the t.bone GigA Pro Wind Set

Drahtlossystem für Holz- und Blechblasinstrumente

  • 2,4 GHz Wireless-System bestehend aus: GigA Pro True Diversity Empfänger, GigA Pro GT Instrumentensender und Anklipp-Mikrofon
  • Frequenzbereich: 2,400 - 2,4835 GHz
  • bis zu 8 Frequenzen parallel
  • Senderbetrieb mit 1x Lithium Akku ICR 18500 (im Lieferumfang enthalten)
  • bis zu 4 Stunden Akkulaufzeit
  • 24bit/44.1 KHz
  • robustes Kunststoffgehäuse
  • OLED Display
  • FSK Modulation
  • 3-stellige Batterieanzeige
  • flexible Stummelantenne
  • IR-Port für ACT-Sync Funktion
  • Ladekontakte für BC 2 Akkuladestation (inklusive)
  • 10 mW Sendeleistung
  • geringe Latenz < 4ms
  • bis zu 100 m Reichweite im freien Sichtfeld
  • 9,5" 1HE Empfänger
  • XLR und Klinke out
  • inkl. Netzteil, Single-Rackmount, Akku, Ladestation MP24

Hinweis: Weltweit anmelde- und gebührenfrei

Weitere Infos

Kanäle Gitarre 1
Übertragungstechnik digital
Frequenzbereich 2400 MHz
Sendertyp Guitarbug
Receivertyp Stationär
Abnehmbare Antenne Nein
Ladesystem Ja
Integrierter Akku Ja

Unkomplizierter Drahtlos-Komplize

Das the t.bone GigA Pro Wind Set ist ein digitales Funkset mit Empfangsstation, Ansteckmikrofon und Clip-Sender. Dank Akkuladestation und beiliegendem Kit für die Rackbefestigung zählt die Drahtlosanlage in ihrer Preisklasse zu den Wireless-Systemen mit einem der komplettesten Lieferumfang-Pakete. Da das Set im weltweit anmeldefrei nutzbaren Frequenzbereich um 2,4 GHz funkt, werden über den Kaufpreis hinaus keine Kosten für Gebühren fällig. Audiosignale werden für die Funkübertragung digital in 24 Bit / 44.1 kHz gewandelt. Das entspricht Studioqualität und geschieht hier mit einer unmerklich geringen Latenz von unter 4 Millisekunden. Die große 3-stellige Batterieanzeige am Clip-Sender ist ohne Mühe auch im Dunkeln gut ablesbar. Das OLED-Display am stationären Empfänger gibt Auskunft über die wichtigsten Parameter, wie beispielsweise den gewählten Funkkanal und den Akkustand des Taschensenders. Und weil ein Anschlusskabel zum Abgreifen des Ausgangssignals gleich beiliegt, ist das Set auch sofort einsatzbereit.

I'm on the road … again

Wer seine komplette Band mit Funksets dieses Typs ausstatten möchte, wird es gerne hören, dass sich bis zu acht dieser Geräte parallel betreiben lassen. Das beiliegende Rackmount-Kit macht es dabei möglich, die 9,5"-breiten Drahtlosempfänger sicher in einer Höheneinheit eines Transport-Cases unterzubringen. Aber auch ohne Rackmontage ist das Set dank seiner robusten Kunststoffgehäuse und seiner flexiblen Stummelantennen durchweg roadtauglich. Dasselbe gilt für den Empfänger wie für den Sender, der hier mit seiner kompakten Bauweise punktet. Aber auch das Clip-on-Mikrofon überzeugt mit seinem metallenen Schwanenhals. Sind keine Hindernisse im Weg, arbeitet die Funkstrecke mit ihrer Reichweite von bis zu 100 Metern zuverlässig sogar in großen Clubs und Hallen oder auch auf Festivalbühnen. Dabei sorgt dann das Profi-Feature True-Diversity-Empfang am Receiver dafür, dass nur das Beste zweier stets parallel übertragener Funksignale verarbeitet wird.

Großes Kino für kleines Geld

Eine Besonderheit des the t.bone GigA Pro Wind Sets ist die zum Lieferumfang gehörende Akkuladestation BC 2. Dank ihrer Hilfe können Vielnutzer den Handsender mit seinen integrierten Ladekontakten im Handumdrehen laden. Mit seinem Frequenzumfang von 65 Hz bis 20 kHz deckt das Clip-Mikrofon oberhalb der Bässe den typischerweise vom Menschen hörbaren Bereich ab und kann deshalb für eine Vielzahl von Blasinstrumenten eingesetzt werden. Da im Mikrofon eine Kapsel mit Nierencharakteristik aktiv ist, lässt es sich mithilfe des Schwanenhalses so ausrichten, dass der Schall anderer Instrumente keine Rolle spielt. Und nicht zuletzt arbeitet die verbaute Mikrofonkapsel mit Kondensatortechnik, sodass ein fein gezeichneter Klang garantiert ist. Wer also auf detailreichen Sound steht, ist hier gut aufgehoben.

Über the t.bone

Seit 1994 gehört the t.bone zum Portfolio der Eigenmarken des Musikhaus Thomann. Artikel wie Kopfhörer, Drahtlossysteme, InEar-Ausstattung sowie diverse Mikrofone und passendes Zubehör werden unter dem Markennamen angeboten. Die Produkte werden ausschließlich von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele bekannte Marken produzieren. Klarer Vorteil: Markenqualität zum günstigen Preis. Und Qualität spricht sich rum: Jeder siebte Thomann-Kunde hat schon mindestens ein Produkt von the t.bone gekauft. Und auch das the t.bone GigA Pro Wind Set zählt zu den meistverkauften Sets seiner Kategorie.

Schnell und lange am Start

Musiker in Bands mit laaangem Programm, wie etwa Coverbands, können den Sender des Sets gefahrlos einsetzen, weil sein Lithium-Akku eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden hat. Und dank schaltbarem Bassfilter lässt sich das Mikrofon in fast allen Klangsituationen verwenden, ohne dass Basssignale den Stimmklang beeinträchtigen, selbst wenn auf der Bühne ein starker Bass-Amp im Rücken stehen sollte. Wer bei Gigs häufig in verschiedenen Locations unterwegs ist, wird Sender und Empfänger gegebenenfalls jedes Mal neu synchronisieren müssen. Bei der Auswahl des passenden Funkkanals, der die bestmögliche Funksignalstärke bietet, hilft dann die automatische Kanalauswertung des Sets. Auch das ist ideal für Musiker in Coverbands und alle, die viel unterwegs sind.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.bone GigA Pro Wind Set
77% kauften genau dieses Produkt
the t.bone GigA Pro Wind Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
243 € In den Warenkorb
Shure BLX14/P98H T11
7% kauften Shure BLX14/P98H T11 321 €
LD Systems U308 BPW
3% kauften LD Systems U308 BPW 210 €
Shure BLX14/B98 T11
2% kauften Shure BLX14/B98 T11 428 €
Sennheiser XSW 1-908 E-Band Brass Set
1% kauften Sennheiser XSW 1-908 E-Band Brass Set 326 €
Unsere beliebtesten Drahtlosanlagen mit Instrumentenmikrofon
3 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Endlich ein System mit Stecksender und Rack-Empfänger!
Fhynix, 10.09.2019
Vorab: Ich missbrauche dieses System für meine Gitarre und habe das Schwanenhals-Mikro unausgepackt gelassen. Zwar kann man Sender und Empfänger auch einzeln kaufen, allerdings kostet das dann (Stand August 2019) sogar 10€ mehr als dieses Set.

Nachdem mir mein Line6 G30 mit seinem schlabberigen Bodypack und dem nervigen Kabel vom Gurt zur Gitarre gefühlt bei jedem "Absetzen" der Gitarre runterflog, war ich schon etwas neidisch auf den XVive Sender meines Bandkollegen.
Kemper sei dank wollte ich allerdings einen Empfänger, der im Rack verschraubt werden kann, aber der trotzdem einen "Stecksender" hat, kein Bodypack mit Kabel. Dieses System war dann das erste, was ich bei Thomann entdeckt habe.

Nach 2 Wochen Spielzeit und Einsatz zuhause und im Bandraum (mit 4+ IEM-Anlagen und einem XVive) bin ich nach wie vor sehr zufrieden damit.

Bedienung:
Sehr intuitiv. Die - imo für einen Sender umfangreichen - Features lassen sich nach dem Lesen von zwei Sätzen in der Bedienungsanleitung schnell und gut erreichen und "umschalten". Ansonsten sind alle Bedienelemente auf der Vorderseite und fühlen sich gut an.

Features:
Hier punktet das Ding so richtig. XLR-Out, Klinke-Out, schaltbarer LowCut (Bassabsenkung) und Pad (-10dB), eine Ladestation für den Sender und - mein Lieblingsfeature - die Option, nach einer störungsfreien Frequenz in der Nähe zu suchen. Hierbei zeigt einem das Gerät mittels "Empfangsbalken" an, wie viele Störsignale in der aktuellen Frequenz umherwabern. Damit hatte ich 0 Probleme mit diversen anderen IEMs oder Sendern.

Vearbeitung:
Das Ding fässt sich robust an und wirkt gut verarbeitet. Einziger Wermutstropfen: Die Frontplatte ist etwas breiter als der Rest des Gehäuses. Schraubt man so die Rackohren an, sind diese leicht schief und das Gerät ragt ein paar Millimeter aus der Einbau-Ebene des Racks heraus. Ist aber höchstens unschön, nix Funktionales.

Sound:
Kann ich nicht klagen. Ich höre nicht das Gras wachsen, aber ich kann keine Veränderung zum G30 feststellen. Signalaussetzer hatte ich bisher nicht und meine Klampfe (Jackson Flying V mit aktiven Seymour Duncan PUs) klingt so, wie ich sie kenne.

Kann das System nur empfehlen. Wer seine Ladestation hinten im Rack einsetze (doppelseitiges Klebeband hält), kann alles was man braucht im Rack verbauen. Dann muss man nur noch den Sender einstecken und kann unbeschwert und WIRKLICH kabellos loslegen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Tadelloser Ersteinsatz
Albissimo, 03.10.2019
Habe das Mikro für mein Tenorsax erworben und ohne große Vorbereitung bei meinem ersten Auftritt mit Erfolg eingesetzt.
Positiv finde ich die einfache Bedienbarkeit, den guten Klang, die gute Verarbeitung und die zuverlässige Tonübertragung.
Negativ gibt es fast nichts zu berichten, außer dass das Handbuch auch die kleinen Teile des Sets in Bildern erklären sollte. Das gilt für die zusätzlichen Kabel und eine Klammer, wohl zur Befestigung von was?
Freue mich schon auf den nächsten Einsatz.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
243 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mi, 12. August

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Drahtlossysteme für Gitarren
Draht­los­sys­teme für Gitarren
Die Lösung für alle, die sich auf der Bühne austoben wollen, ohne vom eigenen Kabel gefesselt liegen zu bleiben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Hohner Performer Melodica 37 Black

Hohner Performer 37 Melodica, für Anfänger und Fortgeschrittene, egal ob für Jazz, Pop, Rock oder Reggea, die Performer 37 ist das richtige Instrument für alle vier Stilrichtungen, satter und Akkordeon-artiger Sound, alleine für sich und in Kombination mit anderen Instrumenten...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO

Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO; Eurorack Modul; analoger Ringmodulator; Rauschgenerator mit zwei Ausgängen für weißes Rauschen und pinkes Rauschen; Sample & Hold Einheit mit Clock Out, External Clock In und Fader für Clock Rate und Lag Time; analoger LFO mit 5...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.