the t.mix DM 20

Digitalmixer

  • 20 Eingänge: 8x XLR, 4x XLR/Klinke Kombi, 2x Stereo, 1x SPDIF, USB
  • 8 Ausgänge
  • 16 Busse: 4x Mono, 4x Stereo, LR + Kopfhörer
  • 7" Touch Display
  • 100 mm Motorfader
  • +48 V Phantomspeisung
  • 4-Band EQ, Kompressor und Gate pro Kanal
  • 48.0 kHz Samplerate
  • FX Sektion mit 2x Modulation (Chorus, Flanger, Rotor), 2x Delay (6 Delays) und 2x Reverb (6 Reverbs), 2x 31-Band EQ mit RTA
  • 2 Track USB-Recorder und -Player
  • Oszillator mit White und Pink Noise
  • Kopfhörerausgang über 6,3 mm Klinke
  • externes 12V DC-Netzteil
  • Abmessungen: 429 x 335 x 83 mm
  • Gewicht: 3,25 kg

Weitere Infos

Busse 16
Physikalische Eingänge 20
Kanalzahl max. 20
DCA Nein
Externer Kartenslot Nein
Touch Screen Ja
Offline Editing Nein
Absetzbare Stagebox Nein
Externes Netzteil Ja
Havarienetzteil Nein
19" Rackformat Nein
Eingebauter Audio Player Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.mix DM 20
31% kauften genau dieses Produkt
the t.mix DM 20
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
598 € In den Warenkorb
Behringer X Air XR18
18% kauften Behringer X Air XR18 379 €
Soundcraft Ui24R
10% kauften Soundcraft Ui24R 749 €
Behringer X32 Rack
7% kauften Behringer X32 Rack 698 €
Soundcraft Ui16
7% kauften Soundcraft Ui16 389 €
Unsere beliebtesten Digitalmixer
23 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
18 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Durchwachsen mit guten Ansätzen

Mfk0815, 13.06.2017
Zuallererst sei mal gesagt dass bei dem DM20 schon vieles richtig gemacht wurde.
Ein kleines, leichtes Digital-Pult mit Motorfader, recht guter Ausstattung, ausreichend viele Kanäle zu einem akzeptablem Preis istz sicher eine Marktnische im Feld der kleineren Digitalpulten. die Mischer mit Motorfader sind entweder deutlich größer oder/und auch schwerer, der neuen Generation der Tabletmischern fehlt es für viele einfach an den Bedien-Elementen.

Ich finde die grundsätzliche Qualität des Produkts recht gut. Klar da ist alles aus Kunststoff, es braucht schon etwas Vorsicht, damit man nicht gleich überall Kratzer sieht. Das ist sicherlich dem Preis und dem Gewicht geschuldet. Wackelt und rappelt nicht, die Fader bleiben genau in der Position in der man sie hin schiebt. Etwas, das manch teurer Mitbewerber nicht nieten kann. Der Touchscreen ist gut und (meist) zügig zu bedienen auch wenn einige Funktionen doch immer wieder den Griff zum Jogwheel brauchen.
Einziges wirkliches Manko beim mechanischen Aufbau ist die Öffnung unter dem aufklappbaren Display ins Gehäuse-Innere. im üblichen Livebetrieb sehe ich da schon einige mögliche Kandidaten an Gegenständen die da reinpurzeln werden.

Der generelle Sound ist auch in schwer Ordnung. Ich habe es im Studio an Nahfeldmonitoren und auch Live mit einer Turbosound-Anlage eingesetzt. Da habe ich kein störendes Rauschen oder Brummen feststellen können. Lediglich der Monitor-Out ist etwas rauschanfällig.
Im Großen und Ganzen sind die Features etwas unausgewogen. Da gibts AES/EBU und SP/DIF aber kein Autiointerface für Mehrspuraufnahmen (muss aber auch in der Kategorie nicht unbedingt sein). Kompressor und Gates der Kanäle haben Side-Chain aber die Hall-Effekte sind nur sehr dürftig einstellbar (Filter und Hall-Länge). Aber man muss auch anmerken dass trotzdem die Effektqualität ansprechend ist. Ich kenne auch hier einige andere Mischpulte, die über schlechtere Effektprogramme verfügen.

Die Bedienung ist zum Teil auch etwas 'gewöhnungsbedürftig'. Die Aux-Sends sind sehr unübersichtlich einzustellen. Es bedarf z.Teil vieler Einzelschritte um z.B. zum Einstellen der Hallänge zu gelangen. (Da gibt es übrigens noch einen kleine Software-Fehler. Beim zweiten Hall kann man die Länge nicht verändern).
Remote lässt sich das Gerät steuern wenn man den mitgelieferten WLAN-USB-Adapter verwendet. Leider hat das Gerät keinen RJ45-Anschluss z.B. für die Integration in ein Heimnetzwerk oder für die Verwendung eines externen Accesspoints.

So mein Fazit
Auf der Proseite (ohne Gewichtung)
- recht Kompakt aufgebaut
- vollständige Bedienung auf der Oberfläche mit Touchscreen
- (Motor) Fader
- Ausreichend Eingänge und Ausgänge für übliche Kleinveranstaltungen und Clubgigs
- Guter Grundklang ohne viel Rauschen
- EQ, Dynamics sind sehr gut, die Effektprogramme gehen so.

Nicht so gut ist hingegen
- Softwarebugs
- z.T. unnötig komplizierte Bedienung
- Nicht 100% Live-tauglich (Gehäuseöffnung unterm Display)
- Wenig Einstellmöglichkeiten bei den Effekten.
- kein Multitrackinterface
- Kein Anschluss für ein Netzwerkkabel. (RJ45)


Unterm Strich habe ich einen etwas durchwachsenen Eindruck. einige Dinge könnte man mit einem Software-Update sicher beheben wa sdas Produkt sicher auch wieder um einiges attraktiver macht.
Ein paar Schwächen in der Hardware könnte man eventuell mit einer Änderung für die nächste Charge sogar auch kurzfristig machen (Gehäuseöffnung). Netzwerk und Multitrack wären wohl einer neuen Generation vorbehalten. Aber auch ohne diese Punkte, nur mit einem Softwareuüpdate, könnte man dem Kunden ein wirklich brauchbares Gerät anbieten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

klein und nützlich, aber ...

Alexander aus U., 30.05.2017
ein Wunderding darf man für diesen Preis nicht erwarten.
Für mich ist es ein nützliches Zweitpult. Für Digital-Einsteiger würde ich es persönlich als zu kompliziert einstufen.

Zuerst die Pros:
- klingt ordentlich
- viele Features auf kleinem Raum
- lange Fader
- leicht
- iPad-App verfügbar, WLAN-Dongle wird mitgeliefert.

Rein vom Papier her könnte es ein vollständiges PA-Mischpult sein, man muß aber im Detail schon eine Reihe von Abstrichen hinnehmen.

Con:
- Bedienung gewöhnungsbedürftig (meine Meinung)
- manche Werte nur sehr grob einstellbar
- eine Reihe teils ärgerlicher Softwarebugs
- Effekte klingen teils billig (wenig DSP-Power)

Für die Welttournee ist es eher nix ;-)
Aber als kleines Pult für den Proberaum und wenige Gigs im Jahr, da kann ich es mir gut vorstellen.
Mal schauen, wie lange es hält ...

Zufälligerweise paßt es genau in mein Gitarren-Pedalboard.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
598 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Audio Professionell
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
the t.mix DM 20
1:32
the t.mix DM 20
Rank #30 in Digitalmixer
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controller-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungsempfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smart Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo; Stromversorgung über USB;...

Zum Produkt
119 €
Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Zum Produkt
368 €
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Zum Produkt
88 €
Kürzlich besucht
MXR M 280 Vintage Bass Octave

MXR M 280 Vintage Bass Octave; Sub Octave Bass Effekt Pedal; basierend auf einem klassischen Sub Octave Schaltkreis; von fettem Growl bis hin zu bebenden Dub Tones; überlegenes Tra cking; zwei unabhängige Sub-Oktav Stimmen; schaltbarer Midra nge Boost bis zu...

Zum Produkt
189 €
Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Zum Produkt
519 €
Kürzlich besucht
Orange Pedal Baby 100

Orange Pedal Baby 100 Class A/B Solid-State Amp; 1 Kanal; 10 0 Watt; Lautsprecher Ausgänge: min. 8 Ohm gesamt, 2 x Klinke ; Maße (B x H x T): 30 x 7.7 x 19.5 cm; Gewicht: 3,2 kg; Far be...

Zum Produkt
359 €
Kürzlich besucht
SanDisk Extreme Pro SDXC 128GB

SanDisk Extreme Pro SDXC 128GB; Secure Digital Card SDXC; Class 10 & UHS Class 3 (U3); Datentransfergeschwindigkeit: bis zu 170 MB/s lesen, bis zu 90 MB/s schreiben; Schreibschutzschalter um das versehentliche Löschen oder Überschreiben zu verhindern; sehr gut geeignet für...

Zum Produkt
59 €
Kürzlich besucht
Kali Audio LP-8

Kali Audio LP-8; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1" soft dome Hochtöner; Class-D Verstärker 60W + 40W; Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz (+/- 3 dB); max. SPL: 114 dB; EQ zur Anpassung an...

Zum Produkt
299 €
(1)
Kürzlich besucht
Korg Volca Modular

Korg Volca Modular; Semimodularer Synthesizer; analoge Klangerzeugung nach Vorbild der "West Coast Synthese"; Dreieck-VCO mit FM-Modulator; "Woggle" Zufalls-Generator; zwei Low-Pass-Gates; Stereo-Reverb-Modul; zwei separate Funktions-Generatoren; Splitter- / Mixer-Modul; Utility-Modul zum Skalieren und invertrieren von CV- und Audiosignalen; interner Stepsequenzer für Tonhöhen...

Zum Produkt
199 €
(4)
Kürzlich besucht
Zoom G1X Four Multi Effect-Pedal

Zoom G1X Four; Multi-Effect-Pedal; Effektpedal; 71 interne E ffekte; 13 Amp-Simulation; Bis zu fünf Effekte gleichzeitig in beliebiger Reihenfolge nutzbar; Looper zur Aufnahme von Audiomaterial mit einer Länge von bis zu 30 Sekunden / 64 B eats in CD-Qualität; eingebautes...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Fender Mustang LT25

Fender Mustang LT25 E-Gitarren Combo, 25 Qatt, 1x8" Lautsprecher, 50 Factory und 30 User Presets, Regler für Gain, Volume, Treble, Bass, Master, Preset Select, Back Button, Save Button, Menu Button, Tap Tempo/Tuner Button, neuer Signal pPocessor, 2x Pre-Effekte, 1x Amp...

Zum Produkt
149 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.