the t.bone free2b

Drahtloses Übertragungssystem

  • 2,4-GHz Aufstecksystem für dynamische Mikrofone und Line Signale
  • direkt einsatzbereites Set aus Sender und Empfänger
  • 2,4 GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet
  • 32 Bit / 48 kHz hochauflösende Audioqualität
  • 6 Kanäle
  • Reichweite bis zu 30 m
  • Latenz < 4 ms
  • integrierter Li-Ionen-Akku
  • Batteriestandzeit ca. 5 Stunden
  • LED-Anzeige für den Ladezustand
  • 4 Systeme können parallel betrieben werden
  • Abmessungen (L x B x H): ca. 108 x 26 x 26 mm
  • Gewicht: 130 g
  • inkl. USB-Ladekabel und Adapter von XLR auf 3,5 mm Miniklinke
  • passendes Adapterkabel für Smartphone: Art. 492061 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passender Mobile Shoe mit Smartphonekabel: Art. 464922 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Hinweis: Sender stellt keine Phantomspeisung zur Verfügung, eine Verwendung mit Kondensatormikrofonen ist daher nicht möglich.

Weitere Infos

Frequenzband 2,4 GHz
Diversity Nein
Schaltbare Frequenzen Ja
Antennen abnehmbar Nein
Stromversorgung Sender Akku

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.bone free2b
73% kauften genau dieses Produkt
the t.bone free2b
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
XVive U3C Microphone Wireless System
8% kauften XVive U3C Microphone Wireless System 225 €
Sennheiser XSW-D XLR Base Set
5% kauften Sennheiser XSW-D XLR Base Set 268 €
XVive U3 Microphone Wireless System
3% kauften XVive U3 Microphone Wireless System 194 €
Sennheiser XSW-D Vocal Set
3% kauften Sennheiser XSW-D Vocal Set 199 €
Unsere beliebtesten Drahtlosanlagen mit Aufstecksender
46 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Günstig, gut verarbeitet, aber nicht sehr stabile Verbindung
GospelBass, 03.08.2020
Ich war auf der Suche nach einer einfachen drahtlosen Verbindung als Problemlöser bei Ton- und Videoaufnahmen z.B. in Kirchen, Gemeindehallen oder bei Open Air Veranstaltungen.

Positiv:

Sender und Empfänger sind sauber verarbeitet, die XLR Verbinder sitzen wackelfrei und sauber in Mikrofon und Mischpult.

Beide kamen mit 60% Ladung an. Das beiliegende USB Y-Ladekabel kann Empfänger und Sender gleichzeitig an einem USB Anschluß laden: Super!

Nach dem Einschalten und der Wahl des gleichen Kanals steht die Verbindung innerhalb von 1-2 Sekunden, dies wird durch den blauen Ring angezeigt.

Neutral:

Der Klang ist soweit ok, allerdings ist das Rauschen (ca. 9 dB über einer Kabelverbindung) in ruhigen Passagen hörbar.

Der blaue Ring an Sender und Empfänger zeigt eindeutig die bestehende Verbindung an, leider ist der Ring am Sender auf der Bühne ggf. ziemlich auffällig und hell.

Der Kanalschalter ist versenkt und kann kaum aus Versehen gedrückt werden. Leider besteht beim Schiebeschalter "On<->Mute" die Gefahr dass er aus Versehen betätigt wird.

Negativ:

Die Verbindung hat bereits bei kurzen Entfernungen unangenehme Störungen (digitale Artefakte?) wenn keine direkte Sichtverbindung zwischen Sender und Empfänger besteht, z.B. wenn sich der Sprecher oder Sänger so dreht, dass er sich zwischen Sender und Empfänger befindet.

Der "On<->Mute" Schalter ist leider kein "Mute" Schalter sondern eigentlich ein "On<->Off" Schalter. In Stellung "Mute" schaltet sich Sender oder Empfänger komplett aus, in Stellung "On" wird immer Kanal 1 ausgewählt. Falls also aus Versehen auf Mute geschaltet wurde, stimmt nach dem Wiedereinschalten der Kanal nicht mehr und die Verbindung kommt nicht mehr zustande...

Fazit:

Aufgrund der nicht sonderlich stabilen Verbindung und dem Verhalten bei "Mute" (bzw. Aus- und Wiedereinschalten) habe ich den "the t.bone free2b" wieder zurückgeschickt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
für meine Zwecke nicht geeignet
Mojo001, 14.08.2020
Ich habe mir die t.bone free2b bestellt, weil ich damit mein kabelgebundenes In ear system unabhängig gestalten wollte. Da ich mittlerweile meinen Bass auch kabellos spiele, war das eine folgerichtige Idee. Leider mit diesem System nicht umsetzbar!
Ich hatte bislang mein In ear Signal von meinem Bodenmonitor abgegriffen, um mehr Kontrolle über die Backingvocals zu haben. Da ich mich manchmal gern mal vom Mikro weg bewege, ist eine kabellose Verbindung sehr von Vorteil.
Um es kurz zu machen:
Mit der Kabelverbindung hatte ich einen guten In ear Sound.
Mit der Funkstrecke war der Sound ähnlich gut, solange Sender und Empfänger direkten "Sichtkontakt" hatten und 3 Meter Abstand nicht überschritten wurden. Steht irgend ein Gegenstand oder eine Person zwischen Sender und Empfänger hatte ich sofort digitale "Artefacte" auf dem Ohr. Zisch, - Kratz,- und Knackgeräusche. Ein Kanalwechsel hat keine Abhilfe geschaffen.
Ich muss dazu sagen, dass in unserem Proberaum mehrere Funkstrecken laufen, die ggf. den the t.bone free2b negativ beeinflusst haben.
Positiv:
stabile Verarbeitung, Preis, sinnvolles Zubehör: Ladekabel, Klemme
Negativ: Bedienung Mute Schiebeschalter schlecht gelöst, kein Kanalgedächtnis, Gerät wird nicht gemutet sondern komplett ausgeschaltet. störanfällige Funkverbindung

Für mich leider unbrauchbar, deswegen zurück.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Drahtlos auf Draht
Holger aus E., 09.09.2019
Wer schon immer ein bißchen mehr Bewergungsfreiheit gesucht hat, dabei aber sein Lieblingsmikrophon nicht hergeben möchte, ist hier genau richtig. Ich habe das Teil an mein Shure beta 58A angesteckt und los ging es. Die Verbindung zum Empfänger ist narrensicher und funktioniert auf Anhieb. Die Reichweite habe ich noch nicht ausgetestet, da ich als Keyboarder es selten weiter als 2-3m vom Pult schaffe, aber da funkt es einwandfrei! Wenn man in den Pausen die Teile mal abschaltet, kommt man mühelos über einen 5h-Gig ohne Nachzuladen. Von Verlust an Mikrophonqualität kann ich im Live-Betrieb nichts sagen. Die Übertragung ist super und klanglich zum Kabelanschluss kein Unterschied feststellbar. Rundum ein tolles Teil!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Alle prima
Klaus085, 09.10.2020
Alles funktioniert so, wie es soll. Aufladen, einstöpseln und Spaß haben
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
99 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Funkmikrofone
Funkmikrofone
Ob Schauspieler, Sänger oder Moderator: Oft kann ein Kabel am Mikrofon hinderlich sein. Wer sich nicht verheddern will, der braucht ein Funkmikrofon. Allerdings kann man bei der Flut von Angeboten auch leicht den Überblick verlieren.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2

Warm Audio WA-87 R2; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Joranalogue Audio Design Fold 6

Joranalogue Audio Design Fold 6; Eurorack Modul; analoger Wavefolder; enthält serielle und parallele Wavefolder-Schaltungen mit je 6 Stufen; Regler für Fold, Shape und Symmetry; Anschlüsse: zwei Signal-Eingänge, CV-Eingänge für Fold und Shape, Signal-Ausgänge für seriellen Wavefolder (Main) und parallelen Wavefolder...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.