the t.bone free solo HT 863 MHz B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

UHF Funksystem

  • mit dynamischem Handsender
  • Charakteristik: Niere
  • 1 vorprogrammierte Frequenzgruppe mit 16 darin verfügbaren Kanälen
  • 1 User Kanal
  • regelbarer Squelch mit Thresholdanzeige am Empfänger
  • Frequenzscan im Empfänger
  • regelbarer AF out
  • Infrarot-Übertragung der Einstellung vom Empfänger zum Sender
  • Pilotton
  • 25 KHz Raster
  • 9,5" 1 HE Gehäuse mit 2x BNC Ausgang für Antennen
  • XLR und Klinke Ausgang
  • Betrieb mit 12 V 0,5 A DC Netzteil (+ innen)
  • dynamischer Handsender mit Metallgehäuse
  • LCD Display
  • Betrieb mit 2x AA Batterien oder Akkus (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Frequenzband: 863 - 865 MHz
  • inkl. Rackmount und Kunststoffkoffer
  • passende Mikroklemme: Art. 288991 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Frequenzband UHF
Diversity Ja
Schaltbare Frequenzen Ja
Antennen abnehmbar Ja
Pilotton Ja
Kapseltyp Dynamisch
Stromversorgung Sender 2x AA

Drahtlos-Set für kleine Geldbeutel

Das the t.bone free solo HT 863 MHz ist ein Funkmikrofon-Set, bestehend aus Gesangsmikrofon mit Handsender und stationärem Empfänger. Das Beste: Einsteiger können mit ihm im Handumdrehen arbeiten. Und obwohl das analoge Drahtlos-Paket im unteren Preissegment angesiedelt ist, bietet es dennoch einige Profi-Features. Es ist nämlich nicht nur eine wählbare Sendeleistung, sondern auch ein regelbarer Squelch, Frequenzscan und Pilotton mit an Bord. Um es unterwegs sofort einsetzen zu können, sind auch noch Transportkoffer und Rackmount-Set gleich dabei. Nicht zuletzt lässt es sich ohne Anmeldung und weitere Gebühren betreiben.

Profi-Features mit an Bord

Das dynamische Mikrofon des Drahtlos-Sets ist mit einer Sendeeinheit samt Display ausgestattet, sodass seine Bedienung einfach und übersichtlich ist. Um das Aufrauschen des Empfängers bei schlechter Funkverbindung zu verhindern, kann die Squelch-Funktion genutzt und justiert werden. Wer freie Funkfrequenzen besonders komfortabel aufstöbern möchte, dem hilft der automatische Frequenzscan des Empfängers. Und für eine besonders stabile Funkverbindung überträgt diese Drahtlosanlage nicht nur das Audiosignal des Mikrofons, sondern auch einen Pilotton: Er sorgt für einige Annehmlichkeiten, wie etwa, dass sich der Batteriestand des Handsenders auch an der Empfangsstation ablesen lässt.

Verständnisvoll und hart im Nehmen

Das Funk-Set the t.bone free solo HT 863 MHz eignet sich hervorragend für absolute Einsteiger in die Welt der Drahtlos-Technik. Denn mit allen wichtigen Features für ein leicht verständliches Handling, inklusive Rack-Kit und obendrein Anmeldefreiheit, setzt seine Bedienung nicht viel voraus und ist dennoch sorgenfrei. Eine Gruppe mit je 16 Kanälen bietet für den gelegentlichen Funkgebrauch allemal genügend Sicherheit. Noch dazu steht ein User-Kanal bereit. Damit das Mikrofon auch mal ohne Sorge herunterfallen kann, tritt es mit metallenem Schaft und Drahtgeflechtkorb samt Verstärkungsring robust auf.

Über the t.bone

Seit 1994 gehört the t.bone zum Portfolio der Eigenmarken des Musikhaus Thomann. Artikel wie Kopfhörer, Drahtlossysteme, InEar-Ausstattung sowie diverse Mikrofone und passendes Zubehör werden unter dem Markennamen angeboten. Die Produkte werden ausschließlich von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele bekannte Marken produzieren. Klarer Vorteil: Markenqualität zum günstigen Preis. Und Qualität spricht sich rum: Jeder siebte Thomann-Kunde hat schon mindestens ein Produkt von the t.bone gekauft. Das the t.bone free solo HT 863 MHz macht da keine Ausnahme. Es ist eines der meistverkauften Wireless-Mikrofonsets im Online-Shop von Thomann.

"Einmal Vocal-Sound mit alles ohne Kabelsalat, bitte!"

Ob im Proberaum oder auf der Bühne: Bandsänger können mit dem Funkmikrofon-Set the t.bone free solo HT 863 MHz kinderleicht lästiges Kabelwirrwarr loswerden. Völlig gleich, ob in der Hand des Frontsängers oder im Stativ für die Backing-Vocals, hier heißt es auspacken und loslegen. Aber auch Solisten wie Alleinunterhaltern oder Hochzeitssängern verhilft das the t.bone free solo HT 863 MHz mit wenig Aufwand zu mehr Bewegungsfreiheit. Und selbstverständlich können Moderatoren und Präsentatoren ebenso mit diesem Funkset weite Wege ganz ohne Kabelsalat gehen und erhalten dennoch zuverlässig ihren Vocal-Sound.

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Geniales Funkmikrofon für kleines Geld
Stephan., 21.08.2015
Das the t.bone free solo HT 863 MHz kam sehr schnell und wie immer von Thomann gewohnt absolut gut verpackt an. Ich hatte zwei von den B-Stock Artikeln bestellt und muss sagen, dass diese, obwohl bereits einmal bei einem anderen Kunden gewesen, wie neu aussahen. Es fehlten zwar in einem der beiden Koffer die kleinen Schrauben zur Rackmontage, allerdings sendete mir Thomann diese ruckzuck zu.
Im direkten Vergleich mit unseren Sennheiser e945 schneidet dieses Mikrofon keineswegs schlecht ab. Man merkt die Atemgeräusche sowie die Frikativlaute /f,s,sch/ sowie bei falschem Anstellwinkel des Mikrofons an den Mund die Plosivlaute /p,t/ deutlicher als beim e945, allerdings ist dies um einiges teurer als die free solo HT's. Über unseren Mixer klingt das Mikrofon wie bereits gesagt sehr ordentlich und das Signal wird mit einem Equalizer noch ein wenig bearbeitet und heraus kommt glasklarer Gesang (bei - wie erwähnt - korrektem Anstellwinkel an den Mund). Wichtig ist bei der Verwendung von Vokodern, dass man das Gain deutlich runterregelt am Handheld Mikrofon selbst, damit die Verstärkung durch den Vokoder nicht übersteuert.
Ich habe eigentlich mit deutlichen Abstrichen gerechnet und bin jetzt ehrlich gesagt sehr positiv überrascht, dass ein derart gutes und gut klingendes Funkmikrofon für diesen Preis bei mir ankam. Wir hatten bisher auch noch keine Störung in der Funkübertragung oder dergleichen. Die Automatische Kanalsuche sowie die Möglichkeit der Infrarotübertragung an den Sender ist ein absolut nützliches Tool.
Für alle, die ein wenig von Mikrofonpositionierung, korrekter Artikulation, Sprechatemluftdosierung- und lenkung haben, ein absolut geniales und günstiges Mikrofon!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Preis/Leistung absolut in Ordnung
Dennis8021, 19.11.2013
Habe mir das Teil als Ersatz für ein AKG (da Probleme mit fester Frequenz), auf Empfehlung eines Thoman-Mitarbeiters gekauft. Ich nutze das Mirco als DJ und setze es auch für Reden auf Veranstaltung ein. Keine Störungen, keine Ausfälle, sehr rückkopplungsarm, guter Klang mit sauberer Wiedergabe der Stimme. Dazu macht das Teil einen soliden, professionellen Eindruck.

Ich denke in dieser Preiskategorie wird man kaum etwas besseres finden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Preis/Leistung sind ideal - aber nur bedingt für grobmotorische Nutzer geeignet.
Thomas K. 554, 19.01.2014
Bei diesem Preis/Leistungsverhältnis kann man nur zum Kauf raten - vor allem wenn es beim Sound keinen besonderen Wunsch a la "Muss wie ein XY von Hersteller Z klingen" gibt.
Die Einrichtung geht schnell, selbst wenn man mehrere Empfänger in schwieriger Umgebung (Kirche) einfach aufstapelt funktioniert alles tadellos.

Einziges Manko ist die Stummschalttaste am Sender. Wenn man das Mikro "einfach so" unbedarft anfasst (z.B. weil man es übergeben bekommt) kann man relativ leicht die Taste drücken und schon ist man geMUTEt. Gerade für Gelegenheitsnutzer ist es dann schwer, schnell genug von "Es ist Ruhe" auf "Ich hab die Taste gedrückt" zu schlussfolgern. Wenn man das als Techniker aber 1x live erlebt hat findet man für das nächste Mal hoffentlich die richtige Erklärung ;-) - schließlich sieht man die Stumschaltung ja am Empfänger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Für Jedermann im PA Bereich ein Muss!
Dominic2846, 27.11.2013
Ich habe mir das Free Solo Set gerade gekauft und bin verarbeitungstechnisch sehr zufrieden! Auch das Preiß Leistungs verhältniss ist mehr als Top. Es lässt sich sehr einfach bedienen und kann direkt eingesetzt werden egal ob Bühne Karaoke oder zum zweck einer Presentation, es ist ein Top Mikro! Ich kann es wirklich jedem Empfehlen!

Liebe Grüße :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
149 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Funkmikrofone
Funkmikrofone
Unser großer Online-Rat­geber öffnet Ihnen die Welt der drahtlosen Mikrofone. Alles, was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Zoom Q2n White

Zoom Q2n Limited White, Handy Audio Video Recorder; Hochwertiges 160° Weitwinkel-Objektiv (F2.0/16.6 mm); 10 "Scene"-Optionen für Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen; Eingebautes X/Y-Stereomikrofon; Verträgt Schalldruckpegeln bis 120 dB SPL ohne Verzerrung; Nutzbar als Standalone-Audiorecorder mit bis zu 24 Bit / 96...

Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

(1)
Kürzlich besucht
Intellijel Designs Multi-FX 1U

Intellijel Designs Multi-FX 1U; Delay-, Reverb- und Chorus-Effekt; Regler für Pre-Delay/Delay-Zeit/Chorus-Rate, Tone, Reverb-Decay/Delay-Feedback/Chorus-Depth, Wet/Dry-Mix; Clock-Eingang und Tap-Taster; Stereo-Eingang und -Ausgang; Strombedarf: 130mA (+12V) / 12mA (-12V); Breite: 24 TE; Tiefe: 33mm

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult White

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra White Matte; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
M-Audio AIR 192|8

M-Audio AIR 192|8; USB Audio Interface; 24-Bit/192 kHz; rauscharme M-Audio Crystal™ Vorverstärker; 2x XLR/Klinke Combi-Eingang MIC/LINE (Eingang 1); 48V Phantomspeisung zuschaltbar; 2x Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke (Eingang 2); 2x Ausgang 6.3mm Klinke symmetrisch (Lautstärkeregler für Ausgang 1+2); 4x Ausgang Cinch...

Kürzlich besucht
Simmons SD1200 E-Drum Set

Simmons SD1200 E-Drum Set, 764 Preset Sounds, 128 User Sounds, 50 Preset Kits, 25 User Kits, 4 Demo Songs, 25 User Songs, farbiges LCD zur einfacheren Bedienung, 5x Lautstärke Fader, Metronome, Reverb, Chorus, Delay Effekte, 2-Band EQ pro Kit, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Dunlop Jacquard Strap - Black Thistle

Dunlop Jacquard Strap-Black Thistle; Gitarren/Bassgurt; Jacquard-Stoff; Black Thistle Muster; 5 cm Breite; Länge einstellbar 84 - 152 cm (33 1/16" - 59 13/16"); Echtleder Enden (schwarz)

Kürzlich besucht
Markbass MB Octaver Raw

Markbass MB Octaver Raw; Effektpedal für E-Bass; Der MB Octaver Raw ist die kleine Version des erfolgreichen MB Oktavers. Der MB Octaver Raw liefert auch im unteren Bereich ein superschnelles Tracking. Viel besser, als man es von einem analogen Oktaver...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

(1)
Kürzlich besucht
Simmons SD600 E-Drum Set

Simmons SD600 E-Drum Set, 336 Sounds, 35 Preset Kits, 10 User Kit, 3 Preset Songs, 10 User Songs, Metronom, Reverb, Chorus, Delay und Flanger Effekte, 2x 6,3mm Mono Klinken Input für 4. Tom und 2. Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinken...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.