the t.bone HD 150

98

Kopfhörer

  • entwickelt für E-Drums
  • ohrumschließend
  • geschlossen
  • 45 mm Treiber
  • Frequenzbereich: 10 - 26000 Hz
  • Empfindlichkeit: 97 dB
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Nennbelastbarkeit: 500 mW
  • 3 m Kabel mit 3,5 mm Klinkenstecker und 6,3 mm Adapter
  • Gewicht ohne Kabel: 225 g
Erhältlich seit März 2022
Artikelnummer 520620
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauform Over-Ear
System Geschlossen
Impedanz 32 Ohm
Frequenzgang 10 Hz – 26000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Ja
Farbe Schwarz
Empfindlichkeit 97 dB
Steckerart Miniklinke
Gewicht 225 g
Mehr anzeigen
26 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 1.06. und Montag, 3.06.
1

Budgetkopfhörer für Schlagzeuger

Beim the t.bone HD 150 handelt es sich um einen kostengünstigen geschlossenen Over-Ear-Kopfhörer für Schlagzeuger mit E-Drumset. Ein großer Frequenzumfang, eine verzerrungsfreie Wiedergabe bei hohen Lautstärken und ein hoher Tragekomfort gehören zu seinen Stärken. Der Kopfhörer ist nahezu vollständig aus Kunststoff gefertigt und kommt im schlichten Design. Er ist zudem mit einer stufenlosen Größenverstellung und umklappbaren Ohrmuscheln ausgestattet. Zum Lieferumfang gehören ein 3m-Kabel mit vergoldeten Kontakten zum Schutz vor Korrosion sowie ein Schraubadapter für den Anschluss an eine 6,3mm-Klinkenbuchse.

the t.bone HD 150 geschlossener Kopfhörer

Saubere Tiefbässe

In den Ohrmuscheln des the t.bone HD 150 arbeiten 45mm-Treiber, die Audio in einem Frequenzbereich zwischen 10Hz und 26kHz wiedergeben. Somit ist der Kopfhörer in der Lage, nicht nur offene Höhen, sondern auch tiefe Bässe sauber wiederzugeben, was beim Schlagzeug-Monitoring von Vorteil ist. Die Dämpfung von Außengeräuschen und die akustische Isolation nach außen sind hinsichtlich der Leichtbauweise und des günstigen Preises ausgesprochen gut. Der HD 150 besitzt eine Impedanz von 32Ohm, womit er auch beim Anschluss an Mobilgeräte oder Kopfhörerverstärker mit geringer Ausgangsleistung eine praktikable Lautstärke bietet.

the t.bone HD 150 Kopfbügel

Ideal für Schlagzeuger und DJs

Mit seinem großen Frequenzumfang und den tiefen Bässen ist der the t.bone HD 150 nicht nur für Schlagzeuger geeignet. Auch DJs können mit dem Budgetkopfhörer der Thomann-Hausmarke problemlos ihre Arbeit an den Turntables verrichten. Neben dem guten Klang fällt das einfache Handling auf. Die stufenlos einstellbare Größenverstellung des Bügels und die flexible Aufhängung der Ohrmuscheln gewährleisten, dass er sich wunderbar an die Kopfform des Nutzers anpasst. Das geringe Gewicht, der gut dosierte Anpressdruck und die weichen Ohrpolster aus Kunstleder sorgen zudem für hohen Tragekomfort.

the t.bone HD 150 Kopfhörer für E-Drums

Über the t.bone

Seit 1994 gehört the t.bone zum Portfolio der Eigenmarken des Musikhaus Thomann. Artikel wie Kopfhörer, Drahtlossysteme, InEar-Ausstattung sowie diverse Mikrofone und passendes Zubehör werden unter dem Markennamen angeboten. Die Produkte werden ausschließlich von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele bekannte Marken produzieren. Klarer Vorteil: Markenqualität zum günstigen Preis. Und Qualität spricht sich rum: Jeder siebte Thomann-Kunde hat schon mindestens ein Produkt von the t.bone gekauft.

Toller Klang für das Monitoring

Sowohl in den Bässen als auch in den Höhen hat der the t.bone HD 150 klanglich mehr zu bieten als andere geschlossene Over-Ear-Kopfhörer in dieser Preisklasse. Die für die Wiedergabe von Gesangsstimmen und Rockgitarren wichtigen Frequenzbereiche setzen sich beim HD 150 gut durch, ohne dass sie andere Frequenzbereiche zu sehr überlagern. Auf diese Weise können Schlagzeuger dem Rest der Band gut folgen. Tiefe Frequenzen gibt der HD 150 auch bei hohen Lautstärken verzerrungsfrei wieder. Die Transienten sind stets akkurat, und auch in puncto Stereo-Bühne und Tiefenstaffelung kann der Kopfhörer überzeugen.

98 Kundenbewertungen

4.4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Außengeräuschisolierung

Sound

Tragekomfort

Verarbeitung

52 Rezensionen

R
Ein klassischer "No-Brainer" !!!
Rainer072 06.06.2022
Das Teil wird als "E-Drum"-Kopfhörer beworben. Dafür ist er auch sehr gut geeignet, mein YAMAHA DTX-12 E-Drum Multipad kommt mit durchaus edel-kräftigem Wumms rüber - aber: Man braucht in der Praxis keine Einschränkungen aufgrund dieser Sparten-Zuordnung zu befürchten.

Im Gegenteil: Auch an meinem Laptop beim schnöden Musikhören und als nächtliche Abhöre für meinen M-Audio Venom Synth entpuppt sich das Teil in Wahrheit nämlich als genialer Allrounder.

Keine übertriebenen, dennoch kräftige Bässe massieren die Ohren.
Auch bei größeren Lautstärken kein krachiger Klangbrei, alles bleibt hier erstaunlich transparent, samtig-knackig und vor allem unaufdringlich in allen Frequenzbereichen.

Bin von der sauberen und sehr präsenten Klangqualität echt überrascht. Vor allem zu dem Preis gibt es absolut gar nichts zu meckern !!!
WIE BITTE MACHEN DIE DAS ???

Deswegen: Mehr Kopfhörer braucht kein Mensch. Einen horrenden Aufpreis zu den High-Endern spendet man heutzutage wohl besser an die Ukrainer...

Kleinere Abstriche sind jedoch bei der Haptik des Materials zu machen, das wirkt insgesamt schon irgendwie "billig" - da darf man sich nichts vormachen. Dennoch: Klapprig wirkt das Teil deswegen keineswegs, die Verarbeitung an sich scheint okay zu sein!

Relativ geringes Eigen-Gewicht - Tragekomfort fällt u.a. dadurch insgesamt sehr gut aus, auch nach mehreren Stunden keinerlei ernsthafte Ermüdungserscheinungen auf den Ohren. Ausreichende Polsterung der Ohrmuscheln - auch beim Kopfbügel (mit brauchbarer Verstellung) und sehr gute Abschirmung gegen Störgeräusche von Außen.

Trotzdem bleibt ein "luftiger" Eindruck: Schwitz-Orgien an den Ohren - trotz des geschlossenen Systems - waren bisher nicht zu verzeichnen...

TOP-Detail: Abnehmbares (somit auch bei Defekt ersetzbares) Kabel mit Standard-Mini-Klinken. Die Schrecken eines Kabelbruchs sind damit nicht nur gebannt sondern fördern so evtl. auch noch die Nachhaltigkeit und Langlebikeit... Adapter (schraubbar!) von Mini-Klinke auf normale Größe wird mitgeliefert.

Mein 2ter "Billig" - T-Bone. Der Vorgänger (TDJ-1000) war unterm Strich auch schon sehr zufriedenstellend und hielt sage und schreibe 6 Jahre bei härtesten Bedingungen durch. Mal sehen wie sich da der neue schlägt...

Klanglich empfinde ich den HD-150 im Gegensatz zum TDJ-1000 über das komplette Frequenz-Spektrum als sehr ausgewogen. Der Vorgänger war mir dann manchmal doch zu sehr der Bass-Protz... musste deshalb öfter mal am Mixer nachregulieren... Das ist nun mit dem HD-150 völlig überflüssig geworden!

FAZIT:
Durchaus eine klare Empfehlung für ALLE Musiker ohne überkandidelte Allüren - aber speziell natürlich für Kollegen mit schwachem Geldbeutel, die aber trotzdem ein schönes Hörerlebnis verdienen oder - wie in meinem Fall - für die Tage auf Urlaubs-Reisen mit kleinem Equipment...
Außengeräuschisolierung
Tragekomfort
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Preis-Leistung ist Top!
Lausbua 04.04.2022
Sind für E-Drum wirklich Klasse. Die Bässe sind sehr direkt und angenehm-kein überhebliches wummern oder so....
Aussengeräusche werden perfekt abgesondert durch ein sehr angenehmes weiches anliegen der Ohrmuscheln.
Außengeräuschisolierung
Tragekomfort
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

r
Super Preis- Leistungsverhältnis
razorjack 16.01.2023
Durch ihre passive Bauweise natürlich sehr leicht und damit angenehm zu tragen. Das ist auch den weichen Ohrpolstern geschuldet.
Das Kabel ist überdurchschnittlich lang und die Stecker sitzen sehr fest, zumal der Klinkenadapter am Eingang auch noch verschraubt ist.
Diese Kopfhörer bekommen eine klare Kaufempfehlung.
Außengeräuschisolierung
Tragekomfort
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Für ein 20€ Kopfhörer gut.
Fluzz 14.04.2023
Der Sound wirkt etwas ausgewaschen und schwach aber alles in allem ein gutes preiswertes Headset
Außengeräuschisolierung
Tragekomfort
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden