the sssnake SK233-0,9 XLR Patchkabel

1516

XLR Patchkabel

  • Anschlüsse: XLR Male / XLR Female
  • Länge: 0,9 m
Erhältlich seit Februar 2000
Artikelnummer 132004
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Länge 0,90 m
Von Stecker XLR 3-pol female
Auf Stecker XLR 3-pol male
4,36 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 2.07. und Montag, 4.07.
1
M
okay
M10 27.04.2018
Wer schnell mal ein XLR-Patchkabel braucht, ist hier bestens bedient und der Preis ist gut. Im professionellen Bereich haben derlei Leitungen aber nicht viel verloren. Das Kabel besteht, wie heutzutage üblich, aus viel Isolierung und wenig Draht (Kupfer ist teuer), Die Abschirmung ist gelegt und nicht geflochten, und die Kopien des XLR-Materials sind mit den originalen Neutriks nicht wirklich gerne kompatibel, weil in den Kopie-Männchen die Ausnehmungen für die Arretierungs-Nasen kleiner geraten sind als beim Original. Man braucht also mitunter schon eine Menge Kraft, um ein originales Neutrik Weibchen auf ein Kopie-Männchen zu kriegen. In der Praxis bedeutet das: Steckt man "artfremde" XLR-Produkte so aneinander, dass sie nicht wirklich fest arretiert sind, kann das bei Verwendung von Phantomspeisung bei unbeabsichtigter Trennung der Verbindung (z.B. beim Drüberstolpern...) im PA-speaker einen Schaltknacks verursachen, der den Hochtöner killen kann. Und um den Preis des Tweeters kriegt man dann schon eine ganze Menge originale Neutrik-Stecker...
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Tut was es soll
Don_Camillo 10.12.2021
Die sssnake Patchkabel verbinden bei mir im Heimstudio was halt gerade so verbunden werden muss - dieses Exemplar hängt z.B. zwischen Attenuator/DI-Box/Loadbox und Interface.

Die Kabel sind optisch tadellos und die Stecker wirken gut verarbeitet, ich hatte bei diversen Exemplaren über viele Jahre noch nie Wackelkontakte, Störgeräusche oder andere vom Kabel verursachte Probleme.

Einmal eingesteckt, sitzen die Teile bombenfest, nichts wackelt und es bedarf eines gewissen Kraftaufwandes, um sie wieder zu lösen. Für meinen Einsatz an hauptsächlich fest verkabelten Geräten passt mir das sehr gut; an Orten, wo ich die Verkabelung oft ändere, würde ich aber zu einem Kabel mit hochwertigeren Steckern greifen, da der große Widerstand auf eine hohe mechanische Belastung schließen lässt.

Preis/Leistung ist folglich sehr gut.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Z
Positiv überascht
Zokatsch 23.12.2021
Bei mir verbindet es das Mikrofon (Rode NT1-A) in einem Armstativ (Rode PSA-1) mit dem Eingang meines Audiointerfaces (Focusrite Scarlett 2i2). Ich nutze es zum Sprechen beim Zocken mit Freunden, aber auch für Online-Meetings und zum Singen. Ich verwende das Kabel sehr stationär. Ich weiß daher nicht, was passiert, wenn man es z.B. im Proberaum ständig umherwirbeln würde.
Ein solides Kabel ohne Störungsgeräusche.
Die Produktbilder stimmten mich eher skeptisch und der Preis sowieso. Als ich das Kabel dann aber in den Händen hielt und an meinem Setup angeschlossen hatte war ich absolut überrascht wie hochwertig es wirkt.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
eigentlich ganz gut
MaxBo 11.05.2020
Vorneweg ich mache "nur" hobbymäßig Musik.
Für mich sind die Kabel gut genug um vom Mischpult an den Sender zu kommen. Für den Preis einfach unschlagbar.
Ich habe das Kabel auch schon oft auf- und abgebaut und es funktioniert immer noch einwandfrei.

Ich weiß, dass es sicherlich viele gibt die jetzt sagen, "ja aber es klingt ja schlechter als eins von xx". Aber für mich voll ausreichend.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden