the t.bone IEM 150 - 823 MHz

UHF Stereo In-Ear Wireless System

  • mit insgesamt 961 Frequenzen
  • Frequenzbereich: 823 - 832 MHz
  • bis zu 4 Systeme parallel
  • Stereo- Mix/Mono Betrieb
  • integrierter Peak Limiter
  • 9,5" Sender im Metallghäuse mit integrierter Monitoring-Funktion
  • 6,3 mm und 3,5 mm Stereo Klinke out
  • regelbare Lautstärke
  • schaltbarer Frequenz- Channel- Gruppe- Input Level- und Betriebsartanzeige im LED Display
  • schaltbare Sendeleistung 10 mW/50 mW
  • 2 XLR/Klinke Eingänge
  • 2 Klinke Loop Ausgänge
  • externes Netzteil
  • BNC Antennenanschluss
  • IEM 150 R Taschenempfänger mit 3,5 mm Kopfhörer-Anschluss
  • Volume Regler
  • Balance Control
  • LED Display
  • Gürtelclip
  • Betrieb mit 2x AA Batterie oder Akku
  • inkl. Ohrhörer, Silikonohrpolster und Rackmount

Weitere Infos

Schaltbare Frequenzen Ja
Mono/Stereo Mono, Stereo
Limiter Ja
Inkl. Hörer Ja

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.bone IEM 150 - 823 MHz
36% kauften genau dieses Produkt
the t.bone IEM 150 - 823 MHz
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
198 € In den Warenkorb
LD Systems MEI 1000 G2
13% kauften LD Systems MEI 1000 G2 274 €
the t.bone IEM 100 - 863 Mhz
12% kauften the t.bone IEM 100 - 863 Mhz 169 €
the t.bone IEM 150 - 863 MHz
8% kauften the t.bone IEM 150 - 863 MHz 198 €
LD Systems MEI 100 G2
8% kauften LD Systems MEI 100 G2 195 €
Unsere beliebtesten In-Ear Drahtlosanlagen
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Erwartung übertroffen
Christoph1525, 17.04.2019
Ich habe einen Sender mit 3 Empfänger bestellt. Wir sind eine 4 Mann Band mit 2 Gesang, 2 Gits, 1 Bass und Drums.

Wir haben bis dato Kabelgebundenes In Ear zum Proben verwendet, da wir jedoch auch bald Live wieder spielen wollen, war das T bone IEM 150 erschwinglich und einen Versuch wert. Wir mischen uns einen gut klingenden Gesamtmix auf die Ohren und benötigen daher nur 1 Sender.
Ich hatte zuvor schon eine LD IEM 1000 welches jedoch nach Bandauflösung verkauft wurde.

Lieferung wäre rasch gewesen wenn DHL nicht das Paket kaputt gemacht hätte und auf eigene Faust wieder neu verpackt hätte. Nichts desto trotz war alles heil geblieben.

Beim Auspacken viel mir beim Empfänger auf dass er einen Metall Deckel für das Batteriefach hat und insgesamt haptisch und optisch sehr wertig und robust wirkt. Auch die Potis rasten gut ein und nichts ist wackelig oder nicht dort wo es nicht sein soll.
Beim Sender selbiges, wirkt sehr hochwertig und robust.

Ich habe dann alles verkabelt und ohne Bedienungsanleitung auf gut Glück versucht. Das System ist Idiotensicher... Ich wüsste nicht was man da falsch machen kann...

Die beigelegten Kopfhörer muss ich nicht unbedingt haben, aber wer sparen will, ist damit zumindest nicht gänzlich Tonlos. Sie haben eine Hifi Kopfhörer Tendenz bzw. sind sie im Bass Bereich meiner Meinung nach zu sehr fokussiert.

Also hab dann meine Shure Se535 angeschlossen und gleich das klassische Grundrauschen bemerkt welches auch bei anderen Herstellern auch im teureren Segment Usus sind. Stört mich aber nicht da es im Bandkontext nicht mehr auffällt.

Was allerdings schon auffällt ist als wäre ein leichter Teppich auf der Funkstrecke welcher die Brillianz der Höhen mindert. Die Bässe jedoch werden meiner Meinung nach sehr gut dargestellt, was bei In Ear Stationen nicht immer der Fall ist.

Die Reichweite ist Top. Habs im Keller getestet, wo die Mauern sehr dick sind und hab mich im Haus um 2 Stockwerke höher bewegt und immer noch ausreichend Signal bekommen.

Beim Einschalten des Empfängers würde ich jedoch noch keine Ohrhörer eingesteckt haben da das Gerät beim Start einen doch recht unangenehmen Knacker macht.

Alles in allem bin ich mit dem Kauf sehr zufrieden und es erfüllt meine Erwartungen bzw. die Wertigkeit übertrifft sogar meine Erwartung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Im Gesamten ein gutes Produkt
BladeII, 02.03.2020
Preis Leistung passt bei diesem Gerät. Hat einen guten Klang und Lautstärke. Wir setzten es als Monitor im Proberaum und bei Live Shows ein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
the t.bone IEM 150 - 823 MHz
(6)
the t.bone IEM 150 - 823 MHz
Zum Produkt
198 €

the t.bone IEM 150 - 823 MHz, UHF Stereo In-Ear Wireless System mit insgesamt 961 Frequenzen, bis zu 4 Systeme parallel, Stereo- Mix/Mono Betrieb, integrierter Peak Limiter, 9,5" Sender im...

  • Schaltbare Frequenzen: Ja
  • Mono/Stereo: Mono, Stereo
  • Limiter: Ja
  • Inkl. Hörer: Ja
  • Frequenz von: 823 MHz
  • Frequenz bis: 832 MHz
the t.bone IEM 150 - 863 MHz
(6)
the t.bone IEM 150 - 863 MHz
Zum Produkt
198 €

the t.bone IEM 150 - 863 MHz, UHF Stereo In-Ear Wireless System, bis zu 4 Systeme parallel, Stereo- Mix/Mono Betrieb, integrierter Peak Limiter, 9,5" Sender im Metallgehäuse mit integrierter...

  • Schaltbare Frequenzen: Ja
  • Mono/Stereo: Mono, Stereo
  • Limiter: Ja
  • Inkl. Hörer: Ja
  • Frequenz von: 863 MHz
  • Frequenz bis: 865 MHz
the t.bone IEM 150 - 640 MHz
(9)
the t.bone IEM 150 - 640 MHz
Zum Produkt
198 €

the t.bone IEM 150 - 640 MHz, UHF Stereo In-Ear Wireless System mit insgesamt 961 Frequenzen, bis zu 8 Systeme parallel, Stereo- Mix/Mono Betrieb, integrierter Peak Limiter, 9,5" Sender im...

  • Schaltbare Frequenzen: Ja
  • Mono/Stereo: Mono, Stereo
  • Limiter: Ja
  • Inkl. Hörer: Ja
  • Frequenz von: 655 MHz
  • Frequenz bis: 679 MHz
198 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring - erst seit wenigen Jahren wirklich bezahlbar - ist ein Segen für jeden Live Musiker. Warum? Hier erfahren Sie mehr.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

(6)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Behringer 921 VC Oscillator

Behringer 921 VC Oscillator; Eurorack Modul; analoger Oszillator mit 6 Wellenformen (Sinus, Dreieck, steigender und fallender Sägezahn, Rechteck und Pulse); Stimmungsbereich: 6 Oktaven; Fine-Tune Regler; schaltbarer LFO-Modus; PWM mit 2 CV-Eingängen; Hard-Sync mit einstellbarer Phase und zwei Trigger-Eingängen; 3 CV-Eingänge...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb

tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb; Effektpedal für E- & Akustik Gitarren; die TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller; neuer Schimmer-Reverb Algorithmus; der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Comp. Mustang HH AW

Fender Squier Bullet Competition Mustang HH Arctic White, Mustang E-Gitarre; Korpus: Pappel; Hals: einteiliger Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Plastik; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 610 mm (24,02"); Griffbrettradius: 305...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton ST-62BK Hot Rod

Harley Benton ST-62 BK Vintage Serie E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter Ahorn Hals, "C" Shape Profile, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, Mensur 648 mm, 42 mm Sattelbreite, Double Action Trussrod, 2x Roswell STA Alnico-5 Vintage ST-Style Singlecoil Tonabnehmer &...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.