the box PA 15 DSP

66

Aktiver Fullrange-Lautsprecher

  • mit eingebautem DSP mit 4 Anwendungspresets, EQ, Low Cut, Delay und Volume Control
  • Bestückung: 15" Lautsprecher und 1" Horn
  • Leistung: 800 W Peak
  • Abstrahlverhalten: 90° x 60°
  • Frequenzbereich: 45 - 20.000 Hz
  • Maximalpegel: 129 dB
  • 2 XLR/Klinken-Eingänge
  • 1 XLR-Ausgang
  • 5 M10-Flugpunkte
  • Abmessungen: 450 x 710 x 370 mm
  • Gewicht: 20 kg
  • passendes Cover: Art. 459713 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Case: Art. 451589 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit September 2018
Artikelnummer 441079
Verkaufseinheit 1 Stück
Breite 450 mm
Tiefe 370 mm
Höhe 710 mm
Gewicht 20 kg
Bauform Standard
Tieftöner in Zoll 15
Anzahl Tieftöner 1
Wege 2-Wege
Leistung laut Hersteller 800 W
Monitorschräge Ja
Input zeitgleich 2
Mic Preamp 2
Klangregelung/Ch. Nein
Bluetooth Play Nein
USB Player Nein
Low Cut Ja
Lüfter Nein
Gehäuse Kunststoff
Farbe Schwarz
Hochtöner in Zoll 1
Anzahl Hochtöner 1
Mitteltöner in Zoll Kein Mitteltöner
Anzahl Mitteltöner 0
Schalldruck in dB 129 dB
Abstrahlwinkel Hor 90 °
Abstrahlwinkel Ver 60 °
Frequenzbereich (-3dB) von 45 Hz
Frequenzbereich (-3dB) bis 20000 Hz
Summenklangregelung 1
Line Out XLR
Flugfähig M10
Ständerflansch 35 mm
Mehr anzeigen
299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 30.11. und Donnerstag, 1.12.
1

Power Box mit DSP

Der aktive Low-Budget-Fullrange-Lautsprecher PA 15 DSP von the box ist ein wahrer Alleskönner mit großen Leistungsreserven und monströsem Sound. Das Zwei-Wege-System mit 15-Zoll-Basstreiber und Ein-Zoll-Horn dient dabei nicht nur als PA mit Zweikanal-Mixer und digitalem Signalprozessor, sondern gleichzeitig auch als Monitorlautsprecher. Die 20 kg schwere Box besitzt ein stabiles Kunststoff-Bassreflexgehäuse mit 45-Grad-Schrägen an der hinteren Seite, mit denen die Box als Floorwedge aufgestellt werden kann. Fünf M10-Flugpunkte, ein 35-Millimeter-Hochständerflanch und vier verschraubte Gummifüße erweitern die Installationsmöglichkeiten.

Hoher Schalldruck und nützliche Presets

Der 15-Zoll-Basstreiber und das Ein-Zoll-Horn liefern zusammen einen Schalldruck von bis zu 129 dB auf einem Frequenzgang zwischen 45 Hz und 20 kHz bei einer gemeinsamen Leistung von 800 W in der Spitze. Der digitale Signalprozessor bringt ab Werk einige nützliche Voreinstellungen mit, die sich in der Praxis gut anwenden lassen. Die Bedienung des DSPs erfolgt über den Encoder rechts neben dem beleuchteten Display. Die Anschluss-Matrix unterhalb des Displays verfügt über zwei Eingänge mit kombinierter XLR-Klinkenbuchse und Gain-Regler mit Lautstärkeempfehlung. Der zweite Kanal ist zusätzlich mit einem Miniklinken-Input ausgestattet. Der XLR-Ausgang schleift die Eingänge vor der Bearbeitung des DSPs an eine weitere Box durch.

Perfekt für den kleinen Rahmen

Das aktive Zwei-Wege-System PA 15 DSP von the box ist perfekt für kleinere Anlässe geeignet. Ein Setup mit zwei PA 15 reicht mühelos für die Beschallung von etwa 150 Leuten aus. Bands, mobile DJs und Singer-Songwriter werden gleichermaßen Gefallen an dem kleinen Kraftprotz finden, der dank des DSPs einen fantastischen Sound liefert und rasch auf bestimmte Situationen einzustellen ist. Unplugged Musik, Rockbands, Clubsound und komprimierte Chart-Songs meistert das PA-15-DSP-Lautsprechersystem dabei genauso so gut wie die reine Sprachwiedergabe. Eine Anwendung im Präsentations- und Konferenzbereich ist somit durchaus denkbar.

Über the box

Bereits seit 1998 gehören die Produkte von the box zum umfangreichen Thomann-Sortiment. Ausschließlich von namhaften Herstellern gefertigt, stehen die Produkte für hervorragende Qualität und Haltbarkeit. Preisbewusste Kunden greifen häufig zu den aktiven und passiven Lautsprechersystemen, Bassboxen, Keyboardverstärkern oder Drum Monitor Systemen - jeder vierzigste Thomann-Kunde hat bereits mindestens einen Artikel von the box gekauft.

PA und Monitorbox

Der digitale Signalprozessor des PA 15 DSP-Lautsprechersystems besitzt einige Voreinstellungen, mit denen der Lautsprecher auf bestimmte Situationen im PA-Betrieb vorbereitet werden kann. Beispielsweise betont die Voreinstellung „Speech“ den Sprachbereich und sorgt so für eine gesteigerte Verständlichkeit. Die Voreinstellung „Music“ hebt stattdessen die Tiefen ab 80 Hz um etwa drei dB für mehr Bassfundament an. Weiterhin umfasst das DSP-Menü die Wahl zwischen PA und Monitor, einem Dreiband-EQ, einem Hochpassfilter für den Betrieb mit externen Subwoofer und einem Delay mit einer maximalen Verzögerungszeit von 16 ms für den Daisy-Chain-Betrieb.

66 Kundenbewertungen

43 Rezensionen

JT
Grundausstattung für den Verein
Jörg Treumann 19.12.2020
Auf Empfehlung hier die Grundausstattung, also Mikro, Mischpult und Lautsprecher gekauft für unseren Verein. Zusätzlich noch längere Kabel und Funkmikro. Sehr freundliche Beratung am Telefon zu meinen Fragen. Schnelle Lieferung. Ordentlich und sicher verpackt. Gekaufte Sachen waren alle in einwandfreien Zustand keinerlei Beschädigung durch Transport.
Bin mit der gesamten Abwicklung sehr zufrieden, von der Übersichtlichkeit im Online-Shop, über das Bezahlen bis hin zur Lieferung.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BR
Preisknaller
Billy Ray Valentine 03.06.2019
Kurzfazit:
Satter Bass, auch ohne zusätzlichen Subwoofer. Die DSP-Klangeinstellungen sind nett gemeint, aber ein vernünftiger Equalizer (z.b über iPod oder Handy) holt deutlich mehr aus der Box.
Bei mir wird die Box nur stehend betrieben; dies erfodert einen Minimum-Hörabstand von 2 M. Darunter gefällt der Klang überhaupt nicht. Die Box kann laut - sehr laut spielen - das bedeutet, dass man in 5 Meter Entfernung bei 3/4 Lautstärke keine Unterhaltung mehr führen kann. Und das ist auch gut so, denn als Leisetreter ist sie eher nicht geeignet. Hier ist ein sehr deutliches Rauschen zu vernehmen - egal welche Quelle angeteuert wird.
Wenn aber der Pegel steigt ;-) dann kommt viel Freude auf. Sie spielt klar und nicht zu aufdringlich und der satte Bass ist wirklich eine Wucht. Wer gerne elektronische Musik hört wird es ganz besonders mögen.
Ich würde sie bedenkenlos weiter empfehlen.
Vergelichen konnte ich diesen Lautsprecher mit:
Mackie Thump 15
Teufel Rockster Air
JBL Partybox
--------------------------------------
Gemessen am Preis/Leistungsverhältnis ist die Box 15 DSP mein absoluter Favorit.
Party on !
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

WW
Geht...gut
Willi W. 19.09.2021
Vorweg: Ich habe mich schon vor langer Zeit für t-boxes entschieden, wurde auch in den seltensten Fällen davon enttäuscht!
Nach längerer PA - Abstinenz habe ich für mein neues Musikkabarett (Sprache, Gesang, instrumental) eine für kleinere bis mittlere Locations passende PA gesucht...und habe sie sowohl im preislichen als auch im klanglichen Segment gefunden. Die "the box PA 15 DSP" bringt all das, was ich von einer Box erwarte, keine Wunderdinge, aber sie bringt das was sie soll!
Technische Feinheiten wurden schon von berufeneren Bewertern abgegeben, ich gebe hier als zufriedener Käufer alle 5 Sterne!
Thomanns Angebote und die Abwicklung der Käufe ist ohnehin mit den paar Sternchen nicht bewertbar!
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Gibt Schub und guter Klang
Martin7905 02.02.2021
Habe die Box für "alles" angeschafft. Erster Eindruck, durch die vor gespeicherten EQ-Einstellungen an der Endstufe macht die Box sich selber schon mal einen runden, schön abgestimmten Sound. Steht bei mir in der Ecke als Raumlautsprecher und ist so auch "leise" dienlich. Aber Wumms und Reichweite ist da auch ordentlich drin. Die Verarbeitung ist auch ohne Makel. Groß ist er schon, aber 15Zoll müssen ja irgendwo rein, mit 20 Kilo auch nicht der Leichteste, aber das passt schon noch und klare Empfehlung.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden