Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

the sssnake SK366-1 MIDI schwarz

1210

Hochwertiges MIDI-Kabel

  • exklusiv für Thomann hergestellt
  • 5-polig belegt
  • Länge: 1 m
  • Farbe: Schwarz
Farbe Schwarz
Länge 1,00 m
Stecker von DIN 5-pol. (MIDI) male
Stecker auf DIN 5-pol. (MIDI) male
Erhältlich seit November 1999
Artikelnummer 129085
3,59 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
2 Verkaufsrang
B
MIDI mit ein wenig "Schmackes"
Benjamin485 30.07.2021
Erst spät kommt man auf die Idee, dass die ganzen Sampler und Synthesizer sicher gut mit MIDI miteinander kommunizieren könnten, dann hat man einen Fuhrpark aus Budget- sowie Schlachtschiff-Geräten und möchte hier schnell für Synchronisation sorgen.

Daher auf zum Kauf von MIDI-Kabeln. In diesem Fall finde ich den Untertitel "Hochwertiges MIDI-Kabel" etwas ungewöhnlich, oder auch ulkig. Denn 1) gehe ich davon aus, dass es keine Kabel im Sortiment mit "minderwertiges MIDI-Kabel" gibt und 2) ist dieses Kabel nicht direkt mit den "hochwertigen MIDI-Kabeln" vergleichbar, welche diesen Subtitel nicht tragen und mir nach langem Einsatz dann doch etwas passgenauer vorkommen.

Also zum Kritikpunkt "Schmackes": Die Kabel sitzen extrem fest in den Ports, was beim Einsecken in die eine oder andere Verbindung an Geräten schon Sorgen macht. Ich habe mehrmals Angst gehabt, dass ich eine nur "liederlich" verbaute MIDI-Verbindung in einem Gerät hiermit rausbreche. Sicher kann ich mich jetzt mit hochgezogenen Augenbrauen an die Hersteller diverser Hardware wenden, jedoch haben andere MIDI-Kabel hier friedlich und trotzdem feste ihren Weg in besagte Verbindungen gefunden. - Daher hier klare Abzüge bei Verarbeitung für diese Kabel hier.

Alles in allem: Wer nur Geräte mit MIDI in Gehäuseverschraubung hat, sollte sich daran nicht stören, wer aber ehrlich einräumen muss, dass diverse Hersteller hier gespart haben, sollte sich das erst einmal in Ruhe ansehen.

Die Bewertung gilt für alle Längen, welche ich bisher von diesem Kabel erworben habe.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Ist ok
FrankPrank 09.08.2020
Ich habe das Kabel für ein selbstgebasteltes MIDI<->TRS Kabel gekauft und dann aufgeschnitten. Dabei habe ich Folgendes Beobachtet.

MIDI Pin 2 (GND) hat keine eigene Ader, sondern ist auf die Abschirmung gelegt. Das kann man machen, entspricht m.E. aber nicht der DIN-Norm (was der 5-pol Stecker nunmal ist).

Funktioniert natürlich trotzdem prächtig.
Als Stecker habe ich einen Neutrik TRS angled genommen. Der passte auch über das Kabel. Knapp, aber passte.

Die Pin-Belegung für ein MIDI<->TRS Kabel gibt es online.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DK
kommt drauf an ...
Der Klaus 15.03.2021
Diese ("DIN" oder auch "Dioden"-)Stecker sind natürlich ein Anachronismus ... Aber halt auch immer noch in vielen Geräten für das (selbst anachronistische) MIDI verbaut.

Positiv:
DER PREIS, es funktioniert, die Verbindung hält ganz gut (liegt aber hauptsächlich an den Buchsen), das Kabel selbst ist relativ dünn und gut biegsam, geht gut um die Ecken ...

Negativ:
Drauftreten is nicht, weder Stecker noch Kabel sind wirklich für "Bühneneinsatz" gedacht. Obwohl bei 1 m Länge ist "Drauftreten" ja schon schwierig ;-)
Die Stecker sind angeschweißt, also nix reparieren, als es ankam war an beiden Steckern bereits das Kabel geknickt.

Nochmal aufs Preisschild geguckt und gewundert, dass man das für das Geld tatsächlich herstellen und vertreiben kann. Im Heimstudio einmal gesteckt und vergessen, ist es schon ok ... Für tägliches Auf- und Ab auf Bühnen gibts ja auch was anderes ...
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Handelsübliches MIDI-Kabel
Brickwall 18.11.2020
Durch die Standardisierung der DIN Buchse kann man heute eine langlebige Steckverbindung zu günstigen Preisen erwerben. Somit variiert der Preis bei den Kabeln nur wegen der Länge der Verbindung. Wenn das Kabel am Boden verlegt wird & vor regelmäßiger Einwirkung durch Tritte usw. nicht geschützt werden kann, sollte eine dickere Ummantelung bzw. ein anderes Material für die Ummantelung gewählt werden, so wie bei den Instrumentenkabeln auch.
Nichts desto trotz sehr schneller Versand & gute Verarbeitung seitens Thomann. Kann die hauseigene sssnake Linie nur empfehlen!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung