Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

the t.bone HD 990D Kopfhörer

1931

Kopfhörer

  • hervorragend geeignet für Schlagzeuger
  • Schalldämpfung der Außengeräusche ca. 22 dBA
  • ohrumschließend
  • dynamisch
  • Impedanz: 35 Ohm
  • Schalldruckpegel: 105 dB
  • Übertragungsbereich: 10 - 20.000 Hz
  • 1-4 m Spiralkabel
  • Anschlussstecker mit 3,5 mm Stereo-Winkelklinke
  • Gewicht mit Kabel: 358 g
  • Gewicht ohne Kabel: 258 g
  • inkl. 6,3 mm Adapter
Bauform Over-Ear
System Geschlossen
Impedanz 35 Ohm
Frequenzgang 10 Hz–20000 Hz
Adapter Ja
Gewicht 258 g
Kabel austauschbar Nein
Farbe Schwarz
Artikelnummer 198642
27,50 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
8 Verkaufsrang

1931 Kundenbewertungen

5 588 Kunden
4 790 Kunden
3 367 Kunden
2 143 Kunden
1 43 Kunden

Außengeräuschisolierung

Sound

Tragekomfort

Verarbeitung

F
Gute Kopfhörer zum Üben für Drummer und Basser...
FredlessFred 17.08.2012
Eigentlich habe ich mir die HD 990D hauptsächlich angeschafft, um neben meinen Shure Studiokopfhörern, die leider nicht 100% Schalldicht sind, noch ein zweites paar zu haben, mit dem man problemlos zB A-Gitarre und ähnliches mit dem Mikrofon aufnehmen kann, ohne dass man Angst haben muss, das Click auf der Aufnahme zu hören. Da ich allerdings dafür nicht allzuviel Geld ausgeben wollte und ich die HD990 schon einmal bei einem bekannten von mir auf hatte und sie sehr bequem fand, habe ich mich für dieses recht günstige paar entschieden.
Der Tragekomfort der HD 990D ist also wie gesagt ausgezeichnet und sie dichten auch sehr gut ab. Also schonmal gut für Schlagzeuger geeignet.
Auch das nur auf einer Seite herausgeführte Kabel gefällt mir sehr gut, es ist relativ dick und macht einen sehr robusten Eindruck. Genauso wie eigentlich der ganze Kopfhörer.
In der Hinsicht war ich schonmal sehr positiv überrascht.

Klanglich sieht es allerdings etwas anders aus: Hier haben wir es (in Vergleich mit meinen Shures) definitiv nicht mit einem linearen Klangbild zu tun: Die Bässe treten etwas mehr in den Vordergrund, dafür fehlt es an den tieferen Mitten und an den ganz hohen Frequenzen. Musik klingt meiner Meinung nach eher kraftlos über die Kopfhörer.
Sehr überrascht, war ich jedoch, als ich die HD 990D in meinen Bass-Übungsamp gestöpselt habe und darüber Bass gespielt hab: Das ist nämlich so ziemlich der geilste Sound, mit dem ich jemals über Kopfhörer Bass gespielt habe. So macht das "stille" üben in der Wohnung gleich viel mehr Spaß! Und auch E-Gitarre über meine J-Station kann sich mit den HD-990 echt hören lassen.
Bei akustischen Instrumenten verhält es sich dann allerdings wieder wie mit dem Musikhören vom Sound her...

Insgesamt erfüllen die HD990D aber trotzdem sehr zuverlässig genau den Zweck, zu dem ich sie angeschafft habe. Als "Monitor-Kopfhörer" beim recorden arbeiten Sie sehr zuverlässig. Darüber hinaus habe ich (unerwarteter Weise) einen neuen Kopfhörer zum Bass Üben bekommen. Und ich denke auch für Schlagzeuger die ihr Klick über die Kopfhörer hören wollen, ist der HD 990 eine gute Wahl.

Unterm Strich ist der Preis also gerechtfertigt. Wer allerdings hauptsächlich Musik hören oder bearbeiten möchte, sollte sich nach etwas anderem umsehen
Außengeräuschisolierung
Tragekomfort
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Gut und günstig
Markus795 28.10.2009
Habe schon mehrere Headphones für Play-along Sachen ausprobiert.
Der HD-990D ist eigentlich gleichwertig wie der Kopfhörer eines bekannten Stöckeherstellers. Beide sind ähnlich aufgebaut und haben den gleichen Sound. Die Isolierung ist der gut. Es kommen recht wenig Höhen und Mitten durch (was natürlich so sein sollte), mir persönlich wird das Klangbild des Schlagzeuges zu sehr verzerrt. Ist aber auch abhängig von der Gesamtlautstärke jedes Drummers.

Super sind die Spiralkabel: kein Kabelsalat und Knoten. Auch der Adapter (3,5 auf 6,3mm) zum Verschrauben ist ein nützlicher Zusatz. Ich nutze zwei HD-990 für Schlagzeugunterricht. Auch kleine Kinder mit kleinerem Kopfduchmesser können durch die großzügige Verstellmöglichkeit den Höhrer bequem nutzen, ohne das was über die Ohren rutscht.

Im Vergleich zu anderen Kopfhörern ist dieser richtig laut, kommt also richtig was raus. Und das Beste: der Preis. Also gut und günstig
Außengeräuschisolierung
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
21
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Schwächen beim Sound...
Sandalenrollmops 10.08.2021
... was aber zum genannten Preis in Ordnung geht.
Ich verwende die Kopfhörer ausschließlich im Proberaum via JamHub um vor allem das Schlagzeug auszublenden. Dafür funktioniert es sehr gut. Außengeräusche werden gut blockiert und man kann sich auf den Klang der Kopfhörer konzentrieren. Nur nicht zu sehr... Der ist nämlich bescheiden. Privat kommen bei mir eher die beyerdynamic dt 770 zum Einsatz - da merkt man den Unterschied ganz gewaltig. Allerdings ist der Vergleich nur bedingt fair, denn zwischen den beiden liegen etliche Preisklassen. Für den genannten Zweck reicht es aus.
Tragekomfort ist sehr gut! Man kann die längere Zeit (> 2 Std) bedenkenlos tragen.
Verarbeitung ist gut, nichts quietscht oder knarzt.
Außengeräuschisolierung
Tragekomfort
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Nicht zu empfehlen
DonCajon 30.05.2017
Ich habe den t.bone-Kopfhörer als Alternative zum wesentlich teureren VicFirth-Modell gekauft. Und mich beim ersten ausprobieren schon geärgert nicht doch die Marke gekauft zu haben :(

Mit der billigen Verarbeitung und dem unterirdischen Sound könnte ich ja noch leben.
ABER:
Der Kopfhörer sitzt total besch... dadurch isoliert er so gut wie gar nicht und erfüllt damit seinen eigentlichen Zweck überhaupt nicht!
? Die beiden Kapseln liegen nicht rundum am Kopf an und dichten daher nicht ab.
? Die beiden Plastikführungen, in den die Metallbügel laufen, halten nicht mal das Eigengewicht der Kapseln geschweige denn den ganzen Hörer auf dem Kopf. Das Ding rutscht und wackelt auf dem Kopf auch ohne dass man sich groß bewegt.

Der günstige Preis kann da auch nicht drüber hinweg trösten.
Außengeräuschisolierung
Tragekomfort
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung