrochen. Bei der Inbetriebnahme ging bei einer Steckdose der Stecker nur mit viel Kraft rein.

Fazit: Für den Preis OK, allein das Gehäuse für einen Eigenbau ist oft schon teurer. Ein Blick unter die Haube kann aber nicht schaden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Steckdosen ungünstig platziert und man verbaut viel Luft
stefdaub, 30.08.2018
Die Steckdosen sind leider etwas ungünstig angeordnet. Mit abgewinkelten Steckern ragt man immer unten am Gehäuse heraus und würde so noch eine HE blockieren. Ich habe die Deckel der inneren Steckdosen abgemacht und die Stecker mit dem Abgang nach oben eingesteckt. Dann kann man auch gewinkelte Stecker ohne großartigen Knick einstecken.
Besser wäre es wenn die Steckdosen leicht gedreht oder zumindest ganz am oberen Gehäuserand eingebaut wären.

Das Gehäuse ist für den minimalen Inhalt etwas zu groß geraten. Geht ziemlich in die Tiefe und man kommt schnell mit Geräten in Konflikt die von der anderen Rackseite eingebaut werden. Aber dafür hat's für findige Bastler (mit Elektroausbildung) im Inneren sicher noch genug Platz um 3 Leitungsschutzschalter einzubauen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Starkstromverteiler für den kleinen Geldbeutel
ittbaneo, 21.07.2018
Verwende den Verteiler in einem 3HE 19 Zoll Rack in verbindung mit einer 6er Mehrfachsteckdose und zwei von den the t.racks Power 8.

Vorne den Power Distributor + Thomann Rack Pannel, Hinten die 2 Power 8 Schukoleisten und 1HE bleibt frei für die Mehrfachsteckdosen (diese haben ein 3m Anschlusskabel), wo ich meinen PC und co anschließe. Auf die beiden the t.racks Power 8 ist einer für Licht und der andere für den Ton.
Licht, Ton und PC sind auf die 3 Phasen aufgeteilt.

+ Günstig
+2.5,mm² Zuleitung
+3 Steckdosen an der Vorderseite.

- Für die nächste Version dieses Distributors würde ich mir Phasen-LED?s wünschen. Damit ich im zweifel weiß, wo ich den Fehler suchen muss.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
44 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.