the sssnake NRL Cable 1m

665

Netzkabel

  • Länge: 1 m
  • passend u.a. für alle Furman-Spannungsstabilisatoren
  • max. 10 A
  • Kaltgerätestecker auf Kaltgerätebuchse
  • Leitungsquerschnitt: 0,75 mm²
Erhältlich seit Mai 2012
Artikelnummer 284051
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Kaltgeräte
Von Stecker Netzstecker "Kaltgeräte" C14 male
Auf Stecker Netzstecker "Kaltgeräte" C13 female
Länge [m] 1,00 m
Outdoor geeignet? Nein
mit Kabeltrommel? Nein
Adern-Querschnitt [mm²] 0,75 mm²
Farbe Schwarz
4,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
4,90 € 1
4,80 € 2,0% 5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 30.09. und Samstag, 1.10.
1
s
Gute Preis/Leistung
stadthalleOHA 28.01.2016
Zu dem Preis kann man nur zuschlagen. Die Kaltgeräteverlängerung von the sssnake ist solide verarbeitet und tut zuverlässig ihren Dienst. Wir benutzen sie zur Stromverteilung im Tonrack. (Mixer, Zuspieler, Peripherie, etc.) und zum durchlinken unserer ADJ Dotz PAR COB.

Hin und wieder könnten Stecker und Buchsen etwas knackiger sitzen. Das kommt aber auch immer auf das Gegestück am jeweiligen Gerät an. Im Einbaustecker unseres Midas U16 ist der Sitz schon sehr locker. Dort wurde mit Kabelbinder eine Zugentlastung geschaffen, weil das Kabel beim rumfummeln im Rack einmal raus gerutscht ist. Bisher hat sich aber noch kein Kabel von selbst gelöst.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Perfekt zum durchverbinden von Scheinwerfern
JulianStr 04.04.2017
Ich nutze die Kaltgeräte Verbinder / Verlängerungen um verschiedenste Scheinwerfer verbinden zu können. Somit spaart man sich auch 3-fach Stecker.

Der Haupteinsatzzweck für den ich die Verbinder gekauft habe ist für eine Matrix aus Stairville xBricks.
8 xBricks untereinander und das 2x Vertikal an einer Truss. Mit 3-fach Steckern wäre die Verkabelung sehr unordentlich und würde an der Truss (zumindest) im hellen doof aussehen.

So kann ich nun wie bei DMX den Strom der Geräte durchschleifen. Nur sollte man hierbei auf den Gesamtanschlusswert achten!

Preis und Verarbeitung sind OK. Auf jeden Fall einen Kauf wert.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

d
tut, aber klanglich unterirdisch
der_skeptiker 30.12.2021
Das Kabel macht im Grunde, was es soll, ist sauber und sicher verarbeitet. Langzeiterfahrung habe ich aber nicht, weil: An dem Kabel hing das Netzteil meines Plattenspielers, am anderen Ende ein Furman Netzfilter. Nach dem Tausch auf ein für Audioanwendungen optimiertes Kabel für 25€ reiner Materialwert (Supra-Kabel, Groneberg-Stecker, nicht übermäßig aufwendig also) war aber sehr schnell klar: Das NRL klingt undifferenziert und lahm, fast wie ein Filter wirkend. Ich bin kein Verfechter aufwendiger Netzkabel, aber hier scheint es sich zu bewahrheiten, dass an dem Thema was dran ist.
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Tolle Idee
Mario063 22.09.2012
Die Sache mit der direkten Stromverbindung ist toll gemacht. Dennoch aufgepasst! Leider lassen sich meist nur gleiche Modelle miteinander verbinden. Auch ist die Länge dem Bedarf anzupassen. Das Kabel ist " über Stecker" 1m lang. Denkt daran die stecker sitzen meist auf der Rückseite der Geräte. Der Stecker muss also noch abgewinkelt werden, und eine " Spannverdratung " sollte vermieden werden. Nicht zuletzt will mann ja die Lichteffekte auch mal verdrehen, etwas Reserve ist da nicht schlecht.
Die Kabel selbst sind gut flexibel, die Stecker sitzen fest und werden wohl ihren Dienst tun.

Toll währe hier mal ein Doppelkabel zu dessignern um Strom und DMX in einem zu verbauen - das spart dann Kabelsalat. Na mal sehen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden