the t.bone SC-300 Studio Kondensator-Mikrofon

Studio Kondensator-Mikrofon

  • Charakteristik: Superniere
  • Übertragungsbereich: 40 -18.000 Hz
  • Empfindlichkeit: -35 dBV/pa (22,4 mv/pa)
  • Impedanz: 200 Ohm
  • max. SPL: 122 dB (THD kleinergleich 1% 1000 Hz)
  • Phantomspeisung: 15-52 V
  • Länge x max. Durchmesser: 170 x 52 mm
  • Gewicht: 320 g
  • inkl. Halterung
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad
  • Soul
  • Ballad Male
  • Soul Male
  • Ballad Dry
  • Soul Dry
  • Ballad Male Dry
  • Soul Male Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Batteriespeisung Nein
Richtmikrofon Nein
Stereo Paar Nein
Schaltbarer Lowcut Nein
Schaltbarer Pad Nein
Charakteristik Superniere

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Behringer C-2 Stereoset
25% kauften Behringer C-2 Stereoset 40 €
the t.bone EM 700
12% kauften the t.bone EM 700 29 €
the t.bone Ovid System CC 100
12% kauften the t.bone Ovid System CC 100 49 €
the t.bone EM 700 Stereo Set
8% kauften the t.bone EM 700 Stereo Set 55 €
Unsere beliebtesten Kleinmembran-Kondensatormikrofone
560 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Preis-Leistungs-Wahnsinn
Baltasa, 19.06.2018
Ich benutze das t.bone SC 3000 mittlerweile seit einigen Jahren über mein Focusrite Saffire 6 und bin immer noch erstaunt über die Qualität der Aufnahmen dieses doch sehr günstigen Setups!
Das Mikro ist nun wirklich kein High-End, eher das Gegenteil und weiß doch durch solide Arbeit im Alltag des kleinen Heimstudios zu überzeugen (vor allem auch wegen der soliden Verarbeitung). Bisher hat es noch jedes Signal verschiedenster Klangquellen zu meiner Zufriedenheit aufgenommen. In Ermangelung von Alternativen habe ich mit dem t.bone schon Sprache und Gesang, Drums, Percussion, Orff, akustische Gitarren, Klarinetten oder auch mal Kochtöpfe aufgenommen und die Ergebnisse waren durchweg annehmbar. Bei einem direkten Vergleich von Gesangsaufnahmen mit einem zehn mal teurerem Mikro merkt man natürlich die Unterschiede, das ist klar! Mittlerweile spare ich auch für ein solch preisintensiveres Exemplar, aber vor allem im Einsteigerbereich ohne Fokus auf die so wichtigen Gesangsaufnahmen kann ich das SC 3000 voll empfehlen.

Ergo: Tolles, sehr sehr günstiges Mikrofon für Einsteiger und Musikproduktionsenthusiasten mit schmalem Geldbeutel.
Was soll man machen, wenn schon der Synthi zwei Drittel des Budgets verschluckt und man eher weniger an Gesangsaufnahmen interessiert ist?
Dieses Mikro kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Für das Geld?
D' Rick, 09.04.2018
Ich hatte ja für den Preis nicht all zu viel erwartet. Ich hatte das Mikro nur spontan mitbestellt, um es am PC mit TeamSpeak, Discord oder Skype zu nutzen.
In Kombination mit meinem Tascam-Interface probierte ich es gleich aus.
Ich hatte parallel dazu noch einen neuen Satz Felle für mein Schlagzeug gekauft. Als ich die Felle aufgezogen hatte, nutze ich das Mikro und habe die neue Stimmung jeder Tom einzelln in Reaper aufgenommen. Ich war begeistert.
Für den Preis hatte ich einen Vollen Klang. Ich bekam einen Vollen klang, der nicht zu Spitz aber auch nicht zu dumpf war.
Wenn man aber genauer hinhört, würde ich das Mikro nicht für Studioaufnahmen verwenden.
Beim Live-Betrieb hätte ich auch ein bisschen Angst um das Gehäuse. Es besteht nur aus Plastik und das Mikro ist fast schon zu leicht. Dennoch ist es aber Robust.

Alles in allem kann ich aber sagen, dass ich mit dem Mikro zufrieden bin. Der Preis ist angemessen und für VoiceChat und Streaming reicht es vollkommen aus.
Im Studio für professionelle aufnahmen ist es aber weniger geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Das hätte cih nicht erwartet
sandrobxx, 15.11.2017
Hi Leute,

Vor gut einen Jahr habe ich mir das Mikrofon gekauft und bin begeistert.

Ich habe damit etliche Songs aufgenommen (Gesang) und bin über den schon klaren und vollen Sound begeistert.
Bei den Preis hatte ich Anfangs schon bedenken aber das Preis/Leistung Verhältnis ist für Heimrecording unschlagbar!

Für gut einen Monat habe cih testweiße das Mirko auch mal für eien Akkustikgitarrenabnahme verwendet (Westerngitarre) und selbst da hat mich das Mikro nicht hängen lassen, ich hatte am Ende einen schönen warem Raumsound erhlaten der sich super mischen lies.

Im Vergleich zu einen STCT 800 was ich früher oft benutzt habe, ist das mein klarer Favorit geworden.

Die Verarbeitung ist wie immer bei Thomann-Produkten einfach hochwertig.
Somit ist es eine absolute Kaufempfehlung!

Gruß Sandro
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klingen alle gleich
Cabo, 03.01.2016
Das t.bone SC 300 habe ich mit dem t.bone SC 450 verglichen. Einziger Unterschied, das t.bone SC 300 hat die Wiedergabelautstärke des t.bone SC 450 im -10dB abgesenkten Modus, daher erhöht sich das Eigenrauschen um exakt +10dB beim t.bone SC 300. Die Kapseln scheinen vom Klang identisch zu sein, zumindest kann man keinen Unterschied im Sound feststellen, so sehr man sich bemüht.

Dennoch für den Preis in Verbindung mit einem guten Vorverstärker und der Fähigkeit einen EQ richtig zu bedienen, kommt man mit dem Mikro auf ein unschlagbares hervorragendes Preisleistungsverhältnis.

Möchte man viele akustische Instrumente und Vocals in eine Gesamtaufnahme mit dem t.bone SC 300 bringen, summiert sich das Eigenrauschen und verzerrt damit das Klangbild. Was natürlich auch gewollt sein kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
29 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kleinmembranmikrofone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone sind eine unterschätzte Gattung - dabei wird ein Großteil pro­fes­sio­neller Aufnahmen mit ihnen gemacht!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
the t.bone SC300 Kondensator-Mikrophon
1:44
the t.bone SC300 Kon­den­sator-Mikro­phon
Rank #114 in Kleinmembran-Kondensatormikrofone
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.